EUR 26,95 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von Electric-Market

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Ihr-Heimkino- In den Einkaufswagen
EUR 27,95  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Pirates of the Burning Sea (PC)

von Koch Media GmbH
Windows Vista / XP
 USK ab 12 freigegeben
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 26,95
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Electric-Market. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • USK 12

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Hinweise und Aktionen

  • Hinweis zu Online-Rollenspielen: Diese Titel können nur online gespielt werden. Zur Anmeldung ist i.d.R. eine Kreditkarte erforderlich. Bis auf wenige Ausnahmen ist die Teilnahme an einem Online-Rollenspiel kostenpflichtig, d.h. es fällt zusätzlich zum Kaufpreis eine Gebühr für den Anbieter an (z.B. über ein Abonnement oder über Pre-Paid-Karten). Details finden Sie auf der Anbieter-Website des betreffenden Spiels. Bei den meisten Online-Rollenspielen ist eine kostenlose Spielzeit (zzgl. Internet- und Online-Gebühren) im Kaufpreis enthalten.


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B000Z7FKBW
  • Artikelgewicht: 209 g
  • Erscheinungsdatum: 22. Januar 2008
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.349 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Die Karibik um 1720: Englische, spanische und französische Kapitäne sowie zahlreiche Piraten streiten um Ruhm, Reichtum und Macht. In diesem modernen MMORPG übernimmt jeder Spieler das Kommando über sein eigenes Schiff. Im stetigen Kampf gegen andere Spieler und/oder Computer-gesteuerte Widersacher erleben Online-Kapitäne aufregende Abenteuer zu Lande und zu Wasser.
Geschickte Händler häufen Reichtümer an, mit deren Hilfe das eigene Handelsschiff zur schwimmenden Festung ausgebaut wird, um ruchlose Piraten abzuschrecken. Umgekehrt können beherzte Freibeuter im Kampf Schiff gegen Schiff und Mann gegen Mann unvorsichtige Händler um ihr Vermögen erleichtern oder sich an Land ins Abenteuer stürzen. In gezielten Missionen lassen sich Häfen sturmreif schießen und anschließend von der eigenen Nation besetzen, wodurch die Machtverhältnisse ständig in Bewegung bleiben.
Online Rollenspiel: Für das Spiel ist ein kostenpflichtiges Abonnement notwendig.

Produktbeschreibungen

Sony Online Entertainment Pirates of the Burning Sea (PC), Die Karibik um 1720: Englische, spanische und französische KapitÃne sowie zahlreiche Piraten streiten um Ruhm, Reichtum und Macht. Windows - DVD, VÃ--Datum: 22.01.2008. USK: ab 12, Sprache: Deutsch - Systemanforderungen: Windows XP/Vista(32-Bit) Pentium IV od. 100% kompatibler Prozessor ab 512 MB RAM ab 4 GB frei 3D-Grafikkarte mit 128 MB DirectX - kompatibel Beschreibung: In diesem modernen MMORPG Ãbernimmt jeder Spieler das Kommando Ãber sein eigenes Schiff. Im stetigen Kampf gegen andere Spieler und/oder Computer-gesteuerte Widersacher erleben Online-KapitÃne aufregende Abenteuer zu Lande und zu Wasser. Geschickte HÃndler hÃufen ReichtÃmer an, mit deren Hilfe das eigene Handelsschiff zur schwimmenden Festung ausgebaut wird, um ruchlose Piraten abzuschrecken. Umgekehrt können beherzte Freibeuter im Kampf Schiff gegen Schiff und Mann gegen Mann unvorsichtige HÃndler um ihr Vermögen erleichtern oder sich an Land ins Abenteuer stÃrzen. In gezielten Missionen lassen sich HÃfen sturmreif schießen und anschließend von der eigenen Nation besetzen, wodurch die MachtverhÃltnisse stÃndig in Bewegung bleiben. Online Rollenspiel: FÃr das Spiel ist ein kostenpflichtiges Abonnement notwendig. Features: Vier Fraktionen: EnglÃnder, Spanier, Franzosen und Piraten;Flexibles Spielprinzip: Handel, Schiffskampf, SÃbelduelle, Piraterie, SöldnerauftrÃge uvm;Schiffbaukasten: 50 historische Schiffe und Eigenbauten können erworben und ausgestattet werden;Verschiede

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
43 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Shall we... close for battle? 17. Dezember 2007
Von T. Lange
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Nach einigen Tagen intensiver Beta muss ich sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin von "Pirates of the burning sea". Der kleine unabhängige Entwickler Flying Lab Software hat ein MMO geschaffen, welches sehr liebevoll Sid Meiers gutes altes "Pirates" ins MMO-Genre transportiert - mit viel taktischer Tiefe, interessantem Setting (endlich keine Orks/Elfen mehr vermöppen) und sinnvollem PVP-System, welches endlich mal wieder ein Spiel in seiner Umgebung beeinflusst.

PRO:

- interessantes Szenario
- spielerbasiertes, enorm umfangreiches Wirtschaftssystem (alles wird durch Ressourcenabbau ohne Farmen/Grinding von den Spielern hergestellt, vom kleinen Eisen-Nagel bis zum riesigen Linienschiff)
- Sinnvolles PVP-System (Häfen erobern zwecks Ressourcenverschaffung)
- Tolle taktische Seeschlachten, optisch sehr schön umgesetzt
- Tolle Avatargestaltung vom Hut bis zur Sohle. Auch die Schiffe lassen sich gestalten (Farben, Segel, Segelmuster, Flaggen), die Identifikation mit der Spielfigur ist dadurch hoch und es gibt kaum "Klone"
- Schönes Karibikflair in den großen Städten wie Tortuga, Port Royal.
- Quests, Quests, Quests an Land und auf See. Wie immer im MMO-Genre wiederholt sich vieles, aber es werden viele schöne kleine Geschichten dabei erzählt. Duch die Instanzierten Quests steckt viel Potential für die Zukunft drin.
- Kein Raidzwang o.ä. Mach PVP, mach nur Wirtschaft, lass andere für Dich arbeiten -> Auch PVE-Spieler können sich sinnvoll beschäftigen.
- Einfacher Einstieg, aber krasser Tiefgang v.a. im Wirtschaftssystem.
- "Erwachsene" Community ;)
- Super Feedback der Enwickler, was Spielinhalte und Userwünsche und Foren-Teilnahme betrifft.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
40 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ahoi Piraten Yo'Ho 24. Januar 2008
Von Restibay
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Nach Bounty Bay Online ist nun seit wenigen Tagen ein weiteres Seefahrer-MMO in den Läden erhältlich. Doch wie gut ist dieses Spiel? Lohnt es sich zu spielen?

Die Accounterstellung: Wie mein Vorposter schon sagte muss man gleich eine Zahlungsoption mitangeben um spielen zu können. Wenn man mit PrePaidkarten spielen will, dann muss man sich, wie bei jedem anderen MMO auch, eine PrePaidkarte mit dem Spiel zusammen kaufen.
Der Account läuft über Station Accounts von Sony Online. Das heißt, wenn ihr bereits Everquest, Everquest 2, Star Wars Galaxys...gespielt habt, könnt ihr diesen Account auch für Pirates of the Burning Sea (Kurz: PotBS) verwenden.

Die ersten Schritte: Nachdem ich micn eingeloggt habe hatte ich verschiedene Server zur Auswahl. Als europäischer Spieler habe ich auch die Möglichkeit auf einem US Server zu spielen. Sehr schön! Aber da ich deutscher bin, bin ich auf den deutschen Server Bonnet gegangen.Zudem wird angezeigt, wie das Verhältnis der einzelnen Fraktionen auf den Servern ist. So kann man sich gleich überlegen, welcher Fraktion bzw welchem Land ich mich anschließe. Dies ist wichtig, da sich dies nach der Auswahl nicht mehr ändern lässt, es sei denn, man löscht alle Charaktere. Damit wird verhindert, dass Spieler, wenn z.B. Spanien nur noch wenige Häfen hat, einfach einen Charakter der Fraktion England erstellen.
Einmal auf den Server geloggt, beginnt die Erstellung des Charakters. Bezüglich dieser sollten sich andere MMOs mal eine Scheibe von PotBS abschneiden. Hier werdet ihr zu 90% keinen anderen Spieler treffen, der so aussieht wie man selbst.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider zu speziell und lustlos 5. April 2008
Von Totti
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Habe 2 Monate in Potbs vebracht und muss leider sagen, dass das Spiel jegliche Langzeitmotivation vermissen lässt. Die Programmierer haben viel Arbeit in die Quests und Geschichten bis zum Max-Level gesteckt , bloss dann kommt erstmal nichts mehr .. also garnichts.

Standbeine sind die Wirtschaft und PVP in dem Spiel ... die Wirtschaft ist nett umgesetzt und sorgt für angemessene Einnahmen. PVP ist ebenfalls nett umgesetzt und hat mich schon so einige Schweissperlen gekostet. Leider sind die Umstände des PVP weniger spannend - in PVP Gebieten wird hauptsächlich auf kleine und in Unterzahl agierenede Spieler eingekloppt. Aufgrund der harten Strafen für PVP ... viele Tage Wirtschaft und Questen werden an einem Tag versenkt, denn wessen Schiff sinkt, das sinkt wirklich ... kein Schiffsfriedhof.

Wirklich spannend ist daher nur der Portbattle - wenn ein Hafen lang genug belagert wurde, findet nach 2 Tagen ein Kampf um den Hafen statt. Problem daran ist, das man erst einmal stundenlang nix anderes macht als sinnlos und ohne Abwechslung NPC-Schiffe zu versenken. Damit bekommt man Punkte die wiederrum in der Verlosung um die Teilnahme am Portbattle gebraucht werden - denn es nehmen nur maximal 25 an einem Portbattle teil. Wer den verpasst, kann wieder stundenlang den nächsten Hafen belagern .. und so weiter und so weiter

Leider ist um das PVP herum nichts los .. es gibt sonst keine Events, man kann nichts erforschen, keine Ranglisten, "Arenen" etc. Soll noch viel kommen , aber stand der Dinge ist : erstmal nix

Wer dann irgendwann Geld brauchr, weil er zu oft versenkt wird kann dann nur noch nun bekanntes machen : NPC-Schiffe versenken.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Das mit Abstand beste Piratenspiel!
Ich pers. bin ein kleiner Freak was das 17.JH angeht dementsprechend spiele ich auch gerne Spiele die um die Zeit angesiedelt sind oder lese Bücher, schaue Filme etc. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. April 2010 von Florian K.
5.0 von 5 Sternen Nach über einem Jahr immer noch ein super Spiel
Ich spiel Potbs nun schon seit 04. 2008 und muss sagen daxs es immer noch Spaß macht. FLS bringt regelmäßig Neuerungen im Spiel ein und es wird nie langweilig. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Juni 2009 von Markus Kaiser
3.0 von 5 Sternen Anfangs eine nette Abwechslung
Anfangs ist das Spiel eine nette Abwechslung. MMO mit dem klassischen Pirates zu verbinden finde ich als eine nette Idee, die Umsetzung ist aber mehr als mangelhaft. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. April 2008 von Jürgen Brandner
5.0 von 5 Sternen Welcome on Bonnet
Wer gerne taktisch anspruchsvolles PvP mit über 18 jährigen spielen möchte, ist auf dem Server Bonnet mehr als willkommen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. März 2008 von Markus Schneider
2.0 von 5 Sternen Pirates goes Multiplayer???
Zunächst scheint das Konzept interessant: Endlich mal ein anderes Genre, und ein interessantes dazu. Unglücklicherweise ist die Umsetzung nur teilweise gelungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Februar 2008 von Iffrit
4.0 von 5 Sternen Großartige Grafik - Perfektes PvP - Langweilier Landkampf
Mit PotbS ist endlich ein MMORPG erschienen, in dem es nicht um Elfen, Zwerge und böse Monster geht. Das tut gut. Optisch hat das Spiel enorm viel zu bieten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Februar 2008 von Tobias Plöger
2.0 von 5 Sternen Es hätte gut werden können...
...wenn mann an der Langzeitmotivation gearbeitet hätte.

Das Spiel macht ca. 1-2 Wochen viel Spass. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Februar 2008 von Chris
5.0 von 5 Sternen Anders als der WOW-Einheitsbrei!
Grafik:

Die Grafik ist gemessen an einem MMORPG gut. Besonders beeindrucken sind die verschiedenen Schiffstypen und deren Detailvielfalt gelungen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Februar 2008 von Mike
5.0 von 5 Sternen So stelle ich mit Spiele vor
Alles was die 5 Sterne "Kritiker" geschrieben haben ist richtig. Riesige Spielewelt, interessante und vielseitige Aufgaben, tolle Grafik und eine Spielevielfalt und ein Tiefgang,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Februar 2008 von Grasen
4.0 von 5 Sternen Komplex und einfach - für "Casuals" und "Profis"
Ich kann einigen hier nicht ganz folgen. Vorweg: Pirates of the Burning Sea ist nicht vergleichbar mit WOW oder HdRO, auch wenn es ein Online-Rollenspiel ist. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Februar 2008 von Ducthimo
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden