EUR 590,63 + EUR 3,50 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von XPRESS Multimedia
Hinzufügen
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony NEX-5RKS kompakte Systemkamera (16 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen, Full-HD, WiFi) inkl. SEL 18-55mm Zoom-Objektiv silber

von Sony

Jetzt: EUR 590,63
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch XPRESS Multimedia. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
13 neu ab EUR 590,63 4 gebraucht ab EUR 419,95
silber
  • DSLR Sensor Format mit 16, 1 Mio. Pixeln, Wi-Fi, um 180° drehbarer LCD-Touchscreen und Full HD-Video-Funktion mit SEL-1855 Objektiv
  • Professionelle Aufnahmequalität mit einem DSLR Sensor Format und 16, 1 Mio. Pixel
  • Sofort auslösen mit schnellerem Fokus
  • Bilder teilen und Apps herunterladen mit integriertem Wi-Fi
  • Lieferumfang: Sony NEX-5RKS kompakte Systemkamera (16 Megapixel, 7, 6 cm (3 Zoll) Touchscreen, Full-HD, WiFi) inkl. SEL 18-55mm Zoom-Objektiv silber

Wird oft zusammen gekauft

Sony NEX-5RKS kompakte Systemkamera (16 Megapixel,  7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen, Full-HD, WiFi) inkl. SEL 18-55mm Zoom-Objektiv silber + Sony LCS-EMC Kameratasche für NEX 3 und NEX 5 Kameras
Preis für beide: EUR 618,62

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: silber

Produktinformation

Farbe: silber
  • Größe und/oder Gewicht: 3,9 x 11,1 x 5,9 cm ; 218 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,3 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: NEX5RKS.CE
  • ASIN: B0093FBJE4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 29. August 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.310 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)

Auszeichnungen

Farbe: silber
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

146 von 154 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Pennauer on 10. Oktober 2012
Farbe: schwarz
Habe die NEX-5R seit 2 Tagen und bis seither dabei sie intensiv zu testen.
Erster Eindruck:
Toll! Leicht, handlich, schnell, sieht gut aus, praktisches und schönes Design, reduziert auf das Minimum was Gewicht und Größe betrifft und dabei das Maximum an Möglichkeiten und Qualität.
Bildqualität ist top, DSLR-Klasse, es fehlen keine Einstellmöglichkeiten, sie sind nur anders umgesetzt.
D.h. diese Kamera braucht eine gewisse Einarbeitung, man muss sie erst kennen lernen, sich mit der Logik und Struktur der Menüs und Einstellmöglichkeiten vertraut machen.
Hat man einmal alles verstanden und so eingestellt wie man es persönlich braucht ist die Bedienung perfekt.
Ich zähle jetzt nicht alle Möglichkeiten die diese 5R bietet auf, die kann man nachlesen.
In der Praxis funktioniert das alles auch, z.B. Fokus auf dem Touchscreen festlegen, auf ein bewegtes Objekt legen, nachführen, auslösen.
Verschiedenste Belichtungmodi, alle Prioritäten, automatisch oder manuell.
Das Tempo ist sehr gut, man sollte v.a. bei RAW aber eine sehr schnelle Speicherkarte einsetzen. Die Unterschiede sind beträchtlich.
Bilder kann man mit Wifi auf einen Computer oder ein Smartphone übertragen, mit dem Smartphone die Kamera auch fernbedienen, auch über grössere Distanzen.
Das war einmal mein erster Eindruck - ich werde hier laufend ergänzen und erweitern.
Es gibt noch viel zu entdecken ...

Update 1:
Habe heute v.a.
Lesen Sie weiter... ›
66 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von iReportToU on 6. März 2013
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Warum habe ich mich für die Sony NEX-5RKB Systemkamera entschieden?

Pro:
+ Top APS-C Bildsensor mit 16,1 Mio. Pixeln (excellente Bilder bis ISO 1600)
+ kompakte Systemkamera auf DSLR-Niveau
+ Hybrid-Autofokus
+ Einfache manuelle Einstellung von Blende und Verschlusszeit (Sony like - Kontrolle über Live-View Display)
+ hervorragende intelligente Belichtungs-Automatik
+ Top verarbeitete leichtgängige Systemobjektive ohne Spiel (da kratzt nichts in der Mechanik)
+ WLAN-Bildübertragung zu iOS-Geräten problemlos
+ Scharfstellen durch Markierung des gewünschten Objekts auf dem Touchscreen
+ Full-HD-Video-Aufnahme bis zu 30 min Länge
+ aufsteckbarer (kleiner) Systemblitz mit Leitzahl 7 (für Gegenlichtaufnahmen zum Aufhellen ausreichend; der eingebaute Blitz in der Sony NEX-6 und NEX-7 hat nur Leitzahl 4)

Cons:
- WLAN sollte komplett abschaltbar sein (Firmware-Update?)
- USB-Ladegerät mitgeliefert, aber Akku muss in der Kamera geladen werden - besser wäre ein mitgeliefertes Ladegerät für den Akku (siehe Zubehör-Tipps)

Übersicht Rezension:
- Bildsensor
- Gehäuse & Gehäusefarbe der Sony NEX-5R
- Vorteil einer Systemkamera mit Wechselobjektiv
- Sinnvolles Zubehör

Bildsensor
----------
Ein Grund für die Wahl der Sony NEX-5R war vor allem der 16,1 Mio. Pixel APS-C CMOS-Sensor, der den großen DSLR-Kameras ebenbürtig ist (vergl. Canon EOS 60D oder Canon EOS 650D). Mehr als 16,1 Mio. Pixel auf einem APS-C-Sensorstellen stellen für mich wiederum einen zu großen Kompromiss dar, da bei 24 Mio.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von aRo on 24. Mai 2013
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
ich möchte hier nicht wiederholen, was die Kamera alles kann und welche technischen Eigenschaften sie hat. Vielmehr möchte ich eine Hilfestellung geben, warum es ausgerechnet diese Kamera sein musste und keine andere.

Ich habe schon einige Kameras gehabt, die Canon G3, EOS 20D, 30D, 40D, 50D, 7D und zum Schluß die Nikon D300s. Ein Problem vereinen alle Kameras in sich, sie sind zu schwer, unhandlich und bleiben deshalb die meiste Zeit im Fotokoffer oder im Regal liegen. Mitnehmend tut man eine DSLR und die Ausrüstung doch eigentlich nur, wenn man plant Fotos zu machen, spontan habe ich sie wirklich ganz selten bei mir gehabt.
Also habe ich mich ganz ehrlich gefragt, warum ich eine grandiose Kamera samt Ausrüstung besitze, wenn ich doch ohnehin nur wenig damit fotografiere und das, wenn ich sie brauche, nie dabei habe.

Ich fing an mich über die neuen Kameras zu informieren und wurde schnell fündig, dass inzwischen auch bei kleineren Kameras größere Sensoren verbaut werden, sogar im APS-C Format. Mein Interesse war geweckt.
Wie groß darf die Kamera sein, um sie öfters mitzunehmen und wie klein, dass sie auch meine Qualitätsansprüche genügt?!
Im örtlichen M-Markt habe ich mir die neusten Kameras angeschaut und im Internet recherchiert. Danach war für mich klar, dass es ganz klein nur die RX100 und im Systemkamera-Bereich die Olympus sowie die NEX Serie mein Interesse weckt. Die neuste Samsung NX300 fand ich anfangs sehr interessant, aber sie ist nicht nur größer und schwerer, sondern Qualitativ hat Samsung einen besseren Ruf als sie eigentlich verdienen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen