Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 329,00
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: tech-versand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sonos Play:3 All-in-one-Player (wireless, kabellose Steuerung, steuerbar mit iPhone, iPad, iPod, Kindle, Android) schwarz

von Sonos

Unverb. Preisempf.: EUR 299,00
Preis: EUR 289,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 10,00 (3%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
4 neu ab EUR 289,00 3 gebraucht ab EUR 226,00
schwarz
  • Streamen Sie alle Musik der Welt: iTunes, Musikdienste, Radio
  • Kinderleicht einzurichten, zu steuern und zu erweitern. Ersetzt eine Dockingstation
  • Kompakt und flexibel, kann überall aufgestellt werden - horizontal oder vertikal
  • Großer SONOS HiFi-Sound in einem kompakten Format - 3 Lautsprecher mit 3 digitalen Verstärkern
  • Lieferumfang: Sonos Play:3, Netzkabel, flaches Ethernet-Kabel, Sonos Schnellstart-Anleitung
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.

Wird oft zusammen gekauft

Sonos Play:3 All-in-one-Player (wireless, kabellose Steuerung, steuerbar mit iPhone, iPad, iPod, Kindle, Android) schwarz + Sonos Bridge (Wireless Musik, Radio, Podcasts streamen) weiß + Sonos Play:1 All-in-One Player mit sattem, kristallklaren Sound (wireless, kabellos steuerbar mit iPhone, iPad, iPod, Kindle, Android) schwarz
Preis für alle drei: EUR 532,99
Alle drei in den Einkaufswagen

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz
  • Der Amazon Ratgeber Lautsprecher & Heimkino:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um Lautsprecher & Heimkino. Jetzt informieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den Sonos Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Sonos-Produkte.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Farbe: schwarz
Datenblatt PLAY:3 [380 kb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 26,8 x 16 x 13,2 cm ; 2,6 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Modellnummer: PLAY:3 schwarz
  • ASIN: B005BYSFV6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 20. Juli 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (124 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz

Produktbeschreibung

Sonos Play:3

streamt Musik ohne Ende wireless in jeden Raum.

Sonos Play:3 ist der flexible All-in-One Player mit großem Sound in einem kompakten Format. Mit drei integrierten Lautsprechern und drei digitalen Verstärkern streamt der Play:3 alle Musik der Welt wireless in jeden Raum und liefert dabei kraftvollen Sound. Vertikal oder horizontal. Steuern Sie das System mit Gratis-Apps für Ihr Android, iPhone oder iPad.

Sonos HiFi Sound.

Drei integrierte Lautsprecher mit drei digitalen Verstärkern (ein Hochtöner, zwei Mitteltöner) und ein zusätzlicher Bassstrahler sorgen für kristallklaren, kraftvollen Sound, der sich mit wesentlich größeren, komplexeren Audiosystemen messen kann.

Streamen Sie alle Musik der Welt.

Genießen Sie jeden Tag eine ganze Musikwelt – Ihre iTunes-Bibliothek, Ihre Lieblings-Musikdienste und mehr als 100.000 kostenlose Radiosender und Podcasts.

Wireless und einfach einzurichten.

Kein Kabelsalat. Keine komplexe Konfiguration. Einfach eine Sonos Bridge (separat erhältlich) oder einen Play:3 an Ihren WLAN-Router anschliessen, und dann alle Sonos-Player drahtlos per Tastendruck verbinden.

Sie haben es in der Hand.

Suchen, durchstöbern und hören Sie Ihre Musik mit den kostenlosen Sonos Controller-Apps für Android, iPhone, iPod touch oder iPad.

Starten Sie mit einem und erweitern Sie nach Belieben.

Stellen Sie beliebig viele Sonos-Player im ganzen Haus auf. Spielen Sie in jedem Raum einen anderen oder überall denselben Song ab - perfekt synchron.

Sonos HiFi Sound

Sonos HiFi Sound.

Der Play:3 besitzt drei hochentwickelte digitale Verstärker, die einzeln mit drei Lautsprechern verbunden sind, und bringt damit großartigen Sound in jeden Raum. Das drahtlose Musiksystem liefert einen klaren, kraftvollen Klang und eignet sich perfekt, um Küche, Schlafzimmer, Büro oder jeden anderen Raum Ihres Hauses mit Musik zu erfüllen. Ein Bassstrahler sorgt für satte Basstöne, zwei Mittel- und ein Hochtöner machen das Klangbild perfekt.

Ein vollständig digitales Soundsystem. Vom Aufnahmestudio bis in Ihr Zuhause: Die Musik klingt so wie vom Interpreten gedacht. Sämtliche Einstellungen für Filter, Equalizer und Zeitangleichungen werden über einen hochentwickelten DSP-Schaltkreis im digitalen Bereich festgelegt, sodass keinerlei Verluste hinsichtlich Audioqualität oder Energie zu bemerken sind.

Streamen Sie alle Musik der Welt.

Streamen Sie alle Musik der Welt

Sonos umfasst mehr als 100.000 Radiosender, Programme und Podcasts – alle kostenlos. Dazu müssen Sie noch nicht einmal Ihren Computer einschalten. Suchen Sie nach Sendern, oder geben Sie entsprechende Buchstaben bzw. einen gewünschten Radiomoderator ein.

Sonos funktioniert nahtlos mit Spotify, Pandora, Sirius XM, TuneIn, Rhapsody, Songza, iHeartRadio, Slacker, 7Digital, MOG, Rdio, Last.fm, Murfie, Wolfgang’s Vault, AUPEO!, Stitcher, Dar.fm, Hearts of Space und Downloads von allen Diensten, die DRM-freie Titel anbieten. (Die Dienstverfügbarkeit ist regionsabhängig.)

Sie haben wireless Zugriff auf Ihre komplette Musikbibliothek. Geben Sie Musik von bis zu 16 PCs, Macs oder NAS-Geräten (Network Attached Storage) in Ihrem Heimnetzwerk wieder, mit Unterstützung für die gängigsten Audioformate von iTunes bis MP3.

Wireless und einfach einzurichten.

'Wireless und einfach einzurichten

Sie können den Play:3 an einem beliebigen Ort im Haus aufstellen und so jeden Raum mit Musik erfüllen – ganz ohne Kabel. Player und Controller richten Ihr eigenes sicheres Wireless-Netz ein, das die umfangreiche Reichweite und überragende Leistung liefert, die Sie für Musik im ganzen Haus brauchen.

Spezielle technische Kenntnisse oder Erfahrung mit Funktechnologie sind nicht erforderlich. Stellen Sie einfach einen Play:3 in den Raum, in dem Sie Musik hören möchten, stecken Sie ihn ein, und genießen Sie. Verbinden Sie einen Play:3 oder eine Sonos Bridge (separat erhältlich) mit Ihrem Router, um auf die ganze Welt der Musik im Internet zuzugreifen. Die Sonos System-Setup-Software bietet einfache Bildschirmanweisungen auf jedem Sonos Controller. Durch Berührung einiger weniger Tasten können Sie innerhalb von Minuten im ganzen Haus Musik abspielen.

1. Verbindung herstellen

A) Verbinden Sie den Sonos Play:3 über das bereitgestellte Ethernet-Kabel mit einem Router.

B) Verwenden Sie eine Sonos Bridge, wenn Sie den Play:3 wireless verwenden möchten.

2. Nach Belieben erweitern

Fügen Sie Sonos in weiteren Räumen hinzu (optional) - einfach aufstellen und an den Strom anschließen.

Sie haben es in der Hand.

'Sie haben es in der Hand
Controller-App

Sie können das ganze System mit Ihrem Amazon Kindle Fire, Smartphone oder Tablet steuern. Spielen Sie in jedem Raum einen anderen oder überall den selben Song ab – perfekt syncron. Regeln Sie die Lautstärke für jeden Raum individuell.

Mit den kostenlosen Sonos Controller-Apps für Android, iPhone und iPad liegt die Steuerung Ihrer Player und der Musiktitel auf Ihrem Computer und im Internet ganz in Ihrer Hand. Laden Sie die Apps kostenlos aus dem iTunes App Store oder aus dem Android Market herunter.

Starten Sie mit einem und erweitern Sie nach Belieben.

Erweitern Sie Ihr Wireless-Musiksystem
Vergrössern

Erweitern Sie Ihr Musiksystem Raum für Raum. Fügen Sie einfach per Funk und mit einem einzigen Knopfdruck weitere Play:3 oder andere Sonos Player hinzu, und genießen Sie die Musik in jedem Raum Ihres Hauses.

Voraussetzung Hardware

  • Breitband-WLAN-Internetverbindung
  • Wireless Router (z.B. Telekom-Speedport, Fritzbox…)
  • Sonos Controller-App (zum Auswählen, Steuern und Wiedergeben all Ihrer Musik)

Produktbeschreibungen

Sonos PLAY:3 schwarz, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

173 von 181 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Baulip auf 16. Februar 2013
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Bevor ich mich mit dem Sonos als solches beschäftige, ein kurzer Tipp für alle die es nicht einschätzen können (wie ich vorher).
Ein Sonos System ist ideal für Personen, die gerne und oft Musik hören, eine bereits qualitativ gute Sammlung von Audiodateien besitzen (keine Mitschnitte aus youtube), sich ein wenig mit Musik, Dateien, Netzwerken und ähnlichem auskennen und Spass an Technik haben.

Nachdem ich das Sonos System bei mehreren Freunden gesehen und gehört hatte, stand fest, dass ich mir ebenfalls eines anschaffen wollte. Gestartet habe ich dann mit dem Startup Sonos 3 + Bridge in weiss. Um Missverständnissen vorzubeugen hier die Kurzinfo für Neulinge. Ich musste mich da auch erst einlesen um durchzusteigen, es ist aber eigentlich recht simpel.

Es gibt verschiedene Systeme und Komponenten von Sonos für den drahtlosen Musikstreambetrieb.
- Sonos 3 und 5 (zwei Lautsprecher unterschiedlicher Größe und Klangvolumen)
- Sonos Bridge (Router für ein Sonos System, Achtung KEIN Wlan Router sondern nur für Sonos)
- Sonos Connect (Sonos Komponente zum Anschluss an bestehende Stereoboxen)
- Sonos Connect Amp (Sonos Komponente zum Anschluss an bestehende Stereoanlagen)
- Sonos Sub (Sonos Subwoofer als Unterstützung für Sonos 3 oder 5)
- Sonos Control (Controller zur Steuerung, statt Smartphone/Computer/Tablet)

Das absolute Minimum für den Startbetrieb ist abhängig von der vorhandenen Konfiguration zuhause.
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
61 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jobe auf 30. Dezember 2011
Farbe: weiß
Ich hab mir vor knapp zwei Wochen einen Play3 für die Küche und einen Play5 für das Esszimmer zugelegt.

Das Aufstellen:
Die Installation des Systems war nicht wirklich Plug an Play.
Software am PC installieren, oder sich die Handy-App runterladen.
Bridge an den Router anschliessen und mit einem Tastendruck mit dem Controller/Handy-App/PC-Software verbinden.
Danach jeweils das selbe mit dem Play3 und Play5. (Benötigen nur eine Steckdose)
Anschliessend hieß es gleich, dass die Geräte zueinander nicht kompatibel seien und ein Firmwareupdate benötigen.
Um das zu bekommen muss man sich bei Sonos registrieren. Nachdem alle 3 Komponenten auf dem neuesten Stand waren konnte es aber dann doch mal los gehen. Hab das Setup über die Handy-App durchgeführt und man wurde schön Schritt für Schritt durch das Setup geleitet. Das sollte auf alle Fälle auch jemand schaffen der kein PC-Experte ist.

Die Bedienung:
An den Geräten gibt es nur 3 Tasten. Lauter, Leiser und Mute.
Benutze zum bedienen hauptsächlich mein Handy (Android). Die App reagiert umgehend, ist übersichtlich und läuft stabil.
Einzig ein Widget vermisse ich. Hab aber eines von einem Drittanbieter gefunden. Mit dem hat man den Start/Stop- und die Lautstärkebuttons direkt auf den Homescreen.
Wenn man den Playbutton drückt wird dann die zuletzt gespielte Playlist oder der letzte Internet-Radiosender wiedergegeben.
Musikordner die auf NAS-Laufwerken liegen kann man leicht einbinden. Die Geräte erstellen einen eigenen Musikindex, den man aktuallisieren muss wenn man ein weiteres Lied auf sein NAS speichert. (Kann man einstellen das es täglich automatisch gemacht wird).
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian D. auf 19. Dezember 2013
Farbe: weiß
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen und möchte die schon genannten Vorteile nicht nochmal durchkauen. Ich bin mittlerweile im Besitz von diversen Sonos-Komponenten und wir nutzen ein Sonos-Netzwerk in 2 übereinander liegenden Wohnungen. Und genau hier kommen auch noch zwei zusätzliche Vorteil des Sonos-Systems zum Einsatze welche garnicht weiter beworben wird.

Zum einen haben die Sonos-Lautsprecher einen Ethernet-Anschluss. Ich habe dort meinen Drucker angeschlossen und spare mir so einen zusätzlichen Repeater. Der Drucker wird ohne weitere Einstellungen direkt im Netzwerk erkannt. Er ist quasi direkt am Router angeschlossen. Der Router nimmt das Sonos-Netzwerk in diesem Falle sozusagen als virtuelles Ethernet-Kabel war.

Der zweite Vorteil ist die Nutzbarkeit des Sonos-Net als WiFi. Das heißt man kann sich, derzeit leider nur mit Androidgeräten, direkt mit dem Sonos-Net verbinden. Der Vorteil ist das dieses wesentlich stärker ist und jeder Lautsprecher als eigener Repeater fungiert. Allerdings ist die Geschwindigkeit auf 100 Mbit beschränkt. Flaschenhals sind hier die Ethernet-Anschlüsse der Sonos-Komponenten. Denn eine Komponente muss ja zwangsläufig mit dem Router verbunden werden.

Anleitung für Verbindung mit dem Sonos-Net:

1. Sonos- App öffnen
2. Einstellungen
3. Erweiterte Einstellungen
4. Mit SonosNet verbinden
5. Verbindung zulassen

Im Wlan-Manager kann man dann nachsehen ob sich das Tablet oder Smartphone mit dem Sonos-Net verbunden hat. Manchmal hilft erneutes suchen um das Sonos-Net anzeigen zu lassen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen