PS3 - Move Sharp Shooter ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: karunsode
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: EX-Trade (Preise inkl.Mwst.,Impressum, AGB finden Sie unter Verkäufer-Hilfe)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • PS3 - Move Sharp Shooter
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

PS3 - Move Sharp Shooter

von Sony
Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: Nicht geprüft
114 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager
Verkauf durch VTN-GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • Auslieferung ohne Move Starter Kit und Move Controller
19 neu ab EUR 14,99 1 gebraucht ab EUR 25,00

Wird oft zusammen gekauft

PS3 - Move Sharp Shooter + PlayStation Move Navigation-Controller + PlayStation Move Ladestation
Preis für alle drei: EUR 42,43

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   PlayStation 3
  • USK-Einstufung: Nicht geprüft
  • Medium: Zubehör
  • Artikelanzahl: 1

Produktinformation

  • ASIN: B004IK8460
  • Größe und/oder Gewicht: 51 x 22 x 7 cm ; 998 g
  • Erscheinungsdatum: 25. Februar 2011
  • Sprache: Italienisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (114 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.292 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Zielen Sie mit höchster Genauigkeit. Dank beispielloser Präzision ist jeder Schuss ein Treffer.

Machen Sie sich bereit, mit der unvergleichlichen Präzision von Playstation Move das Schlachtfeld zu dominieren. Der PlayStation Move-Sharpshooter vereint Ihren Motion-Controller und Ihren Navigationscontroller in einem schnittigen Design und garantiert, dass Sie jedes Mal jedes einzelne Ziel treffen.

Produkteigenschaften:
* Die einzigartige Genauigkeit von PlayStation Move macht dich zum Herrscher über das Schlachtfeld.
* Vereine PlayStation Move-Motion-Controller und PlayStation Move-Navigationscontroller zu einem optimalen Design.
* Drei Feuermodi, zwei digitale Abzüge, eine RL-Nachladen-Taste und ein Pump-Action-Lauf.
* Schulter-Teleskopschaft und stabiler Magazingriff.
* Für Rechts- und Linkshänder geeignet.

Inhalt: Sharp Shooter, Anleitung


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MC Taylor am 11. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Ich glaube, ich gehöre mit meinem Alter (45-50) nicht direkt zur Zielgruppe für den Sharpshooter. Es war auch mehr ein Fun-Kauf, da ich es für 16,97€ ergattern konnte und eh schon die restliche Move HW besitze.

Seit ewigen Zeiten habe ich bereits Killzone 3 und Resistance 3, diese hatte ich aber bis dahin nur wenige Stunden angespielt.

Zur HW an sich: ich bin überrascht, was dieses "Spielzeug" für eine Qualität bietet.

Der Move Controller und der Navigation Controller können leicht eingesetzt und entnommen werden und rasten sicher ein. Sogar an die kleinen Haltebänder ist gedacht worden, man muss diese nicht extra vorher entfernen.
Wusste bis jetzt auch gar nicht, das der Move Controller für solche HW Ergänzungen einen extra Mini USB Anschluss besitzt, der nur benutzt werden kann, wenn zwei Arretierungen nach innen gedrückt werden.

Alle wichtigen Tasten sind vorhanden und gut erreichbar. Der Trigger und div. andere Tasten am Gewehr werden elektronisch ubertragen und arbeiten einwandfrei und mit gutem Druckpunkt.

Die rote Farbe des Sharpshooters ist sehr gewöhnungsbedürftig und hier zeigt sich einmal mehr, wie man den "deutschen/europäischen" Verbraucher gängelt. Es könnte ja sonst leicht als "echte" Waffe durchgehen. Nicht das einer mit einer Move Waffe eine Bank überfällt. Es gibt die HW auch in Grau mit Vorrichtung für ein Red Dot Visier, dann aber zu einem anderen Preis.

Getestet habe ich das Gerät bis jetzt mit The Shoot Demo, Resistance 3, Killzone 3, Time Crisis und mit dem dafür extra gekauften Socom Special Forces. House of Death Overkill ist bestellt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
110 von 119 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Filmfan1980 TOP 500 REZENSENT am 27. Februar 2011
Ich benutze die Sony Sharp Shooter Gun mit Killzone 3 (wie wohl die Meisten) und bin absolut begeistert. Anfangs ist es zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber mit ein bisschen Übung geht es sehr gut von der Hand und ist extrem spaßig. Aber in erster Linie soll hier natürlich der Move Sharp Shooter bewertet werden mit seinen Funktionen und Möglichkeiten und nicht das Spiel Killzone 3 ;)

Das Wichtigste vorweg: Das, was diese Knarre von den meisten anderen am Markt unterscheided ist, dass der Move Motion Controller in der Sharp Shooter Gun an einem USB-Anschluss hängt und somit alle Tasten an der Waffe DIGITAL angebunden sind statt mechanisch. Das ist ein riesiger Vorteil, da somit sämtliche PS3 Buttons an der Waffe verfügbar sind und weil theoretisch jeder Move Shooter per Software-Update kompatibel zum Sharp Shooter gemacht werden kann.
Andere Knarren funktionieren meist mechanisch, das heißt dass innen eine Mechanik vom Abzug zum T-Trigger des Motion Controllers führt. Das funktioniert erstens weniger präzise und zweitens funktioniert das Ganze dann ausschließlich bei Spielen, bei denen man mit dem T-Trigger schießt und bei denen man keine anderen Buttons braucht. Spiele wie Resident Evil 5 sind damit unspielbar, weil man mit der Move-Taste schießt.

Die Move Sharp Shooter Gun hat folgende Funktionen:
------------------------------------------------------------
- Digitaler Abzug
- Zweiter Abzug als Knopf direkt unter dem primären Abzug (entspricht der Move Taste). Somit können auch Spiele gespielt werden, bei denen man mit der Move Taste schießt und die kein Anpassen der Tastenbelegung erlauben.
Lesen Sie weiter... ›
29 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mad Axl am 3. März 2011
Verifizierter Kauf
Habe den Sharp Shooter zusammen mit Killzone-3 auf Herz und Nieren geprüft. Deshalb bezieht sich die Rezension auch hauptsächlich auf die Kombination Killzone-3, Move Controller+Navigation Controller und dem Sharp Shooter.
Nach kurzer Eingewöhnung und vorher nachgeschauter Einstellung (Konfiguration der sogenannten "Dead Zone" in Killzone 3) hat sich die Intensität und der Realitätsgehalt des Spiels verdoppelt.
Hier die positiven und negativen Eigenschaften:

+hochwertige Verarbeitung
+alle Tasten problemlos erreichbar auch wenn es mal hektisch wird
+ausziehbarer Schaft für Spieler mit längeren Armen :-)
+das Nachladen der virtuellen Waffe wird durch das zurückziehen des vorderen Schafts gewährleistet-->gefällt mir besonders gut
+sehr stabile Ausführung
+man wird unwillkürlich an alte Arcade Zeiten erinnert wo man an Spielautomaten ähnliche "Gewehre" nutzen konnte
+sehr präzise Schüsse möglich

-auf Dauer doch ein wenig schwer (man sollte pro Stunde eine Pause machen sonst kann man schonmal Muskelkater bekommen^^)
-ziemlich hoher Preis da es im Moment nicht viele Spiele gibt die den Shooter unterstützen
-Move Controller UND Navigation Controller erforderlich (womit wir wieder beim hohen Preis sind)
-unbedingt auf richtigen Kontakt zwischen Move Controller und dem kleinen USB Stecker im Sharp Shooter achten!!! Am Anfang hat er bei mir nicht funktioniert und Ich hätte Ihn beinahe zurückgeschickt. Nachdem Ich den Controller ein wenig doller in den Shooter gedrückt habe ging es aber einwandfrei.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden