Ratgeber Objektive

1 gebraucht ab EUR 55,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sony DSC-P93 Cyber-shot Digitalkamera (5,1 Megapixel)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony DSC-P93 Cyber-shot Digitalkamera (5,1 Megapixel)

von Sony

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 55,00
  • Kompakte Cyber-shot mit effektiven 5,1 MegaPixel
  • 3fach optischer Zoom + 6fach Digitalzoom
  • 1,5`` TFT-Monitor, Automatikblitz
  • schnelle Auslöseverzögerung, umfangreiche Ausstattung
  • Inkl. Hochleistungsakkus + Ladegerät, 32MB Memory Stick

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Informationen rund um das Thema Kompaktkameras? In unserem Ratgeber finden Sie nützliche Informationen rund um digitale Kompaktkameras.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 6 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace).
    Wie Sie nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 20 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 3,6 x 11,7 x 5,4 cm ; 240 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,3 Kg
  • Modellnummer: DSCP93S.CEE5
  • ASIN: B000207IUI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. April 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.111 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Produktbeschreibungen

Dank 5 Millionen Bildpunkten liefert die "Sony DSC-P93 Cyber-shot Digitalkamera" gestochen scharfe Bilder. Und das ist erst der Anfang.

5,1 Megapixel, 3x optischer/6x digital Zoom, 3,8cm Farb-Display, optischer Sucher, integrierter Blitz mit Anti-Rote-Augen Funktion, Auslöseverzögerung 0,31 Sekunden, Endlos-Videofunktion mit Ton, 6 Programmautomatiken und manuelle Belichtungseinstellung (wenn gewünscht) machen die "Sony DSC-P93 Cyber-shot Digitalkamera" zum Spitzenmodell.

Im Lieferumfang: 32MB Memory Stick, Akkus, Ladegerät, AV/USB-Kabel und Software.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

43 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Mai 2004
Ich habe diese Kamera sofort gekauft, nachdem sie im Handel verfügbar war. Sie verbindet Topqualität mit fast unglaublichem Funktionsumfang. Die 5,1 Megapixel und der optische 3-fach Zoom sind up-to-date, und in Kombination mit Programmautomatiken und zusätzlich manueller Belichtungsmöglichkeit in fast keiner anderen Kamera (höchstens in der Minolta F300, die einiges teurer ist) vorhanden.
Die Menüführung der Kamera sowie alle Knöpfe sind intuitiv zu bedienen und übersichtlich angeordnet.
Mit dieser Digitalkamera setzt SONY in dieser Preisklasse neue Maßstäbe. Absoluter Kauftipp...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "telupus" am 20. Juli 2004
Nachdem sich meine Digitalkamera pünktlich vor dem Urlaub verabschiedet hatte, musste kurzfristiger Ersatz her.
Im Rahmen einer Marktschau wurde ich auf die Sony DSC-P93 aufmerksam. Mein erster Eindruck ist absolut positiv.
Verarbeitung und Zubehör der Kamera sind für diese Preisklasse sehr gut.
Besonders erfreulich ist die Verwendung handelsüblicher NimH-
Akkus, die bereits für 10,- Euro das Paar zu erstehen sind. Für vergleichbare Konkurrenzkameras sind meist spezielle
Akkus mit einem auch "speziellen" Preis vorgesehen. Das lässt über den etwas höheren Preis der Memory Sticks als
Speichermedien hinwegsehen.
Das bei der Kamera ein Kunststoffgehäuse verbaut wurde störte mich nicht, da eine oftmals nur scheinbare
Stabilität mit einem höheren Gewicht erkauft wird.
Im Ergebnis satte fünf Sterne - die Kamera ist wirklich zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Wascher am 25. Januar 2005
Ich kann mich der Meinung des Vorgängers nicht anschliessen. Wer behauptet das eine 2.0 Megapixelkamera beim vergrössern besser ist als eine 5.1 Megapixelkamera, hat sie entweder falsch eingestellt oder er gibt hier eine falsche Stellungnahme ab. Zumal: Bei einer 5.1 Megapixelkamera, die auch auf 5.1 Megapixel eingestellt ist, muss man die Bilder nicht vergrößern, da sie automatisch in der Größe 50 x 75 cm heruntergeladen werden. Eine 2.0 Megapixelkamera dagegen lädt die Bilder in der Größe 9 x 11 cm herunter. Wenn man also ein 2.0 Megapixel-Bild 8 mal vergrößert ist es gerade mal so gross wie zweifach vergrößertes 5.1 Megapixelbild. Im Übrigen: wer ein 2.0 Megapixelbild 8 x vergößert sieht gar nichts mehr. Und die Einstellung "superfein" braucht eine 5.1 Megapixelkamera nicht. die ist das immer...
Die Kamera ist genial. Die Farben sind kräftig und vielleicht nicht immer ganz 1000% originalgetreu, aber dies ist in 99% aller Fälle sogar gut so, da es das Bild fast immer noch schöner und genialer erscheinen lässt. Die Schärfe ist dabei unglaublich. So hab ich Fotos von Blumen auf denen die kleinen Wassertropfen noch gestochen scharf zu sehen sind.
Diese Kamera ist für profis wie für einsteiger geeignet. Für einsteiger, weil sie von anfang an geniale Bilder liefert und deshalb viel freude bringen. Für Profis, weil exzellente Bilder in Postergröße möglich sind und weil es viel Zubehör (z. B. Unterwassergehäuse, etc) und viele Einstellungsmöglichkeiten gibt.
Weiterhin kann man auch Videos mit der Kamera aufnehmen und zwar so lange bis die Karte voll ist und natürlich mit Ton.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Nürnberger am 26. Oktober 2004
Habe die Kamera vor dem Sommerurlaub gekauft. 5.1 MP reichen völlig aus, ich nehme meistens nur die 3 Mio Einstellung. Schlecht und für SONY unwürdig: das Objektiv waqckelt und es gibt keine Superfein-Einstellung. Bei meinem SONY Camcorder PC110 gibts Normal Fein und Superfein.- Wenn ich die Bilder der Camera auf den PC ziehe und die mit IrfanView vergrößere, dann wird es schnell pixelig und unscharf. Mit meiner Dienstkamera, einer Canon mit 2 Mio Pixel kann ich die Bilder in der Superfein Einstellung (also Bilder, die in Superfein gemacht sind) ca. 8-12 mal vergörßern, bis das Bild pixelig wird. Das ist etwas enttäuschend. Das wackelige Objektiv wirkt wie beim Aldi gekauft. Ansonsten alles super und gewohnt "SONY". Kann die Kamera trotz der Mängel gut empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen