oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Voelkner In den Einkaufswagen
EUR 259,19 + kostenlose Lieferung.
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 262,72  Kostenlose Lieferung. Details
conrad_elec... In den Einkaufswagen
EUR 261,59 + EUR 4,94 Versandkosten
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sony MDR-1RNC Noise Cancelling-Kopfhörer mit Mikrofonkabel für Apple iPod/iPhone/iPad schwarz

von Sony
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 259,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch Amy`s Schätze und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Kopfhörer mit digitaler Geräuschminimierung, Dual Noise Sensor und Digital Sound Enhancement Engine
  • 40-mm-Membran (flüssigkristallines Polymer)
  • Frequenzbereich: 5 Hz-24 kHz
  • Digital Sound Enhancement Engine
  • Lieferumfang: Sony MDR1RNC Noise Cancelling-Kopfhörer

Wird oft zusammen gekauft

Sony MDR-1RNC Noise Cancelling-Kopfhörer mit Mikrofonkabel für Apple iPod/iPhone/iPad schwarz + Wentronic Flugzeugadapter (2x3,5mm mono Stecker auf 3,5mm stereo Buchse) + Wentronic Audio/Video Kabel (2x 3,5mm mono Stecker auf 3,5mm stereo Kupplung) 0,2 m
Preis für alle drei: EUR 263,13

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 30 x 20 x 30 cm ; 331 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,2 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: MDR1RNC.CE7
  • ASIN: B00974PYVK
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. September 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Markenbeschreibung

Nur höchste Klangqualität zählt

Technologie dank derer 99,7 % der Außengeräusche reduziert werden. Intelligentes Design zur Bassverstärkung und mit 22 Stunden Akkulaufzeit. Diese perfekt verarbeiteten Kopfhörer sind das Ergebnis einer kreativen Partnerschaft mit Sony Music Künstlern und einem führenden Mastering Ingenieur.

Übersicht

Störende Nebengeräusche haben keine Chance
Störende Nebengeräusche haben keine Chance

Gespräche im Bus, aufdringliche Klingeltöne, laute Geräusche aus der Nachbarwohnung – Dank dualer Lärmsensoren und einer intelligenten Software werden diese Geräusche für Sie ausgeblendet. So können Sie sich voll und ganz auf Ihre Musik konzentrieren.

Kristallklarer Sound, unabhängig von der Quelle
Kristallklarer Sound, unabhängig von der Quelle

Unzureichende Klangqualität von mp3-Dateien minderer Qualität gehört der Vergangenheit an. Dank unserer Klangverbesserungstechnologie werden Hochfrequenzen und komprimierte Klangwellen wiederhergestellt. Und das Ergebnis? Kristallklarer Sound, der selbst die größten Musikfans beeindrucken wird.

In der Theorie
In der Theorie

Die Sängerin und Songwriterin Katy B und die Dubstep Supergroup Magnetic Man arbeiteten mit dem Mastering Ingenieur Naweed Ahmed zusammen. Sie haben einen äußerst wichtigen Sub-Bass-Bereich von 30 bis 40 Hz ermittelt, durch den sich moderne Musikstile auszeichnen. Ihre Erkenntnisse haben zur Entwicklung der Beat Response Control geführt.

Kein Druck
Kein Druck

Entlassen Sie Ihre Ohren mit diesen Kopfhörern mit druckendlastenden Polstern. Und wenn Sie dann noch ein einzigartiges Kopfhörergehäuse wählen, steht Ihrem Tragekomfort nichts mehr im Wege. So können Sie sich auf ein bequemes Hörvergnügen freuen – so lange Sie wollen.

Ausstattung

Die Wissenschaft des Klangs - Entwickelt mit Persönlichkeiten aus der Musikindustrie, deren Kenntnis der aktuellen Trends die Kopfhörerauslegung direkt beeinflusst hat

Hören Sie nur das, was Sie hören möchten - Dank digitaler Geräuschminimierung werden bis zu 99,7 % der störenden Geräusche reduziert, die Sie von Ihrem Musikgenuss ablenken

Großartiger Sound - Die intelligente Soundoptimierung verleiht selbst mp3-Playern geringer Qualität mehr Tiefe, da aus den komprimierten Dateien das Optimum herausgeholt wird

Höchst präzise Klangwiedergabe der mittleren/hohen Frequenzbereiche - Eine mit flüssigkristallinem Polymer beschichtete Membran (40 mm) sorgt für die Widerstandsfähigkeit und Leichtigkeit einer ausbalancierten Soundwiedergabe

Komfortables Hörvergnügen - Dank druckentlastender auf die Ohren abgestimmter Kissen können Sie die Kopfhörer bequem über einen langen Zeitraum tragen

Komfortables umschließendes Design - Unsere Spezial-Kopfhörer sind so konstruiert, dass sie stets komfortablen Sitz bieten und das Ohr für eine hohe Klangqualität im extrem niedrigen Frequenzbereich perfekt abdichten

Geräuschloser Klang - Geräuschlose Silikonringe in den Gehäuseverbindungen sorgen dafür, dass Sie in den flexiblen, sich Ihren Bewegungen anpassenden Kopfhörern nur Musik ohne Nebengeräusche hören

Kein Kabelsalat - Glatte Kabel „kleben“ aneinander, also haben wir zur Vermeidung von Kabelsalat unsere Kabel leicht geriffelt

Produktbeschreibungen

Sony MDR-1RNC schwarz, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
76 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich habe seit etwa einem Jahr den Bose Quiet Comfort 15 im Dauereinsatz. Warum? Auf Flugzeugreisen, im Zug oder auch täglich beim Lernen in meinen Lieblingscafés brauche ich unbedingt Kopfhörer, die mich mehr oder weniger von der Außenwelt abschirmen. Dies haben die Bose wunderbar erfüllt. Nun erhielt ich Gelegenheit einmal die Sony MDR1RNC Noise-Cancelling-Kopfhörer zu testen.

Unglaublich starke Konkurrenz zum Bose. Die Verarbeitung ist trotz des ersten Eindrucks sehr gut und stabil. In der Preisklasse aber auch selbstverständlich!
Das wichtigste ist nun aber der Klang und die Abschirmung von den Umgebungsgeräuschen.

Im Flugzeug:
TOP! Gehört besser als die Bose! Man bekommt von den Turbinen gar nichts mit und der Klang des Bordunterhaltungsprogramms macht deutlich mehr Freude. Ich trage die Kopfhörer sogar zum Schlafen, damit ich es ruhiger habe. Fast schon nervig, wenn die Flugbegleiter mich beim Landeanflug auffordern, die Kopfhörer abzunehmen. Plötzlich fühlt sich die Umgebung im Flieger schrecklich laut an. Der Bose ist schon exzellent, aber der Sony macht insgesamt ein noch besseres Bild.

Im Café:
Dort kann ich jetzt nicht wirklich viel Unterschied feststellen. Klanglich sind beide ziemlich ebenbürtig. Ist auch Geschmackssache, da der Bose etwas basslastiger bzw. auffälliger ist.

Was sind die Nachteile?
Für mich war das große Plus des Bose, dass er handelsübliche AAA-Batterien verwendet. Warum? Man kann entweder Akkus benutzen oder sich schnell unterwegs (wichtig bei Auslandsreisen) noch irgendwo eine AAA-Batterie kaufen! Reinstecken und locker 20 Stunden Musik genießen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Who's Next? TOP 500 REZENSENT
Verifizierter Kauf
Ich habe den MDR1RNC und den MDR1 probe-gehört und war von beiden sehr angetan. Klanglich wurde er ja bereits ausreichend gewürdigt, ich möchte mich daher auf die Noise Canceling Funktion beschränken und wo ein NC Kopfhörer meiner Meinung nach Sinn macht. Es ist richtig, dass man im eingeschalteten Zustand ein leichtes Rauschen hört - für diejenigen, die einen Kopfhörer für stille Stunden und daheim suchen ist er daher meiner Meinung nach nicht die optimale Wahl. In stillen Räumen ist gerade bei leisem Musikhören und leisen Passagen die Klangebeeinträchtigung deutlich wahrnehmbar, Klassik kann man mit diesem Kopfhörer v.a. bei Piano-Stellen nicht mehr genießen.

Anders sieht es aus, wenn man in der U-Bahn, am Flughafen oder direkt im Flieger sitzt. Ich habe den RNC nun ca. 30h tw. über knappe 10h hinweg während Flugreisen getragen und bin begeistert. Auch wenn man keine Musik hört, blendet er das Rauschen so gut aus, dass man sich beim Absetzen fragt, wie man ohne RNC mit dem Lärm klarkam. Ähnliches gilt für die fast schon gespenstische Stille in einer S-Bahn wenn man NC aktiviert. Das Tragegefühl kann ich für mich nur positiv bewerten - ohne Brille und nach ettlichen Stunden keine Probleme. Man sollte jedoch auf 2 Dinge achten: Der Träger hat an den Seiten keine allzu dicke Polsterung, d.h. der Kopfhörer sollte mit dem Träger plan auf dem Kopf getragen werden. Bei kurzen Tragezeiten fällt das nicht auf, wenn man jedoch mal ein paar Stunden mit schief aufgesetztem Hörer gesessen hat, ist es unangenehm. Auch ist der Hörer kein Leichtgewicht - wer es also nicht gewohnt ist, könnte Probleme mit dem Nacken bekommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser geht es FAST nicht. 21. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Dies ist meine erste Rezension, obwohl ich sehr viel bei Amazon kaufe, weil ich meine, dass es diese Kopfhörer einfach verdient haben, dass ich meinen Eindruck von ihnen hier wiedergebe.

Ich hatte die Gelegenheit mir von einem Freund die Bose Quiet Comfort 15 auszuleihen und mit den Sony Kopfhörern direkt zu vergleichen. Klar, Bose ist für einen kräftigen Bass berühmt und man wird auch hier nicht enttäuscht. Aber der Sound der Sony-Dinger ist meines Erachtens um Welten besser. Warum? Weil Sony es schafft einen Raum aufzubauen. Die Instrumente und der Gesang sind luftig, transparent und unglaublich räumlich. Und das schafft der Bose nicht mal im Ansatz. Deshalb: Wem der Klang wichtig ist, der muss sich förmlich für den Sony entscheiden und das würde ich nicht schreiben, wenn der Unterschied nicht so deutlich wäre.

Wo ist der Bose besser? Ich bin Brillenträger, deshalb ist der Tragekomfort für mich wichtig. Der Bose ist weicher, umschmeichelt die Ohren angenehmer als der Sony und er sitzt auch mit weniger Druck auf den Ohren.
Beim Sony ist der On/off-Schalter unterhalb der linken Muschel platziert, wo auch das Kabel angeschlossen ist. Das ist bei Bose besser gelöst, da der leicht ertastbare Schalter außen auf der rechten Muschel sitzt. Meines Erachtens wesentlich besser ist auch die Lösung mit AAA-Baterien statt integriertem Aku. Wenn man den Kopfhörer länger nicht benutzt hat und ihn spontan bräuchte, wird es mit dem Sony schwierig, da er erst geladen werden muss. Wie lange das dauert, habe ich noch nicht getestet. Allerdings kann man mit dem Sony auch ohne NC Musik hören oder telefonieren, das geht beim Bose nicht. Wenn die ausgeschaltet sind, geht nichts.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gut aber benötigt abstimmung
Guter Kopfhörer. Sehr gut verarbeitet.
Jedoch in der Abstimmung mit NC zu hell und zu wenig Bass. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Pavelowski veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Design, perfekter Sound!
Besitze den Sony MDR-1RNC jetzt seit einigen Wochen und bin durch und durch begeistert!
Da ich noch nicht so viel Erfahrung mit den Klangeigenschaften von Kopfhörern... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Andreas Gryphius veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Sound ist gut, rest naja...
Das Noise-Canceling ist mittelprächtig, Umgebungsgeräusche werden reduziert, allerdings nicht übermäßig stark. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Jan Busch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Produkt
Die Sonys wollte ich bereits im Laden probehören, jedoch waren immer die Akkus leer.
Also blieben mir zum Probehören immer nur die QC15 von BOSE. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von lyn veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Zu schwer und zu lautes Grundrauschen
Ich habe diese Kopfhörer und die Bose QC15 zusammen bestellt. Der Sony ist im Gegensatz zum Bose viel schwerer. Für meinen Geschmack zu schwer. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von HE_HH veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Endlich Ruhe
Also ich bin zufrieden, als Vielflieger macht es das Reisen deutlich ruhiger.
Nicht so extrem wie es manche sagen das man nix mehr hört, es ist im Flieger immer noch... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Go Insane veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Kopfhörer
Dieser Kopfhörer hält, was er verspricht - völlig ungestörtes Hören von was auch immer, fast alle Geräusche von außen sind erfolgreich... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von R. Moosbrugger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen der Beste
Als Musiker möchte man nur die beste Klangqualität. Also war ich in den letzten 3 Wochen zum Testen unterwegs. Sony gewann mit diesem Kopfhörer. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von AEL veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Allrounder mit gutem Klang
Ich besitze den Sony jetzt seit einem Jahr und bin damit noch immer sehr zufrieden.

x guter Begleiter; hat mich auf langen Flügen, unterwegs sowie Zuhause nicht... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Tuner veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Bose QC15 vs. Sony MDR1RNC
Sound quality – winner: Bose
Sony is somewhat better with highs, Bose is better with bass. Both have enough bass, but in a car with noise cancelling on the Sony loses so much... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von A.H. veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden