Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony Reader PRS 600

von Sony

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 156,00
  • Rot Ebookreader


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 286 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 572 g
  • Modellnummer: Touch PRS 600
  • ASIN: B002URM95K
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. November 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 111.717 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Es handelt sich hier um den Ebookreader Prs-600 in Rot.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

56 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lea auf 1. August 2010
Ich habe den Sony Reader PRS 600 jetzt seit 9 Monaten und ich will nicht mehr auf ihn verzichten. Zu Beginn hat mich der graue Hintergrund und der leichte Spiegelreflex des Displays etwas gestört, das war aber wohl mehr Gewöhnungssache. Als wir letzthin in den Urlaub fuhren wollte ich meinen ebook-reader nicht mitnehmen, damit ihm nichts passiert. Ich hatte mir stattdessen ein "normales" Buch gekauft und fand es furchtbar unkomfortabel - die Schrift war mir zu klein, das Buch zu schwer und überhaupt war ich froh, als ich wieder meinen ebook-reader hatte. Den Stift benutze ich übrigens fast nie - ich gebe alles per Finger ein. Die mitgelieferte Software ist auch für Apple kompatibel und sehr einfach zu bedienen.

Die wesentlichen Vorteile für mich: 1. Lesespass. 2. Leicht und deshalb überall dabei. 3. Sehr guter Akku. 4. Schriftgröße verstellbar (abends kann ich so auch ohne Brille lesen). 4. Sehr einfach zu bedienen (ich denke mit diesem Gerät kommen auch Senioren klar). 5. Integrierter Notizblock ist unterwegs besonders praktisch.

Nachteile und deshalb nur 4 statt 5 Sterne: 1. Der Akku wird über den Computer geladen, was bei einem Laptop umständlich ist. Ich habe mir daher ein externes Ladegerät dazugekauft. Ich finde bei einem Gerät in dieser Preisklasse sollte ein solches eigentlich dabei sein. 2. Der Preis: Obwohl ich den Reader, wie gesagt, nicht mehr missen möchte, finde ich den Preis doch sehr hoch. 3. Die Bedienungsanleitung ist nicht in Papier-Form mitgeliefert, sondern nur auf dem Reader. Benutzt man das Gerät das erste mal, hat man daher keine Ahnung, was man eigentlich zu tun hat, weil man den Reader ja erst benutzen muss, um zu erfahren, wie man ihn benutzt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wollywob auf 23. August 2010
..mit kleineren Mängeln.
Grundsätzlich gut ist die Verarbeitung sowie die Menüführung. Ebenfalls problemfrei klappt das Laden (Löschen) von ebooks. Gottlob kann der Reader alle gängigen Dateiformate problemlos verarbeiten. Mit dem Display muß man sich anfreunden; grundsätzlich ergibt sich mit dem Gerät die Problematik wie bei allen Geräten mit spiegelder Oberfläche.
Nicht so gut finde ich folgendes:
Die Tasten zum Vor-Zurückblättern sind zu klein und m.E. auch an der falschen Stelle; leider kann man die 5 Funktionstasten nicht selbst belegen. Zwar kann man auch mit Fingergeste weiterblättern; dies aber geschieht zu unpräzise und es kommt zu Fehlern.
Es sind keine eigenen Schriftarten auswählbar.
Es ist keine Option Fliesstext auswählbar; je nach Format und Textgröße hat man leere Seiten oder Seiten nur mit einer Seitenzahl. Wählt man eine akteptable Schriftgröße blättert man alle 5 Sekunden weiter.
Insgeamt: Tauglich aber verbesserungsfähig. Teuer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mister N auf 1. September 2010
E-reader with a touchscreen display sounds like a good idea. You can easily navigate through menu, look up words in a dictionary with a doubleclick, write notes, etc etc. PRS-600 does this all very well. Where it fails is a quality of the display. Touchscreen layer adds a glare which makes reading very uncomfortable. You must always make sure that you hold the device in a proper angle to try to minimise the reflection. If you haven't seen another e-reader you'd probably think this is how it's supposed to be. But try PRS-300. Yes, it's smaller, you cannot extend the storage and there's no dictionary. But no compromises were made with the display. You can hold it as you find comfortable, the text will always be very easy to read. If you consider buying this e-reader, I would recommend to find a shop where you can look at both models and see if you find PRS-600 acceptable. I did not. I give it 2 stars because I want my e-reader to be best at what it is built for, reading books. Any bells and whistles are optional for me. A word is new Sony touchscreen models are coming, let's hope they'll have more luck with the quality of the touchscreen this time.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen