Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sony Ericsson MW600 HiFi Bluetooth Stereo Headset mit UKW-Radio schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony Ericsson MW600 HiFi Bluetooth Stereo Headset mit UKW-Radio schwarz

von Sony
622 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Gesprächszeit: bis zu 11 Std.
  • Stand-by-Zeit bis zu 500 Std.
  • 2 Geräte gleichzeitig mit dem Headset verbinden
  • 3.5 mm-Klinkenbuchse
  • Lieferumfang: Headset, Ohrstücke in 3 größen, Ladestation

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

Technische Details [0.8MB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 1,5 x 1,8 x 6,2 cm ; 14 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 118 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: 1234-0437
  • ASIN: B002WCVZT4
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. November 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (622 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Sony Ericsson MW600

Großer Klang - egal wo


Außergewöhnliche Audioerfahrung für Unterwegs
Rocken zum Radio. Grooven zu den eigenen Songs. Sich vernetzen, tratschen. Dabei bleiben Ihre Hände immer frei. Genießen Sie eine außergewöhnliche Audioerfahrung für unterwegs und erfahren Sie die kabellose Revolution. Entdecken Sie das MW600.

Egal Wo
Drehen Sie ein Runde im Freien. Lassen Sie Ihr Telefon zu Hause. Clippen Sie das MW600 an. Hören Sie Ihren Lieblingsradiosender. Und lassen Sie sich vom Groove tragen.

Rythmus runrum
The Cure auf voller Lautstärke. Jammen zu Jack Johnson. In der U-Bahn. Im Park. Wo auch immer Ihre Füße Sie hintragen. Einfach die Ohrstöpsel des MW600 mit Klangverstärkerfunktion einstecken, "Play" drücken und jammen!

Das Büro brauchen Sie nicht mehr
Schließen Sie Deals im Park ab. Verhandeln Sie, während Sie in der Sonne liegen. Das ist Ihr Tag! Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem PC. Schnappen Sie sich einen Kaffee. Clippen Sie das MW600 an. Und reden Sie, so viel Sie möchten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

202 von 207 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver am 15. März 2010
Verifizierter Kauf
Dies ist meine erste Bewertung die schreibe. Bisher habe ich dieses Feature immer nur benutzt um Produkte zu kaufen.
Für dieses Headset gibt es noch nicht all zu viele Bewertungen, deshalb kommt hier nun meine:

Es ist nicht das erste Headset was ich gekauft oder von anderen probiert habe. Ich glaube also ein Urteil abgeben zu können:-)

1. Leicht
Das Headset ist leicht. Andere Headsets (Stereo) hatten deutlich mehr Gewicht und störten schon nach kurzer Zeit den dauerbetrieb.
Durch den Klipp lässt es sich schnell und dezent anbringen.

2. Kraftvoll
Ich bin kein Audio-Spezi, aber dieses Headset hat so wohl im Radio-,Musik- und Telefonbetrieb einen eindrucksvollen Klang. Ich gehe nicht ins Detail, aber "wummt" in den Tiefen und ist "klar" in den Höhen. Einfach sauberer Klang.

3. Sinnvoll
Der mitgelieferte Kopfhörer ist typisch sonyericsson hochwertig. Das kurze Kabel empfinde ich als riesen Vorteil. Kein herumhängenden Kabel. Nur so viel Kabel wie man wirklich braucht. Will man was anderes... abstecken und eigene Kopfhörer dran. Perfekt
Die Kopplung ist einfach und schnell. Das umschalten von PC zu Telefon zu Radio ist schnell erlernt. Das Display hilfreich. Wer hat das schon!
Das Radio ist wirklich toll. Schnell Lieblingssender rein und fertig. Die Tasten sind übrigens gut blind zu erfühlen!

Ich habe die Batterielaufzeit noch nicht wirklich testen können.

Wehrmutstropfen:
Warum ich keine 5 Sterne geben kann:
1. Windows 7 hat noch ein Problem mit der Verbindung. Es lässt sich verbinden und funktioniert auch, wird aber unter Win7 als Problem gemeldet.
Lesen Sie weiter... ›
20 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von murmillo am 10. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Als alter "Old-Schooler" habe ich mich bisher immer auf Kabel verlassen. Als ich dann kürzlich mal wieder mein Radl aus dem Schuppen holte und mithilfe des Kopförerkabels meines Ipods fast einen Vollcrash gebaut hätte, begab ich mich auf die Suche nach kabellosen Lösungen.

Für mich als Mensch, der eher ein bisschen den technischen Anschluss verloren hat, Scart-Kabel für den letzten Stand der Technik hält und leider wenig Zeit hat für die vielen Spielereien, die es so am Markt gibt, erfüllt das MW600 absolut seinen Zweck und ist recht einfach zu bedienen.

Ganz prima ist die Funktion, zwei Geräte mit dem Headset verbinden zu können, so daß man bspw. Musik vom Ipod hören und Gespräche vom Handy annehmen kann. Außerdem lassen sich die wesentlichen Funktionen des Ipod mit dem Headset steuern. Nettes Feature ist das eingebaute Radio. Die Akkulaufzeit ist absolut OK, ich habe testweise einen faulen Sonntag im Garten verbracht und das Headset als Transmitter zu meinen Aktivboxen quasi 12 Stunden am Stück genutzt und der Akku war danach noch nicht leer. Durch die Klinkenbuchse kann man jeden Kopfhörer anschliessen, ist also nicht mit den mitgelieferten Stöpseln verheiratet, auch weil sich das Mikro im Gerät und nicht am Kopfhörer befindet. Aber das tollste ist, wie gesagt, es funktioniert und ist einfach zu bedienen (bei mir mit Motorola Defy+ und Motorola D670 BT-Dongle)

Optisch ist das Gerätchen wirklich unauffällig und nicht so ein Brummer wie die Geräte von anderen Herstellern. Preislich gibt es wahrscheinlich günstigere Lösungen, aber die Anschaffung hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt, deshalb gibt es volle Punktzahl.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
71 von 77 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Posthumus Leonatus am 8. März 2010
Verifizierter Kauf
Also da ist Sony Ericsson mal wieder ein Hit gelungen. Ich hatte schon vorher das HBH-220 und war damit sehr zufrieden. Ein bißchen geärgert hat mich aber immer, dass man mit dem BT Headset das Radio meines Handies nicht nutzen konnte. Als ich das 220 jetzt kürzlich verloren habe, war die Zeit für eine Neuanschaffung gekommen. Zum Glück bin ich rechtzeitig vor der Bestellung noch auf das nagelneue MW-600 gestoßen, das über ein UKW-Radio verfügt, das man auch solo, also ganz ohne Handy nutzen kann. Ich war gleich mal begeistert und habs bei Verfügbarkeit sofort bestellt. Jezt hab ich es und was soll ich sagen: es ist Spitzenklasse!

Mit dem OLED Display sieht das Teil sehr stylish aus. Bedienung ist intuitiv und leicht, auch das Umschalten zum Radio geht problemlos vonstatten. Der Empfang ist sehr gut, zumindest mal für die ortsnahen Hauptsender. Empfangswunder ala Weltempfänger kann man von so einem kleinen Ding natürlich nicht erwarten.

Klang = wie mein HBH-220, sehr gut!
Stabilität = sehr gut, keinerlei Verbindungsabbrüche, allerdings sollte man Handy und Headset auf der gleichen Körperseite tragen, sonst kommt es zu Abschattungen. Aber das ist normal.

Weitere Plus: 3 Geräte gleichzeitig Auto Pairing, also auch gut am PC, PDA etc zu nutzen. Ich verwende es übrigens nicht mehr mit einem SE Handy, sondern mit meinem Palm Pré. Auch da funzt das Gerät einwandfrei, man kann sogar auch den Player vom Pré bedienen.

Als Ladekabel dient ein Micro USB, das ja den neuen Ladekabel Standard für alle elektronischen Gadgets ist. Endlich braucht man im Urlaub nur noch 1 oder 2 Ladekabel mitzunehmen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen