4 Angebote ab EUR 23,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony Ericsson K750i Telefon mobil TriBand GSM 900/1800/1900 GPRS schwarz

von Sony
4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 298,00 3 gebraucht ab EUR 23,99
  • Bluetooth
  • Gesprächszeit (GSM):9h
  • Integrierte Kamera

Hinweise und Aktionen

  • Branding: Finden Sie hier wichtige Informationen über Netzbetreiber-Brandings. Hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 2,1 x 4,6 x 10 cm ; 100 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 100 g
  • Modellnummer: DPY1012834/17
  • ASIN: B000AMPYPO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Februar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 153.972 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich besitze dieses Handy seit Weihnachten 2006! Es war bis jetzt noch nichts defekt, bis auf die Kopfhörer, die nach einem halben Jahr nicht mehr funktionierten. Aber von den Leistungen her kann sich dieses Gerät locker mit den aller neuesten Handys messen! Der MP3-Player bietet eine gute Songqualität! Auch die Fotos kann man herzeigen! Ich würde ausserdem empfehlen, den externen Speicher auf z.B 1GB aufzurüsten!! Dann kann man das Handy nach Herzenslust über den Computer (auch ohne Internet) mit den neuesten Liedern bespielen und so viele Fotos schießen, wie man möchte!
Corina, 12 Jahre
2 Kommentare 10 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Sony Ericsson K750i habe ich nun schon fast 2 Jahre. und es ist erstaunlich wie gut es noch geht. Ich hab ein schon Hunderte Male fallen gelassen doch es geht immer noch ;-).
Super Handy, allerding ein wenig langsam wenn man Fotos durchblättert.

Vorteile:
+ Preis
+ Kamera
+ Design
+ Technik

Nachteile
- Langsam

Fazit: Wer nicht unmegen Geld in ein Handy mit guter Kamera und Mp3-player stecken will und trotzdem ein stylischen und robuste Handy haben möchte ist mit dem hier gut bedient. Ich würde es wieder kaufen.. (vllt mach ich es auch wieder =))
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Alex S. am 25. Mai 2010
Ich besitze dieses Handy schon fast 3 Jahre und im vergangenem Jahr hatte ich es nicht benutzt da ich mir ein neues gekauft habe. Da mein neues kaputt ging musste ich wieder zum K750i zurückgreifen. Es ist mir schon sehr oft aus der Hand gerutscht und sogar einmal von 2 meter runtergefallen und bis auf ein paar Kratzer auf der oberfläche hatte es keine Schäden!
Das ist eines der robustesten Handys was ich jemals hatte!

Hier noch ein paar infos:

+ sehr stabil, hält viel aus!
+ Fotocamera macht ausreichend gute nahaufnahmen
+ Camera mit stabilen verdeck und kleinen Spiegel neben der Linse
+ gute Tastenbelegung
+ super geeignet um MP3 zu hören
++ niedriger SAR-Wert (das wird immer vernachlässigt, und für Viel-Telefonierer sollte das nicht übersehn werden)
+ Software ist bis jetzt nur 2 oder 3 mal hengen geblieben was eigentlich in vergleich zu anderen handys was man hört fast ein Wunder ist :)
+ Funktionen wie zB Wecker, Rechner, Taschenlampe, usw sind vorhanden
+ Akku: also wenn man nur auf die Uhrzeit schaut haltet das Ding über ner Woche und das nach 3 Jahren

- Videoaufnahme ist nicht brauchbar, zu klein und verpixelt
- Akkuanschluss bzw. Kopfhöreranschluss wird nach einer Benutzung von 2 Jahren etwas Locker und man muss etwas herumspielen bis der Kontakt hergestellt ist
- etwas Dick das Handy aber das ist Geschmackssache

+/- Joystick ist anfällig gegen feine körnchen oder schmutz, aber dies kann mit einer dünnen Nadel in einer halben Minute herausgekratzt werden

Also wer nicht so auf TouchscreenŽs und auf diese "Computer-Handys" steht soltte sich das Sony Ericsson K750i kaufen

mit besten Empfehlungen von mir ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe das Handy schon über 2 Jahre lang. Funktioniert TOP, macht durchaus gute Fotos...ein allround Handy für wenig Geld. Gute Sprachqualität, Platz fü Notizen, Adressen, wichitge Daten...ich habe schon daran gedacht ein anderes Handy zu kaufen...aber: waru? Solange das K 750i funktioniert und keine Probleme macht....ich habe das, was ich brauche. Absolut empfehlenswert!
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich kann die Vielseitigkeit dieses Handys nur loben und bestätigen. Fotos in guter Qualität, Musik ohne Ende und eine Menge anderer Features bietet dieses Teil. Der Marke Sony Ericsson bin ich treu geblieben, besitze nun das C702, welches nun auch über 3,2 MPx-Kamera, UMTS und HSDPA verfügt.
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe das Handy jetzt schon 4-5jahre
und bin vollkommen zufrieden
ich bin zwar jetzt auf der suche nach einem neuen
weil dieses handy jetzt ausgedient hat
aber dass handy hat 5 strapazöse jahre(geschätzte 250 fälle manche auch aus gut 3metern) hinter sich
das bringt es halt mit sich wenn man gerade in der vollen jugend steckt und überall hochklettern muss und wieder runterspringen.

der stick reagiert nurnoch selten
und der akku gibt langsam nach(d.h.nach einem tag muss ich ihn wieder aufladen)
für mich ist aber sicher das ich bei dieser marke bleibe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden