Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2012
+++ Spitzen Klang, auch der Bass!
+++ die Lieder werden nach Nummerierung wiedergegeben (bei den meisten Player ist die Sortierung alphabetisch oder nach Abspeicherung)
+++ Player spielt an der Stelle weiter, andem man ihn ausgeschaltet hat (wichtig bei Hörbüchern)
+ Lieder können auch nach der Ordnerstruktur wiedergegeben werden
+ Bedienung intuitiv
+ leicht, Clip ist ausreichend (hält beim Biken und Joggen)
+ Qualität ist absolut OK
+ Musik kann auch schön laut abgespielt werden!

Alles im allem, ein super Player zum vernünftigen Preis =)!
5 Sterne =)!!!
1212 Kommentare|143 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2012
Bei diesem mp3 Player habe ich lange hin und her überlegt, da die Rezensionen hier so auseinander gingen. Habe ihn jetzt seit einer Woche und kann sagen...

+ meiner Meinung nach ist er definitiv nicht zu leise (...und ich höre sehr, sehr, seeeeeeeehr gerne laut!) Sogar mit den mitgelieferten Plastik-Horror-Kopfhörern war der Sound klar und laut. Habe sofort andere Kopfhörer angeschlossen, die dann sogar noch mehr an Lautstärke rausgeholt haben!

+ Das Display ist nicht riesig (sieht man ja auch auf dem Bild...), erfüllt aber voll und ganz seinen Zweck.

+ Was die zu kleinen Knöpfe & Schalter angeht... hm. Ich persönlich habe jetzt keine Probleme damit und das Problem, dass man auf iwelche Knöpfe kommt, wenn man den Player in der Tasche hat... einmal die "Hold" Taste gedrückt und alles ist wieder gut ;)

+ Die Lichteffekte sehen toll aus!

+ In live hat der Player ein schönes Rubinrot (auf dem Foto wirkt er mehr pink als er ist).

+ Man hat die Möglichkeit Ordner und Playlisten anzulegen

+ super einfache Installation & bis jetzt eine super Akkuleistung! Habe ihn seit einer Woche und musste noch nicht aufladen!

Bin voll und ganz zufrieden & kann ihn nur empfehlen!
22 Kommentare|73 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2012
Ich habe mit vielen mp3-Playern so meine Probleme (der letzte war ein Medion-Gerät, der zum Glück nach 3 Wochen defekt war) und habe mich aufGrund der guten Bewertungen für diesen hier entschieden.
Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden, er ist leicht, einfach zu bedienen und sieht ganz gut aus.Was mich sehr stört ist, dass die Knöpfe "REC" "VOL" und "Zapp" sehr nah beisammen sind.Da ich viel "blind" die Lautstärke regele, verdrück ich mich öfter und wenn ich dann "Rec" gedrückt habe, komme ich nicht einfach wieder zurück in den Abspielmodus und kann das Gerät auch nicht einfach ausmachen.Das nervt! Genauso wenn ich diese Schwachsinnsfunktion "ZAP" (Zapping) drücke, braucht kein Mensch!Ich bin jedenfalls erst mal aus meinen ellenlangen Hörspielen draussen und kann mühsamm die Stelle wiedersuchen, an der ich aus versehen Zapping aktiviert habe.Und die Kappe löst sich sehr leicht, die über dem Stick ist.Fällt mir öfter mal ab und ist nur eine Frage der Zeit, bis sie weg ist.Ansonsten ist das gerät okay.
11 Kommentar|71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2013
Der Klang ist gut, abhängig vom gewählten Kopfhörer. Der Bassverstärker ist wirksam, ohne dass es übertrieben wirkt. Was mich aber unglaublich oft aufregt und weswegen ich mir jetzt nach ein paar Monaten einen anderen Player zulege: die Knöpfe/Buttons sind beschi**en angeordnet. Da ich den Player in 90% der Fälle beim Joggen benutze, ist das entsprechend problematisch.

- Die "Lock"-Vorrichtung, um die Tasten/Knöpfe zu sperren, ist ein wackeliger, leicht zu verschiebender Schalter/Knopf. Wenn man den Player falsch herum in die Tasche schiebt, kann sich dadurch der Player wieder entsperrt haben. Oder beim Joggen rutscht er etwas hoch und runter und entsperrt sich. Oder beim Joggen ist er am Hosenbund per Clip montiert (Clip hält gut), aber die außen liegende Kleidung (T-Shirt, Pullover, Sportjacke) rutscht am Player hoch und runter und entsperrt ihn. Und wenn er erst mal entsperrt ist, ist klar, was alles passiert.

- Die Idee, in die Lieder testweise hinein zu "zoomen" / hinein zu hören, ist nett. Aber den Button für Bassverstärkung und Zoom zusammenzulegen ist Schwachfug. Ein Mal lange den Knopf drücken für mehr Bass, ein Mal kurz für den "Zoom", führt öfters mal dazu, dass ich mitten in einem Lied bin und mehr Bass möchte, aber nicht lange genug auf den Button drücke oder beim Joggen abrutsche und plötzlich das Lied abgebrochen wird, um in andere Lieder hinein zu hören. Ganz besonders macht das Spaß, wenn sich der Player mal wieder selbst entsperrt hat und plötzlich andere Lieder angespielt werden.

- Die Record-, Laut-/Leise- und Zoom/Bass-Button liegen direkt neben einander. Sie sind kaum voneinander zu unterscheiden, wenn man nicht direkt hinschaut oder "abzählt". Gerade die wichtige Funktion Laut/Leise hätte an separater Stelle platziert werden müssen.

Die Button sind so angeordnet, dass man den Player trotz seiner handlichen Größe nur bedingt mit einer Hand bedienen kann. Wenn man den unglücklich platzierten "Back"-Button nutzen will (auf den Fotos unter dem Display rechts), sich durch das unhandliche Menü zu quälen, kann es schnell passieren, dass man durch das Greifen des Players den Record-, Laut-/Leiste- oder Zoom/Bass-Button erwischt. Gleiches gilt umgekehrt.

Insgesamt hält der Akku wirklich lange und der Sound ist ebenfalls gut. Das Menü ist jedoch alles andere als intuitiv. Aber die Anordnung der Knöpfe ist das Schlimmste.

Für Jogger ungeeignet.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2013
Ich habe den MP3-Player geschenkt bekommen, weil mein Phillips-Gerät nach 4 1/2 Jahren anstandslosem Betrieb dann doch endgültig den Geist aufgab (eine doch mehr als vertretbare Betriebsdauer!)

Zuerst war ich begeistert vom Aussehen, dem Clip und der doch relativ guten Klangqualität. Diese ist ja immer auch in erheblichem Maße von den verwendeten Kopfhörern abhängig. Auch die Speichergröße ist für einen Alltagsplayer vollkommen ausreichend sofern man nicht stundenlang Klassik-Aufnahmen in größtmöglicher Qualität hören möcht. Nun aber zu den Punkten die mir den Spaß ein wenig verdorben haben und der Artikel deswegen nur 2 Sterne erhält:

-Menüführung:
Zuerst ging ich davon aus, dass ich mich eben noch von meinem alten Gerät umgewöhnen muss. Das ist mir leider nach über 6 Monaten immer noch nicht gelungen. Das Menü selbst ist etwas umständlich angeordnet, um schnell zu ausgewählten Tracks zu kommen ist erst eine umständliche Navigation vonnöten. Auch beginnt man jedes mal wieder von vorne mit der Auswahl vom "obersten" Ordner ausgehend. Das Gerät das ich vorher genutzt habe war in dieser Beziehung logischer aufgebaut.

-Anordnung der Bedientasten:
Absolut nix für Leute mit dicken, ungelenken oder frostklammen Fingern. Man rutscht ständig auf Tasten die man nicht will, besonders bei der Regulation der Lautstärke passiert es mir ständig, dass ich auf den Rec-Button komme oder versehentlich die völlig überflüssige "Zappin"-Funktion aktiviere (eine Art 10 sec Zapping durch alle Ordner). Das Rädchen zur Navigation im Ordner und den Songs ist unpraktisch zu bedienen und leider sperrt die Hold-Funktion alle Tasten. Bei manchen Geräten wird hierbei die Lautstärkeregulation nicht gesperrt was aber wohl GEschmackssache sein dürfte.

-Funktion:
Häufig hängt sich die "Software" beim Abschalten auf und dann bleibt einem nichts anderes übrig als zu warten bis der Akku leer ist, da das Gerät nur über USB aufgeladen werden kann und der Akku nicht entnehmbar ist. Beim Anschluss an den PC ist ein ordentliches Trennen nicht möglich, es bleibt nur ein direktes Entfernen von der Schnittstelle und manchmal wird erin beim einstecken auch gar nicht erkannt. Des weiteren springt er jetzt schon zum zweiten Mal seit Tagen gar nicht mehr an.

Ich bin überrascht dass das Gerät so viele positive Rückmeldungen erhält und kann mir das nur dadurch erklären, dass ich entweder ein absolutes Montagsgerät erwischt habe oder dass die Leute die BEwertung direkt nach Erhalt der Ware und nicht nach einer halbjährigen Testzeit schreiben. Denn ich denke ich gehe nicht sonderlich strapaziös mit dem Gerät um. Ich würd es mir selbst nicht kaufen! Bezüglich der Ergonomie kann ich jedem nur raten direkt in den Laden zu gehen und das Gerät auszuprobieren, da kann man zwar auch Pech haben wie hier aber man kann es im Vorfeld aufprobieren ohne wieder zur Post rennen zu müssen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2012
Ich kann dieses Gerät jedem an's Herz legen, der auf der Suche nach einem zuverlässigen Mp3-Player ist, und dabei auf bisweilen überflüssige Funktionen wie Spiele, Videos, usw. verzichten kann.

Auch ohne Bedienungsanleitung ist die Handhabung des Gerätes innerhalb weniger Minuten wie selbstverständlich in Fleisch und Blut übergegangen und die Übertragung ohne zusätzlich zu installierende Programme (was mir als früherer iPod-Nutzer besonders imponiert - es kann ja doch alles so unkompliziert sein) über Ordner und nach belieben unter Einbindung von Wiedergabelisten, erfolgt ohne Umschweife.

Ich bin froh, dass es noch derart schlicht gehaltene Geräte von Sony gibt, die sich auf ihre eigentliche Stärke, also das Abspielen von Musik, besinnen.

Ferner sind die mitgelieferten Kopfhörer mehr als passabel. Den Vergleich zu den bei den hochpreisigen Apple-Geräten mitgelieferten Standart-Kopfhörern müssen die gleichwohl etwas schlichter aussehenden Sony-Kopfhörer sicherlich nicht scheuen.
11 Kommentar|93 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2013
Tolles Design, tolle Funktion, aber nachdem die Akkus von 2 (zwei!) verschiedenen Geräten sich nach kurzer Zeit gar nicht mehr aufladen ließen, haben wir uns für ein anderes Modell entschieden.
0Kommentar|24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
Nachdem mein altes Sony Gerät nun leider kaputt gegangen war musste ein neuer Player her.

Nachdem man mir in namentlich bekannten Fachmärkten nicht weiterhelfen konnte suchte ich bei Amazon und stieß auf diesen hier.

Pro:

+ sehr gute Klanqualität
+ sehr gute Lautstärke ... selbst neben einem startenden Flugzeug würde ich wohl noch meine Musik hören ;)
+ schlankes Design, passt in jede noch so kleine (Hand-)tasche
+ tolle Farben
+ gut lesbares Display
+ für mich sehr wichtig... ORDNERVERWALTUNG der Musik
+ ist schnell mit der gewünschten Musik zu "füttern"

Contra:

- die Kappe des USB Anschlusses ist bei meinem Exemplar relativ lose. Hoffe ich verliere sie nicht.

Im Großen und Ganzen überwiegen ganz klar die Pluspunkte.
Wer einen normalen Player haben möchte, um schlicht Musik in guter Qualität und Lautstärke unterwegs hören zu können ist hier sicher genau richtig und macht nix falsch!!!!!!

Wer einen Player braucht um ins Internet zu gehen, zu chatten, Videos zu gucken und Fotos zu machen ist hier falsch und schaut dann doch lieber mal bei den Tablet PCs ;)
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
Dieser Mp3 Player mit den mitgelieferten Kopfhörer hat einen wunderbaren Sound, ziemlich laut einstellbar! Der Kleidungsclip kann angebracht werden, muss aber nicht - er ist also nicht fest angebracht. Das, was auf dem angezeigten Bild hier blau leuchtet, blinkt zum Beat der Musik auf, ist also ein Eyecatcher.
Zudem kann man auf diesem Player Voice aufnehmen, Ordner erstellen, die individuell abspielbar sind und extra Bass einstellen.
Außerdem gibt es eine Setup Datei im Player, welche das Benutzerhandbuch installiert, wenn man mag.
Es ist keine Batterie notwendig, der Player verfügt über einen USB -Zugang und lädt via PC oder Laptop.
Sobald man den Player andockt, öffnet sich ein Fenster und man kann den Ordner zum Player öffnen und per Drag&Drop die Musikdatei etc. einfügen.
Ich bin sehr zufrieden!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2014
Ich liebe dieses Teil! Hab den Player jetzt schon mehrere Jahre - er funktioniert immer noch top, Aku hält lang, er lädt sich schnell auf und lässt sich mit dem Rädchen auch beim Radfahren oder joggen leicht bedienen. Bisher zeigt er auch kaum Gebrauchsspuren obwohl ich keine Schutzhülle oder so verwende.
Gelegentlich bleibt er hängen (gelegentlich=3 Mal in 1,5 Jahren), aber wenn man mit einer Stecknadel den Resetknopf bedient funktioniert er gleich wieder. (Mir kommt vor, das er öfter hängen bleibt, wenn er voller ist.) Zwei Mal ist er mir auch beim ausschalten hängengeblieben - hier das selbe - reset drücken und alles rennt wieder einwandfrei. Kann den Player sehr empfehlen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)