Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony MDR EX 300 SLB.AE Stereo-In-Ear-Kopfhörer schwarz

von Sony
4 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Vertikal-Ohrhörer im einzigartigen Sony Design
  • Überwältigendes Hörerlebnis dank vertikalem Sitz im Ohr
  • Für herausragenden Komfort und lange Haltbarkeit konzipiert
  • 13,5-mm-Treibereinheit für weiten Dynamikumfang
  • Lieferumfang: Transportbox, Verlängerungskabel 0,9m mit L-förmigem vergoldeten Stereo-Miniklinkenstecker, 3 Paar Ohrpolster (S,M,L)

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 5 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 136 g
  • Modellnummer: MDR-EX300SLB
  • ASIN: B001FWXELE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Oktober 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 55 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Die Sony MDREX300SLB.AE Vertikal-Ohrhörer im einzigartigen Sony Design geben mit ihren großen Treibereinheiten einen klaren Sound verlässlich wieder und können dabei aufgrund ihrer innovativen senkrechten Ausrichtung bequem im Ohr getragen werden. Hervorragend als Ersatz für mp3-Player-Kopfhörer geeignet.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Bin mit den Kopfhörern sehr zufrieden! Ausgeglichener Klang, toller aber nicht übertriebener Bass und der gewohnt tolle Sound von In-Ear-Kopfhörern. Das das an den Kopfhörern befestigte Kabel relativ kurz ist finde ich eine prima Idee. Wenn mann den mp3-Player in der Jackentasche hat oder beim Sport am Oberarm stört ein längeres Kabel auch nur. Wenn man ein längeres Kabel benötigt ist das mit dem Verlängerunskable auch gar kein Problem. Sehr gut finde ich auch die hochwertig aussehende und vorallem stabile kleine Tasche, in der man die Kopfhörer passgenau unterbringen kann. Da hat jemand mitgedacht.

Insgesamt also eine klare Kaufempfehlung: Die Kopfhörer haben einen super Sound, hohen Tragekomfort und dass in dem Preis auch noch diese Aufbewahrunstasche dabei ist, ist auch stark! Volle Punktzahl.
1 Kommentar 14 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Gekauft habe ich diesen Kopfhörer für meinen WM-A806. Das erste was ich getan habe, den Equalizer ausgeschaltet um den Klang zu erkunden. Dieser Kopfhörer klingt absolut neutral, hierfür steht die Bezeichnung MONITOR, will sagen keine übertriebenen Bässe oder spitze Höhen und ein sehr ausgewogenes Klangbild im Mittenbereich. Er ist für alle Musikrichtungen wie Klassik, Jazz oder Pop/Rock gleichwertig einzusetzen. Man hört seine Musik völlig neu, fast wie mit einem großen Studiokopfhörer (nicht übertrieben). Klangmäßig ist er sicherlich mit einigen "Großen" zu vergleichen und deren Vergleich braucht er nicht zu scheuen. HIFI für die Brusttasche. Und mehr Geld braucht man wirklich nicht auzugeben.
Viel Spaß beim HIFI hören.
PS.: Bis heute habe ich den Equlizer nicht mehr eingeschaltet.
1 Kommentar 12 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich muss sagen ich bin vom Sony MDR EX 300 SL sehr angetan.

Zu Qualität und Verabreitung
will ich nicht viel sagen, weil ich das Produkt noch nicht lange mein Eigen nenne. Nur soviel: Ich habe mittlerweile so ziemlich alle nahmhaften Hersteller von InEar Kopfhörern ausprobiert und bessessen. Die einzigen Kopfhörer die mir nicht kauputt gingen, sondern aufgrund ihres Alters ausgesondert wurden stammen von Sony. Auch dieses Produkt sieht solide und präzise gearbeitet aus.

Die Handhabung
finde ich recht gut geglückt, weil das Kabelmanagment mit asymetrischen Längen der Hörerkabel (ähnlich einem Nackenbügel) den Zug auf die Ohren wirksam mindert. Außerdem verhindert das glatte, biegsame Kabel Abnutzung und vor allem das übertragen von Körperschall und Reibungsgeräuschen an der Kleidung. Klein und leicht sind die Dinger ja alle :-).

Zum Wichtigstem: Dem Sound
Ich mag sie gar nicht mehr abnehmen ;-). Die Idee eine möglichst große Membran für die InEars zu verwenden zahlt sich in meinen Augen voll aus. Das ergebnis ist nämlich ein deutlich wärmerer, vollerer Klang. Es ist schwer zu beschreiben, leuchtet aber irgendwie ein. Mehr Membranfläche bringt mehr bewegte Luftmasse, bringt realistischeren Klang. Das ganze ist auch noch toll abgestimmt, sodass Mitten und vor allem Höhen schön rauskommen und das ganze noch von einem wunderbar dynamischen etwas kräftigerem Bass untermalt wird.
Ganz klangneutral sind sie natürlich nicht, aber man kann ja auch deutlich mehr Geld ausgeben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe bisher herkömmliche Ohrhörer diverser Fabrikate benutzt und war unzufrieden mit dem Tragekomfort.
Bei längerem tragen taten die Ohren weh, man muss sich die Dinger immer wieder zurecht fummeln weil sie nicht richtig sitzen und verrutschen, und bei schneller fahrt auf dem Rad hört man nur noch den Wind.
Etwas neues musste her - In-ear Hörer !
Wieseo habe ich nicht schon früher gewechselt ??? Das sind wahre Stöpsel - sitzen fest im Ohr und schirmen die Geräusche der Aussenwelt bereits ohne Musikbetrieb drastisch ab. Die weichen Hybrid-Silikonpolster dichten den Gehörgang und der Sound geht direkt in den Hörkanal - nicht wie bei herkömmlichen 70% fürs Ohr und 30% für die Umwelt :-)
Satte Basswiedergabe wie sie mit herkömmlichen Ohrhörern nicht machbar sind. Frequenzgang von tiefen 5 Hz tragen sicher auch ihren Teil dazu bei.
Geliefert wird das ganze in einem Aufbewahrungstäschchen, in der die Stöpsel gut geschützt und aufgewickelt werden können. Drei paar Silikonpolster in verschiedenen größen - wichtig, da der Bass ohne festen Sitz nicht wahrgenommen wird. Hygienische Polster die bei Bedarf (Schmalz :-) ) leicht gereinigt werden können. Das Kabel ist links geführt und - wie ich fand - schön Kurz, da ich meinen Player am Oberarm befestige zum Joggen und biken. Zusätzliches Kabel zum verlängern ist mit dabei. Der rechte Stöpsel wird am Nacken vorbeigeführt - nicht sooo gut, da durch die links gehaltene Kabelführung das ganze eher nach eben links zieht. Wurst - man muss es ja nicht um den Nacken legen.
Also : sehr guter Sitz (3 Polstergrößen im Set)
Tiefbass
bereits wenig Lautstärke ausreichend laut
Preis ist bei dem Sound ein Schnäppchen
Kommentar 15 von 16 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen