Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sony DAV DZ 680 5.1 Heimkinosystem (DVD/MPEG4-Player, HDMI, Upscaler 1080p, DivX-zertifiziert, USB 2.0) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony DAV DZ 680 5.1 Heimkinosystem (DVD/MPEG4-Player, HDMI, Upscaler 1080p, DivX-zertifiziert, USB 2.0) schwarz

von Sony

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • DVD-Heimkinosystem mit 850 W
  • Automatische Kalibrierung
  • S-AIR ready für kabellosen Musikgenuss
  • hervorragende Bildqualität auf Ihrem HD-Fernseher
  • Lieferumfang: Heimkinosystem (incl.Lautsprecher), UKW-Antenne, Mikrofon mit automatischer Kalibrierung

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Wichtige Informationen

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
110 Watt

Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 22 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: DAVDZ680.CE1
  • ASIN: B001US0ENO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Mai 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 109.796 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Das Sony DAVDZ680.CE1 DVD-Heimkinosystem mit 850 W, automatische Kalibrierungund kabellosen Anschlüssen läßt sie Kino zu Hause geniessen.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

99 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Berzl Stefan am 12. Juli 2009
Also erstmal vorweg möchte ich sagen,dass mein Schwerpunkt eindeutig auf Filmeschauen,Videogames und tv sendungen mit dolby signal beschränkt ist.Musik höre ich mit der Anlage eher selten,bin daher kein Experte..finde den Klang aber auch über Audio-CD sehr gut und klar.

Angschlossen ist die Anlage per HDMI an einen 94 cm toshiba regza full hd LCD-TV.am Verstärker hängt auch noch eine PS3 per optisches Kabel.Die Standarteinstllungen nach der automatischen Kalibrierung sind gut,man sollte aber die Stimmen(center Speeker) etwas höher gestellt,damit es nicht so extrem laut stellen muss,denn die Effekte sind echt brutal.850 WATT!!!;-) da spürt man sogar das beben des subwufers

Was das kleine schwarze hochklanz System beim Heimkino und zocken so in den Raum ballert ist echt phänomänal!Der Bass bringt echt die Wände zum wackeln.Grade bei Filmen wie "Star Wars(Episode 3)","Der Soldat James Ryan(Szene:Sturm auf die Normandieküste)oder "John Rambo"ziehts einem echt die Schuhe aus.Dabei bleibt der Klang immer glasklar und der Bass knallt gnadenlos bei jeder Granate oder einem vorbeifliegendem Sternenzerstörer.Dabei erzeugt die Anlage so einen Druck,dass es unmöglich ist,sie in einem Mietshaus richtig aufzudrehen (was bei mir leider der fall ist) ich drehe die anlage immer nur maximal halb auch wobei ich mir durch das beben schon manchmal sorgen mache.

Bei aktuellen Games,wie Fallout 3,Dead Space oder Resistance 2 hat man ein tolles "Mittendringefühl"und gnadenlos laute Maschinengewehrsalven.Köstlich.Aber auch bei ruhigeren Spielen,wie Fallout 3 wird durch den tadellosen Surroundsound ein echtes Endzeitfeeling geschaffen.
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Rösch am 10. September 2009
Das System ist 1A! Es lässt sich auch an den PC anschließen entweder optisch oder koaxial. Ich hatte zuvor ein Logitech Z5500 und muss sagen dieses Sony System ist in allen belangen besser: Besserer Surround Sound bei upmixing von Stereo, besser klingender Sound (klarer), Bass ist bei beiden BOOMbastisch, kein Rauschen, kein Knacken. Ich hab mich sogar ertappt als aus einer Box Vögel zwitscherten aus dem Fenster zu schauen, das ist mir beim Z5500 nie passiert. Ich höre darüber Musik (X-FI optisch über PC), Spiele (XFI optisch PC), schaue Fern (Receiver digital koaxial), und über den integrierten DVD Player DVD. Alles in allem der Hammer für den Preis!

Einzigstes Minus: Keine Klemmen am Verstärker vorhanden sondern nur Stecker. Die mitgelieferten Kabel müssen verwendet werden wenn man nicht einige Stunden lang die kleinen speziellen Klemmen an ein neues Kabel ranfummeln möchte.
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Soundgenießer am 9. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Also nach langem hin und her war es absolut richtig sie zu kaufen (Oder weil Amazon dafür gesorgt hat, sich zu Weihnachten schenken zu lassen). Der Sound ist der Hammer und bei Party`s einen Besuch der Polizei wert.
Habe die Anlage per HDMI und opt. an einem 40' Sony angeschlossen + Blu-ray. Die Ausgabe in Dolby... ist einfach sagehaft. Die Ausgabe des Fernsehtons über die vier Raumklanglautsprecher ist die beste Wahl. Selbst Radio lässt sich endlich genießen. Egal welche Soundfunktion man auswählt auf den Boxen wo keine Ausgabe erfolgt gibt es auch kein Rauschen. Die Säulenlautsprecher hab ich umgeklemmt und hinten angeschlossen und die Kabel sind ca. 10 m lang und fast unsichtbar. Das kalibrieren geht schnell. Den Center sollte man hinter noch ein weniger in den Vordergrund regeln, das er sonst ein wenig leise ist. Super ist, dass alle Geräte über eine FB bedient werden können.

Ich kann die Anlage DAV DZ680 von Sony nur empfehlen.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joel Jancsovics am 10. November 2009
Ich habe diese Anlage schon eine ganze weile, allerdings sehr lange nur Musik-CDs damit wiedergegeben. Das hat sie verdammt gut gemeistert, da blieben keinerlei Wünsche offen. Ich hab noch nie komplett aufgedreht (einfach zu heftig), aber auch bei extrem hoher Lautstärke bleibt der Klang super und der Bass haut ordentlich rein!
Ich höre hauptsächlich Rock - kommt super-geil! Besonders bei ein paar bestimmten Songs: erst von vorne links, dann vorne rechts dann auf einmal von überall! ^^

Jetzt hab ich endlich meinen Fernseher, Sony KDL 40Z5800 AEP, also sofort optisches dran und los! Getestet mit den PS3 Spielen FIFA 10, NFS Undercover und Spider-Man Web Of Shadows... Bei FIFA hat man echtes Stadionfeeling auf der Couch, in NFS braust du an autos vorbei, während hinter dir Polizeisirenen zu hören sind und bei Spiderman hab ich mich allen ernstes umgedreht weil ich aus der Ferne(!!!) ein Geräusch gehört hab.

Die Sony DAV DZ680 hat maßgeblich zu meinem kleinen Zocker- und Rocker-Paradies beigetragen, was anderes als empfehlen kann ich sie daher nicht. :)
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Ich habe das System Ende 2010 erstanden und somit mittlerweile 4Jahre Erfahrung damit. Der AV-Receiver mit integriertem DVD-Player ist schwarz mit einem grauen Streifen in der Front und an den Seiten. Er ist schmal und nimmt daher kaum Platz ein. Ist eher schlicht unauffällig.

Die Lautsprecher sind mit Klavierlack überzogen und sehen edel aus. Dadurch allerdings auch etwas staubanfällig. Die beiden Frontlautsprecher sind Standsäulen und fallen daher edel und positiv im Wz auf. Die Kabel für die hinteren Lautsprecher könnten bei Wohnzimmern ab 25qm, je nach Anordnung der TV-Ecke, zu Problemen führen aufgrund der Länge. Damit sie nicht im Weg liegen, habe ich auch die für die rechts-hinten auf der ggü liegenden (Wand)seite lang gezogen und kam mit Ach-und-Krach hin.

Der Anschluss geht schnell und einfach durch farbige Klemmen/Anschlüsse. Sound lässt sich problemlos auch schnell und einfach durch ein mitgeliefertes Mikro automatisch kalibrieren. Einfach anschließen, autom. Kalibrierung starten und der Receiver schmeißt diverse Rauschtöne über alle Lautsprecher und Subwoofer laufen, welche über das Mikro am Sitzplatz empfangen wird und an den Receiver Rückmeldung gibt, welcher Ton von welchem Speaker wie ankommt. Dauert vll 2min. Mit auspacken, aufbauen, aufstellen, anschließen und einstellen kann man in 30-45min locker hinkommen, ohne nervliche Verluste.

Der USB-Anschluss liest Foto- und Videodateien. Über den HDMI lässt sich auch Ton durchschleifen. Liest viele gängige Formate. Ganz selten mal musste ich USB an PS3 anschließen, um Film zu schauen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen