Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sony VPS 80 DS Dynaclear Leinwand

von Sony
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • Leinwand mit hohem Kontrast
  • Tragbar, frei stehend
  • Gewicht: nur 5 kg
  • Design passt hervorragend zu Heimkinos
  • Kompakt und handlich


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 5 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 6 Kg
  • Modellnummer: VPS-80DS
  • ASIN: B000YEIEGY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

VPS-80DS -- 80 Zoll-DynaClear-Projektorleinwand, sehr gut für alle Lichtverhältnisse geeignet

Produktbeschreibungen

--VPS80DS--

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ideale Stativleinwand 11. Februar 2009
Von rg1971
Optisch ist die Dynaclear Leinwand bereits ein absoluter Hingucker. Sieht fast aus wie ein riesiger Flachbild-TV. Der Aufbau ist mit wenigen Handgriffen bewerkstelligt. Die Leinwand in Nullkommanichts wieder verstaut. Ideal also, wenn man keinen Platz hat, um dauerhaft eine Leinwand zu installieren. Auffallend ist wirklich die enorme Kontraststärke. Die Qualität der Projektion bei Tageslicht ist eigentlich so gut wie gar nicht von der bei einem vollständig abgedunkeltem Raum zu unterscheiden. Empfinde ich als großen Vorteil, wenn man tagsüber seinen Beamer nutzen möchte, aber nicht im Dunkeln sitzen will.

Einen kleinen Abzug in der B-Note muss ich dafür geben, dass die Ränder der Leinwand durch das Einrollen leicht nach innen gewölbt sind. Das führt dazu, dass, wenn man die volle Größe der Leinwand zur Projektion nutzt, das Licht an den Bildrändern zurückgeworfen wird und die Bildränder dadurch heller erscheinen. Es werden zwar zur Behebung des Problems sogenannte Leinwandspanner mitgeliefert. Deren Installation habe ich aber als extrem umständlich empfunden. Außerdem halten die ohnehin nicht richtig (sind mit einem Klettverschluss versehen). Ist aber kein wirkliches Manko. Man kann die Leinwandspanner auch einfach weglassen. Wenn man das Projektionsbild etwas verkleinert, fallen die helleren Bildränder dann nicht mehr groß ins Gewicht.

Ich habe die Leinwand zu einem Schnäppchenpreis von € 264 erstanden, da ist das Preis-Leistungs-Verhältnis auf jeden Fall unschlagbar. Regulär kostet die Leinwand allerdings um die € 500. Da würde ich mir eine Anschaffung dann allerdings schon überlegen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Workflow 12. Juli 2009
Von redbird
Verifizierter Kauf
Hallo Leute,

hab das Ding seit gut einem Jahr und ist meiner Meinung nach die beste Leinwand für den Heimgebrauch.

Da kann man sogar bei Zimmerbeleuchtung/Dämmerlicht noch gut betreiben. Allerdings ist ein Lichtstarker Beamer zu empfehlen. Ich hab den Sony VPL AW15 mit 1200 Ansilumen und das reicht für Abendlicht und Zimmerbeleuchtung gut aus. Bei Tageslicht sind 2000 Ansilumen wohl besser.

Helligkeit, Kontrast und Farbtemperatur sind auf jeden Fall einzustellen. Ich hab das mit einer Projektion einer Grautafel gemacht.

4 Sterne, weil die Randhalterung nicht breit genug ist, die könnte breiter sein.(rollt im Rand ein bisschen ein)

Die Projektionsfläche sollte man am besten nicht berühren, das gibt gleich Dellen, die dann stören, aber nach dem Einrollen und Ausziehen verschwinden die dann wieder.

Die Farbe der Leinwand ist ziemlich dunkel, reflektiert aber das Licht hervorragend.

Also, ich kann diese Leinwand mit gutem Gewissen sehr empfehlen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nach nun gut 2 Jahren bin ich immer noch von dieser Leinwand begeistert und würde sie wieder kaufen. jedoch braucht sie einen Leistungsstarken Beamer. Mein Beamer hat 1200 Ansilumen und geht grade noch so.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nun haben wir das Jahr 02.2013 und bin mit der Leinwand immernoch zufrieden. Falls sie noch irgendwo zu bekommen ist - zugreifen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden