Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sony MDR-XB500 Bügelkopfhörer (Extra-Bass, King-Size-Earpolster, 1500 mWatt, 104 dB/mWatt, Stereo-Mini-Klinkenstecker) schwarz/silber

von Sony

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • 40-mm-XB-Treibereinheit für XXL-Format tiefe Bassklänge
  • Dicke und extragroße druckentlastende Urethan-Ohrpolster
  • Das Neodym-Magnet sorgt für eine beeindruckend klare Wiedergabe mittlerer Tonlagen
  • Abdichtendes Design für beeindruckend hohe Sound-Isolierung und kräftige Bassklänge
  • Lieferumfang: Kopfhörer, Tasche

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Geschenk gesucht? Amazon.de Gutscheine: Einfach millionenfache Auswahl schenken. Mit Ihrem Foto oder Amazon Motiv. Per E-Mail, zum Ausdrucken, per Post. Mehr dazu.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 10 x 10 x 10 cm ; 186 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 499 g
  • Modellnummer: MDRXB500.AE
  • ASIN: B001UE6PDG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. März 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (116 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Der Sony MDR-XB 500 ist ein EXTRA BASS-Kopfhörer mit großer 40-mm-Treibereinheit. Abdichtendes Design, flaches Kabel, dicke komfortable Ohrpolster.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

114 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JSW am 7. Oktober 2010
Verifizierter Kauf
Dieser Kopfhörer wird ausschließlich benutzt, um Musik zu hören und zwar entweder am Ipod oder am Rechner.
Ich habe diesen Kopfhörer meinem Sohn geschenkt, der natürlich einen total anderen Musikgeschmack hat als ich:
er hört eher Hip-Hop, House und Rock, ich eher Pop, Jazz und Klassik.

1. Tragekomfort:
Wir finden den Tragekomfort übereinstimmend super.
Auch nach mehreren Stunden wird der Hörer weder schwer, noch drückt er unangenehm.

2. Wertigkeit:
der Kopfhörer wirkt insgesamt recht wertig und robust. Vor allem das Kabel wirkt auf uns beide so, dass es länger als ein Jahr ohne Kabelbruch überstehen könnte. Das hört sich vielleicht nach wenig an, aber eine Überlebenszeit für Kopfhörerkabel, wenn sie in allen Lebenslagen täglich meist mehrere Stunden genutzt werden, wäre mit über einem Jahr schon überdurchschnittlich.
Was wirklich an Haltbarkeit rauskommt - man wird es ca. Okt. 2011 hier nachlesen können.
01.10.2011 -> und hält, und hält, und hält .... :-)

3. Abschirmung:
Der Kopfhörer schirmt in ausreichendem Maße von der Außenwelt ab.
Eine hinreichende Abschirmung der Außenwelt vor der Hörerlautstärke findet allerdings nicht mehr statt, sobald die Musik auf mehr als mittlerer Lautstärke gehört wird.
Das findet der Rezensent nervig - der Sohn nicht ;-)

4. Klang:
Zunächst einmal - über Geschmack läßt sich streiten und ich kann alle verstehen, die den Klang dieses Kopfhörers toll finden!! Aber ich teile diese Einschätzung für meinen Musikgeschmack ganz und gar nicht!
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alf am 3. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Habe diesen Kopfhörer gekauft um hauptsächlich Musik zu hören.

KLANG:

Ich finde den Klang sehr beeindruckend, vor allem die Bässe sind einsame Spitze, druckvoll und sauber!

Für Hip Hop, House, Techno ect, für alles was Bass braucht ist dieser Kopfhörer ein echter genuss.

Zum Vergleich:

getestet wurden von mir folgende Kopfhörer, mit dem Schwerpunkt BASS:

Sennheiser HD201, 202, 465, 485, 555, 595

Nicht anstatzweise kommt eines der genannten Modelle an den XB500 rann und ich muss anmerken das der Klang nicht einfach nur Basslastig ist, sondern durchaus auch saubere mitten und höhen zu bieten hat. Die Genre typische Musik für diesen Lautsprecher ist immer wieder eine Freude damit!

TV:

Am TV macht der Kopfhörer eine durschnittliche Figur, hier sollte man nicht zuviel erwarten, das ist nicht die Welt des XB500. Es gibt ausnahmen, Passagen wo mal eine schwere Tür aufgeht (das quietschen) oder kommende Schritte bei einem Horrorfilm (dooom, dooom) lassen einen mehr ins geschehen eintauchen als einem lieb ist.
Doch meistens wünscht man sich mehr Höhen und mitten. Das gilt allerdings nur beim TV schauen, bei der Musikwiedergabe passt es wie die Faust aufs Auge. Vorausgesetzt man hört auch die entsprechende "moderne" Musik dazu.

So nebenbei:

Auf Notebooks ist oftmalls die Lautstärke zu gering mit Lautsprechern über Chinch, zur Beruhigung: über mein Netbook (Samsung N510) ist die mögliche Lautstärke mehr als ausreichend! So als Anhaltspunkt wer den Kopfhörer auch mobil nutzen will.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mOshpit*panda am 10. November 2009
Nachdem ich eine ganze Weile auf der Suche nach dem optimalen Kopfhörer war, habe ich mit dem SONY MDR XB 500 eigentlich alles gefunden, was ich wollte.
Die Ohrabdeckung und Abschirmung ist auch bei etwas größeren Ohren wie meinen ausgezeichnet, wobei die dicken, weichen Polster das Tragen ausgesprochen angenehm machen. Lange Tragedauer ist damit so angenehm wie mit noch keinem anderen Kopfhörer, der mir untergekommen ist.
Der Frequenzgang ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber ich finde ihn genau richtig. Bebende Bässe, dezente Mitten und klare Höhen in einem Verhältnis, das genau meine Equalizer-Vorlieben widerspiegelt. Egal ob Electro, Minimal, Indie, Post-Hardcore oder Deathcore... bis jetzt klang mit diesem Modell alles großartig.
Wie gesagt, für manche gewöhnungsbedürftig aber meiner Meinung nach ein tolles Hörerlebnis.
Zu den Nebensachen:
Die Ohrmuscheln bzw. die Weite lassen sich locker und ohne nerviges Zerren und Drücken verstellen.
Das Kabel hat die optimale Länge, nicht so kurz, dass es nicht bis zur Tasche oder dem Laptop vor einem reichen würde und nicht so lang, dass man unterwegs mit Kabelsalat zu kämpfen hat. Für die Anwendung am Schreibtisch oder Mischpult empfiehlt sich aber eine Verlängerung.
Die einzigen Mängel, die mir bis jetzt aufgefallen sind bestehen in der dürftigen Polsterung des Kopfbügels (Allerdings ist der XB 500 ein echtes Leichtgewicht, wodurch das auch wieder relativiert wird.) und der wenig robusten Bauweise. Für rauen Umgang sollte man sich eventuell ein anderes Modell suchen.
Nichtsdestotrotz bin ich voll und ganz zufrieden mit meiner Wahl. Schließlich ist das Preis-Leistungsverhältnis auch in Ordnung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen