Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony NW-E 005 B Walkman Tragbarer MP3-Player 2 GB schwarz

von Sony

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 2 GB Speicherkapazität
  • Direkte MP3 Wiedergabe
  • OLED Display für perfekte Lesbarkeit
  • Bis zu 28 Stunden Li-Ionen Akkubetrieb
  • Akku-Schnelladung: 3 Minuten Ladung = 3 Std. Wiedergabe

Hinweise und Aktionen

  • MP3-Zubehör von AmazonBasics
    Zubehör von AmazonBasics für MP3-Player und tragbare Geräte finden Sie
    hier

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 1,4 x 2,5 x 7,9 cm ; 27 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 222 g
  • Modellnummer: NW-E005B
  • ASIN: B000FDDZI6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. April 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 412.790 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Der Name WALKMAN steht fYr Musikgenuss pur. Auch die neuen MP3 Flash WALKMAN von Sony machen ihrem Namen alle Ehre und prSsentieren sich als ausdauernde Musikplayer in einem stylischen Design. Sonys neue MP3 Flash Walkman mit den Produktbezeichnungen NW-E002, NW-E003 und NW-E005 begeistern bereits durch ihr trendiges eurou§eres. Das puristische Design lSsst zu-nSchst sogar ein Display vermissen, denn das unsichtbare, einzeilige OLED Display erscheint erst beim Einschalten des Players, verblYfft dann aber umso mehr den Betrachter. UngefShr so gro§ wie ein Feuerzeug, sind die neuen MP3 Flash WALKMAN sehr handlich und extrem leicht und bieten somit die besten Voraussetzungen, als stSndige Musikbegleiter immer dabei zu sein. Die neuen WALKMAN gibt es mit SpeicherkapazitSten von 512 MB bis 2 GB sowie als Varianten mit Radio-Funktion. Die Flash WALKMAN sind unkompliziert in der Handhabung und sofort einsatzbereit. Man nimmt einfach eine Abdeckung ab, schon kommt ein USB-Stecker zum Vorschein, den man direkt in die USB-Buchse des Computers stecken kann. Dann ksnnen die Lieblingssongs Ybertragen und die Player gleichzeitig geladen werden. Als echte DauerlSufer prSsentieren sich die WALKMAN mit einer Akkulaufzeit von bis zu 28 Stunden. Und besonders hilfreich ist die extrem schnelle Ladezeit. Dank ãSuper High Speed ChargeÒ benstigen die Player eine Ladezeit von nur drei Minuten, um wieder drei Stunden Musik abspielen zu ksnnen. Die Flash WALKMAN sind kompatibel zu den gSngigsten Musikformaten und spielen Dateien im ATRAC3plus-, MP3- sowie WMA-Format (ohne DRM) in Bitraten von 48 bis 320 Kbps ab. Die mitgelieferte, neue Software SonicStage ¨ 3.4 ermsglicht eine noch komfortablere Verwaltung der Musikbibliothek auf dem PC. Attraktiv ist auch die Farbauswahl der neuen Flash WALKMAN-Serie: Die neuen MP3 Flash Player sind in den Farben Schwarz, Silber, Blau und Violett erhSltlich. Der MP3 Flash WALKMAN NW-E002 verfYgt Yber eine SpeicherkapazitSt von 512 MB, der NW-E002F bietet zusStzlich eine Radio-Funktion. Der NW-E003 hat einen Speicher von 1 GB, die Modell-Variante NW-E003F ist zusStzlich noch mit Radio-Funktion erhSltlich. Der NW-E005 ist mit seiner SpeicherkapazitSt von 2 GB das Top-Modell der neuen WALKMAN Serie. Die neuen Flash WALKMAN sind natYrlich auch als externes Speicherlaufwerk fYr sonstige Dateien nutzbar.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hawkoon am 27. März 2007
Farbe: schwarzGröße: 2 GB
Es spricht etliches für die Sony NW-E 00x Serie:

- schnelles und bequemes Akkuladen direkt über den USB-Anschluss ohne Adapter oder Kabel

- lange Spielzeit bevor der Akku wieder geladen werden muß

- kompakte Größe

- intuitive Tastenbedienung (finde ich zumindest) so das man das Gerät nicht erst aus der Jackentasche rausholen muß

- guter Klang (wofür aber auch ein guter Kopfhörer nötig ist anstelle des Mitgelieferten)

Der einzige Grund sich dieses Gerät nicht zu kaufen, ist die Bindung an die mitgelieferte Software (SonicStage), ohne die man keine Musik auf den Player bekomt.

Nach mehreren Stunden Internetsuche habe ich nun allerdings doch eine kostenlose Alternativsoftware gefunden, die zudem auch noch unabhängig vom Betriebssystem zu seien scheint und auf den Player geladen wird (für maximale Benutzerfreundlichkeit).

Die Alternativsoftware heißt "NW-E00x Mp3 File Manager" und ist problemlos mittles Google zu finden. Ausgangsvoraussetzung ist das die Java Runtime Environment auf dem Computer installiert ist (ebenfalls kostenlos, und bei den meisten schon installiert wenn man z.B. map24.de benutzt).

Hier in ein paar kurzen Schritten wie ich auf den "NW-E00x Mp3 File Manager" umgestiegen bin:

- Sicherheitskopie vom Player gemacht

- SonicStage deinstalliert

- alle Dateien + Ordner vom Player gelöscht

- NW-E00X_MP3_File_Manager-0.12.jar runtergeladen und auf den Player kopiert

- OMGAUDIO.zip runtergeladen, entpackt und dann den Omgaudio Ordner auf den Player kopiert

- NW-E00X_MP3_File_Manager-0.12.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lukas am 11. August 2006
Farbe: schwarzGröße: 2 GB
Ich habe mir das Gerät zugelegt, um dieses beim joggen zu nutzen.

Mit seiner Größe eines USB Sticks bietet es alle Funktionen, shuffle, Playlist erstellen, Auswahlmöglichkeit nach Songs, Interpret, Album usw. Das Display ist zweizeilig ( blaue Schrift auf schwarzem Untergrund, aber sehr gut zu lesen).

Der Klang der Kopfhörer ist ok, werde ich aber sicherlich auswechseln, hier könnte Sony aber noch nachlegen, dann hätte es auch zu 5 Sternen gereicht.

NAchteilig eventuell, für mich zwar nicht, ist, dass sich der Akku nur über den USB Anschluss am PC aufladen läßt, ein Netzteil ist nicht vorhanden.

Die vorhandene Speichergröße von zwei GB ist für meine Zwecke absolut ausreichend.

Aber alles in allem ein Kauf, der sich gelohnt hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fcdy053 am 1. August 2006
Farbe: blauGröße: 2 GB
Den Sony NW-E005 spielt mit der aktuellen Firmware Version 2.0 auch AAC kodierte Dateien ab!! Da ich dieses verlustbehafftete Musikformat bevorzuge, mir aber der IPOD nicht zusagt bin ich sehr froh dieses Produkt von Sony gefunden zu haben.

Der Player ist sehr hübsch, die Rückseite ist eine farblich passende Plastikschale. Das scharfe und deutliche Display erscheint erst wenn man ihn einschaltet, bzw. im Energiesparmodus wenn man eine Aktion betätigt. Außerdem Kann man das Display umdrehen (Klasse, auch für Linkshänder!)

Die Laufzeit des Sony-Players ist enorm, die vom Hersteller angegebenen 27-28h dürften hinkommen. Damit ist der Sony-Player sehr viel länger Lauffähig als andere Player, allerdings wird der Sony über ein internes Li-Ionen Akku betrieben, weshalb man nicht eben schnell mal die Batterie auswechseln kann. Jedoch führt das kurze anschließen an einem USB Anschluss wieder für mehrere Stunden Musikgenuss. Um den Internen Akku vollständig aufzuladen muss der Sony-Player nur 1h angeschlossen werden (bei 500mA).

Der Player wird als USB Massenspeichergerät erkannt und kann als solches benutzt werden.

AAC kodierte Dateien bleiben auch AAC kodiert. mp3 kodierte bleiben mp3 kodiert. Allerdings kann man Musikdateien nicht über den Windows-Explorer auslesen, bzw. dem Player hinzufügen. Dies geht nur über die mitgelieferte SonicStage-Software.

Die oftmals kritisierte SonicStage-Software erscheint für mich in ihrer neuen Aufmachung fast selbst erklärend. Ich komme mit ihr sehr gut zurecht und benutze sie nun auch als Player auf meinem PC.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Deinert am 29. August 2006
Farbe: blauGröße: 2 GB
Ich habe mir den Sony mp3-Player geholt weil er so klein und hübsch ist und für 2GB auch nicht zu teuer. Allerdings ist das aus meiner Sicht gar kein richtiger mp3-player. Wenn man ganz normal (so wie mit meinem alten No-Name mp3-usb-stick) mp3s im Dateimanager überträgt, dann werden diese nicht als Musikdateien erkannt. Man kann also nicht einfach mal zu Freunden gehen und sich ein paar mp3s kopieren. Dazu benötigt man die beiliegende Software SonicStage. Ok, also hab ich das Programm installiert (25MB) und gestartet, um die mp3s damit zu kopieren. Leider ist diese Software total schlecht.

Beispiel: mp3s, die keinen ID3-Tag haben werden einfach nur als Symbol ohne Beschriftung in SonicStage angezeigt. Hat man ein Verzeichnis mit 1000 mp3s ohne ID3-Tag drin, dann sieht man also 1000 leere Zeilen in SonicStage. Wieso wird dann nicht der Dateiname genommen?

Als nächstes wollte ich die Dateien übertragen. Die Dateien werden dann automatisch in ein Format namens ATRAC umgewandelt und 10000001.OMA 10000002.OMA genannt. Man kann sie also hinterher auch nicht einfach wieder auf eine andere Festplatte (oder auf einen anderen Computer) kopieren.

Vielleicht gibt es ja Leute, die es gerne kompliziert mögen aber ich will einfach nur mp3s auf den usb-stick kopieren und diese anschließend hören können. Am besten auf jedem Computer, ohne dafür eine (schlechte) Software zu benötigen. Der gleiche Player als echter mp3-player würde von mir 5 Sterne bekommen.

Fazit:

+ gute Hardware: 2GB, lange Akkulaufzeit, sehr klein

- die schlechteste Bedienung, die ich je erlebt hab
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen