Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony HDR-CX730E Full-HD Camcorder  (7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display, 24 Megapixel, 10x opt. Zoom, 26mm Weitwinkel) EVF

von Sony

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 949,00
  • Sonnenblende^Netzteil^AV-Kabel^Fernbedienung^USB-Kabel^Mini HDMI Kabel^Netzkabel^Step-Down-Ring


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Technische Details [108KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 6,8 x 13,7 x 7,3 cm ; 544 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3 Kg
  • Modellnummer: HDR-CX730E
  • ASIN: B006W8P54K
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 11. Januar 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.140 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

55 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von yamaman on 1. Juli 2012
Hallo zusammen,
der Sony-Camcorder ist von einer Qualität, wie man sie m. E. bisher im Hobbybereich noch nicht kannte. Ich habe lange geprüft und überlegt, ob ich mich für diesen oder den Panasonic HC-X909 Camcorder entscheiden soll. Ich habe meine Entscheidung für den Sony CX 730 nicht bereut.
In einigen Kommentaren wird die Handhabung bemängelt. Ich kann diese Kritik nicht nachvollziehen. Ich denke jedes Fabrikat hat seine Besonderheiten, an die man sich einfach gewöhnen muss.
Ich habe inzwischen viele Stunden mit der CX 730 gefilmt und erlebe die Qualität als absolut herausragend, weshalb sie von mir die vollen 5 Sterne erhält.
Herausragende qualitative Merkmale sind:
* Die Bildstabilisierung: Sie arbeitet dermaßen perfekt, dass man bei Filmaufnahmen im Gehen fast den Eindruck hat, die Aufnahmen seien mit dem Kamerawagen gemacht. Die Stabilisierung arbeitet dabei nicht nur mir elektronischen Tricks, sondern die Optik selbst wird zum Ausgleich der Bildschwankungen bewegt!
* Das Objektiv: Das Carl-Zeiss-Objektiv zeichnet extrem scharf, auch bei sehr schwachen Lichtverhältnissen. Das kann man u.a. auch erkennen an der brillanten Schärfe von zusätzlich gemachten Fotos.
Und: Das Objektiv ist in der kurzen Brennweite (26,0 mm) ein echtes Weitwinkel, auch im Vergleich zur Panasonic (29,8 mm). Ich empfinde das bei vielen Gelegenheiten als Riesenvorteil!
* Die Automatic arbeitet ungemein zuverlässig: Ursprünglich hatte ich vor, relativ oft die manuellen Einstellmöglichkeiten zu nutzen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
90 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer on 20. Mai 2012
Hallo,
um es euch bei der Entscheidung ein klein wenig leichter zu machen, leiste ich einen kleinen Beitrag.
Ich wollte anfangs keine 700Euro für einen Camcorder ausgeben, hatte mir dann die Zeitschrift
Videofilmen gekauft und 3 Modelle die evtl. in Frage kommen im Test angeschaut.
Panasonic HC-V707, Sony HDR-CX570 und Canon HF M52 wobei die Canon schon länger in meinem
Augenmerk lag, gekommen ist es dann ganz anders. Da ich Besonderes viel wert auf ein gutes Bild bei schwachem Licht lege, kamen jetzt die Panasonic HC-X 909 und Sony HD-R730E infrage, andere wären für meinen Gebrauch zu teuer gewesen.
Also ich habe dann sämtliche Testberichte von beiden Cams runtergeladen und dazu noch die Anleitungen, um wirklich alles von beiden zu erfahren.
Habe mir bei You Tube Test Videos angesehen und die hatten mir bei meiner Entscheidung wirklich geholfen.

Vor und Nachteile Panasonic HC-X 909
+ manuelle Eingriffsmöglichkeiten (spielte für mich keine Rolle)
+ weniger Bildrauschen
+ Bild ist einen Tick schärfer.
+ Display ist anscheinend besser

- Der Autofokus ist nicht so genau, er liegt ab und zu daneben, bei Laternenlicht ist er sehr ungenau.
- reagiert langsamer von Dunkel nach Hell und umgedreht (ist nicht für alle wichtig)
- Bei Schwachlicht ist sie der Sony deutlich unterlegen.
- habe erfahren das die Optik gewisse Streuung hat sollte bei einem Leika nicht sein.
-+ Farben sind Neutraler ist aber Geschmacksache.

Vor und Nachteile Sony HD-R730E

+ perfekter Autofokus auch bei Laternenlicht.
+ die Farben sind kräftiger.
+ der beste Bildstabilisator den es auf dem Markt gibt.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
75 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cavolo on 20. Juni 2012
Nachdem ich etwa vier Wochen mit der Kamera "herumgespielt" habe und dabei schon hohe Zufriedenheit aufkam, hatte ich sie jetzt bei einem einwöchigen "Weltkulturerbe-Trip" in Prag dabei und kann von daher nach etwa vier Stunden Rohmaterial-Erstellung ein erstes Fazit und einen Vergleich zur vorher genutzten Panasonic HDC-TM 900 ziehen, der auch in wenige Worte gepackt werden könnte: "Sensationell gute Kamera".

Über das schon mehrfach berechtigt kritisierte Bedienkonzept und die miserabel platzierte Mikrofonbuchse will ich mich nicht näher auslassen, dazu wurde schon an anderer Stelle viel geschrieben.
Hier ist die Kritik durchaus berechtigt.

Was mich aber zum Schreiben einer Rezension veranlasst, sind die bildqualitativen Parameter/Vorzüge der Kamera - auch im direkten Vergleich zum 3-Chipper von Panasonic.
Die Sony CX-730 überzeugt durch einen excellent arbeitenden Weissabgleich, der nur äusserst selten leicht danebenliegt. Hier hat die Panasonic mit ganz deutlichen Schwierigkeiten zu kämpfen, währenddem die Sony zuverlässig ist.
Die Belichtungsautomatik arbeitet sehr genau und schafft es, Lichtwertveränderungen sanft ohne erkennbare Sprünge anzupassen. Schattenpartieen sind sauber durchgezeichnet, Lichter meist überstrahlungsfrei. Die Gesamtdynamik ist wesentlich besser (wesentlich!) als die der Panasonic.
Die Farbwiedergabe ist sehr exakt mit einem Hauch Tendenz zu wärmeren Farben, die Kamera schafft einen äusserst angenehmen Bildeindruck.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen