Sony SmartBand SWR10 - Li... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 36,36
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Sheap Shop
In den Einkaufswagen
EUR 39,98
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 43,16
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sony SmartBand SWR10 - Limitierte Brazil Edition
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony SmartBand SWR10 - Limitierte Brazil Edition

von Sony
252 Kundenrezensionen
| 33 beantwortete Fragen

Preis: EUR 41,59 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch SlashTech GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 36,36 13 gebraucht ab EUR 29,99
Limitierte Brazil Edition
  • Lifelog-App für ein aktiveres Leben: Die Erlebnisse des Tages werden übersichtlich dokumentiert - egal ob Fotos, Wegstrecken, Musik, Schritte u.v.m.
  • Wasserdichtes Design nach IP58 und Akkulaufzeit bis zu sieben Tage.
  • Einfache Musiksteuerung am Handgelenk dank Tapping-Funktion: Durch Antippen der SWR10 können Sie einfach Ihre Musik steuern.
  • Kompatibel mit jedem Smartphone ab Android 4.4
  • Lieferumfang: 2 Armbänder (zwei Längen: S+L), 1 Core, 1 Metallklammer und ein USB-Ladekabel
Ratgeber Aktivitätstracker
Ratgeber Aktivitätstracker
Sie interessieren sich für Aktivitätstracker oder Schrittzähler? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Wird oft zusammen gekauft

Sony SmartBand SWR10 - Limitierte Brazil Edition + Sony 1280-9634 Wrist Strips SWR110 classic large
Preis für beide: EUR 67,77

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: Limitierte Brazil Edition
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: Limitierte Brazil Edition
  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 15 x 10 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 159 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: SWR10
  • ASIN: B00IKFAVXI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. Februar 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (252 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Auszeichnungen

Farbe: Limitierte Brazil Edition
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibung des Herstellers


SmartBand Talk SWR10

Der wasserdichte* Aktivitätstracker für ein aktiveres Leben

Steuern Sie mit dem SmartBand SWR10 via Tapping-Funktion ganz einfach Ihre Musik durch Antippen des Bandes. Bleiben Sie zudem immer auf dem Laufenden über eingehende Anrufe und Nachrichten. Das SmartBand informiert Sie in Echtzeit via LED und Vibration. Tragen Sie das wasserdichte SmartBand bis zu sieben Tage ohne Aufladen. Für die Aufzeichnung Ihrer Schritte ist dank des internen Speichers des Cores nicht einmal eine Verbindung zu Ihrem Smartphone notwendig – bis zu 14 Tage! Die Daten werden bei Verbindung von SmartBand und Smartphone automatisch synchronisiert.

  • Lifelog-App für ein aktiveres Leben
  • Wasserdichtes Design nach IP58 und Akkulaufzeit bis zu sieben Tage
  • Einfache Musiksteuerung am Handgelenk dank Tapping-Funktion
  • Kompatibel mit jedem Smartphone ab Android 4.4

Lifelog-App für ein aktiveres Leben

Die Erlebnisse des Tages in einer App übersichtlich dokumentiert. Sehen Sie auf einen Blick, wie und wohin Sie unterwegs waren, wie viele Schritte Sie gegangen sind und wie viele Kalorien Sie dabei verbraucht haben. Behalten Sie den Überblick über Ihr Entertainment. Die App zeigt Ihnen, wann und an welchem Ort Sie ein Bild aufgenommen oder Games gespielt haben.

Einfache Musiksteuerung am Handgelenk dank Tapping-Funktion

Steuern Sie mit dem SmartBand SWR10 via Tapping-Funktion ganz einfach Ihre Musik durch Antippen des Bandes. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über eingehende Anrufe und Nachrichten. Das SmartBand informiert Sie in Echtzeit via LED und Vibration.

Kompatibel mit jedem Smartphone ab Android 4.4

Verbinden Sie das SmartBand SWR10 spielend einfach via Bluetooth mit jedem Smartphone ab Android 4.4 Um es zu nutzen, müssen Sie Ihr Smartphone nicht einmal bei sich haben. Im Umkreis von bis zu zehn Metern bleibt das SmartBand in Verbindung. So kann Ihr Smartphone in einer weit entfernten Ecke in Ihrer Tasche bleiben.

Entdecken Sie Xperia Care

Xperia Care bietet Ihnen eine rundum Betreuung bei allen Fragen zu Ihrem Smartphone, Tablet, SmartWear oder Zubehör. Hier erhalten Sie nützliche Tipps und Tricks, noch detailliertere Informationen zu Ihrem Produkt, Bedienungsanleitungen und alle nützlichen Hilfestellungen, die es Ihnen ermöglichen Ihr Produkt noch besser kennen zu lernen.

*Wasserdicht bis zu 30 Minuten in bis zu 1,5 m Tiefe. Kein Meerwasser oder Salzwasserbecken. Bei unsachgemäßer Verwendung erlischt der Garantieanspruch.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

157 von 169 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Baljan am 18. Mai 2014
Farbe: Schwarz Verifizierter Kauf
Nach zwei erfolglosen Testanläufen mit dem Jawbone UP, die ich jedoch aufgrund der minderwertigen Qualität des Armbandes abbrechen musste, wollte ich mir mögliche Alternativen ansehen. Dabei fiel mir das Sony SmartBand SWR10 ins Auge, hauptsächlich wegen seinem eleganten Design und dem attraktiven Preis.

--- Installation & Einrichtung ---
Nach einem Tag Wartezeit hielt ich mein neues Fitnessarmband in den Händen. Geliefert wird das Armband in einem schicken Gehäuse mit zwei unterschiedlich großen Bändern, sowie dem Kern und einem handelsüblichen MiniUSB Ladekabel. Die Verbindung mit meinem Nexus 5, es wird lediglich Android 4.4 unterstützt, war ein nicht ganz trivialer Akt. So müssen NFC und Bluetooth - keine Sorge das Band verwendet LowEnergy Bluetooh, der Akku wird also nicht groß strapaziert - aktiviert sein sowie 3 App's geladen werden. Mit aktiviertem NFC reicht es jedoch, das Armband ans Handy zu halten um den Play Store und die benötigten Apps aufzurufen.

Zum vollen Funktionsumfang wird noch ein Sony Account gebraucht, wobei hier auch die PSN ID herhalten kann. Danach beginnt die Lifelog App ihren Dienst zu verrichten und loggt so ziemlich alles was man macht. Gemachte Fotos, gehörte Musik, Dauer des mobilen Surfens und natürlich Schritte, Kalorien und Schlafrythmus, all diese Daten finden ihren Weg in die App und werden aufgezeichnet. Datenschützer dürfen nun empört aufschreien, aber mal ehrlich was erwartet ihr von einem Trackingarmband, irgendwelche Daten müssen schließlich ausgewertet werden können!
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
94 von 102 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christopher Schröder am 25. November 2014
Farbe: Limitierte Brazil Edition Verifizierter Kauf
Das Smartband habe ich hauptsächlich wegen der Schlafüberwachung gekauft. Eine intensive sportliche Anwendung steht bei mir nicht im Fokus. Den Preis empfinde ich für eine Sony-Produkt als günstig, jedoch ist auch wirklich nicht viel dran, was einen teuren Preis gerechfertigt hätte. Das Potential des Bandes entfaltet sich erst durch die Nutzung der Lifelog App. Wenn man gesteigerten Wert auf Privatsphäre legt, sollte man ggf. Abstand vom kauf nehmen, denn es wird das gesamte Smartphone-Nutzerverhalten protokolliert. Mich stört das explizit nicht.

Verpackung:
Das Band ist ansprechend in einem durchsichtigen Case verpackt. Geliefert wird der sog. Core, das Herzstück des Smartbands, zwei Armbänder (klein und groß) sowie ein Ladekabel, welches mit jedem üblichen Handyladegerät nutzbar ist. Die Anleitung reicht zur Inbetriebnahme aus. Ansonsten findet man Online bei Sony alles was man sucht.
4/5 Sterne hierfür. Mit vollständiger Anleitung hätte es 5 gegeben.

Komfort:
Ich trage, bei gefühlt durchschnittlichen Handgelenken, das kleinere der beiden Bänder in der zweit-weitesten Position. Es sitzt dann gerade so locker, dass es weder rumflattert, noch drückt. Ich denke, durch die beiden Bänder sind jegliche Handgelenkvarianten abgedeckt, eventuell sogar Knöchel ;-) Man merkt es kaum am Arm, jedoch sorgt die Gummierung des Bandes ab und zu für Hänger, gerade beim anziehen von Pullis. Es ist jedoch nicht störend.
Ich trage keine Armbanduhr, da ich das Gefühl nicht mag. Beim SWR10 habe ich diesen Effekt nicht. Es trägt sich angenehm.
5/5 Sterne.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
159 von 174 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von StickyHaze am 28. September 2014
Farbe: Schwarz Verifizierter Kauf
Vorraussetzungen:
Smartphone: Sony Xperia Z
Apps: Lifelog und Smart Connect
Armband wird nur zum Duschen, Aufladen und Schwimmen abgelegt

Nach nun knapp drei Monaten kann ich folgendes über das Smartband sagen:
Problem:
Ich war zwei Wochen in Frankreich, dort konnte ich meine Laufleistung oder sonstige Aktivitäten nicht in Lifelog abbilden lassen, da Lifelog schienbar täglich eine verbinung zum Server brauch und ich bezahl sicherlich nicht dafür Roaming Gebühren.
Lösung:
Daten auf Mobilgerät zwischenspeichern und bei nächster verbindung mit Server synchronisieren oder noch besser: gar nicht mit dem Server synchroniesieren oder zumindest eine möglichkeit der Wahl lassen.

Problem:
Durch Lifelog wird der Akku von meinem Mobiltelefon quasi leergesaugt. Wo es sonst unter "normaler" Benutzung zwei Arbeitstage durch hält, hält es mit Lifelog keine zehn Stunden durch. Manko daran, das Smartband ist nicht Smart genug um ohne die aktivierte App seine aufgabe zu erfüllen (abgesehen vom sanften Wekcne, welches bis jetzt IMMER ohne Probleme funkrionierte, dazu aber später mehr)
Lösung:
Laut Sony soll das SmartBand einen internen Speicher haben, Lifelog nur aktivieren, wenn man es möchte bzw. um die Daten des Smartbandes auszuwerten. Oder wenn Lösung zu problem 1 umgesetzt wird, zumindest auf dem Mobilteil zwischenspeichern.

Gut gemacht Sony!:
Das, für mich, wichtigste Key Feature setzt Sony besser um als erwartet, die sanfte Weckfunktion holt mich immer sanft aus dem schlaf.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen