EUR 389,99 + kostenlose Lieferung.
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen. Verkauft von iShop Crystals
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sonos Play:5 All-in-one-Player (wireless, kabellose Steuerung, steuerbar mit iPhone, iPad, iPod, Kindle, Android) weiß

von Sonos

Unverb. Preisempf.: EUR 399,00
Preis: EUR 389,99
Sie sparen: EUR 9,01 (2%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 4 bis 5 Tagen.
Verkauf und Versand durch iShop Crystals. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
16 neu ab EUR 387,00
weiß
  • Streamen Sie alle Musik der Welt: iTunes, Musikdienste, Radio
  • Kinderleicht einzurichten, zu steuern und zu erweitern. Ersetzt eine Dockingstation
  • HiFi-Kraftpaket mit Sonos Sound - 5 Lautsprecher mit 5 digitalen Verstärkern
  • Drahtlos steuern über Android, iPhone oder iPad
  • Lieferumfang: Sonos Play:5, Netzkabel, flaches Ethernet-Kabel, Sonos Schnellstart-Anleitung

Wird oft zusammen gekauft

Sonos Play:5 All-in-one-Player (wireless, kabellose Steuerung, steuerbar mit iPhone, iPad, iPod, Kindle, Android) weiß + Sonos Bridge (Wireless Musik, Radio, Podcasts streamen) weiß + Sonos Play:3 All-in-one-Player (wireless, kabellose Steuerung, steuerbar mit iPhone, iPad, iPod, Kindle, Android) weiß
Preis für alle drei: EUR 721,29

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Farbe: weiß
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den Sonos Marken-Shop und erleben Sie die Welt der Sonos-Produkte.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Farbe: weiß
Technische Details [65 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 36,5 x 12,3 x 21,7 cm ; 4,2 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 998 g
  • Modellnummer: PLAY:5 / PLAY:5 weiß
  • ASIN: B002T8Y5XO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Oktober 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (171 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.712 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

91 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Abels on 28. März 2010
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
Nachdem ich soviel Gutes über dieses System gelesen hatte, und es genau dem entspricht, was ich gesucht habe, habe ich trotz des relativ hohen Preises einen Testkauf gestartet. Bei Nichtgefallen hätte ich es zurückgeschickt.
Stattdessen habe ich nach wenigen Tagen noch eine Komponente hinzugekauft und stehe kurz vor einem weiteren Ausbau meines Sonos-Netzes. Ich empfehle das System jedem, der es hören mag :-D

Was mich begeistert:

Installation und Einbindung meines D-Link NAS-Laufwerks haben wie überall beschrieben "auf Knopfdruck" funktioniert.

Die Steuerung über PC aber auch über iPhone funktionieren perfekt.

Vorallem begeistert mich, wie alle Komponenten des Systems permanent voll synchron abgestimmt sind. Das trifft auf die synchrone Wiedergabe im "Party-Modus" genauso zu wie auf die gleichzeitige Steuerung über z.B. iPhone, PC und Laptop. Alle Controller zeigen permament den gleichen Status, egal, wer gerade steuert.

Die Netzqualität ist gut. Die Wiedergabe von MP3 oder Internetradio erfolgt bei mir immer voll synchron und ohne Netzprobleme.

Was nicht ganz perfekt funktioniert:

In unserer Altbauwohnung haben wir mit unserem normalen WLAN manchmal leichte Probleme. Hier stößt auch das Sonos an einer Stelle an seine Grenzen: Wenn ich auf meinem PC fernsehe, geht der Ton über den Audio-Eingang in ein ZP90 und wird im Party-Modus in der ganzen Wohnung verteilt. Da ist das Netz manchmal überfordert und die Übertragung setzt aus. Als Hilfe bietet Sonos an, den Ton zu komprimieren. Das mag bei reiner Audio-Wiedergabe funktionieren, allerdings dauert das Komprimieren und es kommt zu einer beim Fernsehen sehr unangenehmen Verzögerung.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
96 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Metatron on 17. Februar 2012
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Am Tag nach meiner Bestellung eingetroffen, der klassisch gute Service von Amazon sei hier lobend erwähnt, befreite ich den optisch durchaus gelungenen Lautsprecher von der soliden Verpackung. Praktisch aufgefallen ist gleich die Öffnung an der Rückseite die offline als Tragegriff und online als eine Art Bassreflexöffnung dient. Die Integration ins Sonos-Netz ist denkbar einach wenn man nicht wie ich, immer vergisst die Firewall am Notebook abzuschalten die eine Verbindung zwischen dem Sonos Desktopcontroller und dem Play:5 verhindert. Nach dem deaktivieren der FIrewall dauerte es ca. 2 Minuten und die neue Komponente war im Netz integriert. Da ich schon ein paar Komponenten in meinem Netz integriert hatte, habe ich daran auch nicht ernsthaft gezweifelt. Doch nun kam der Teil, auf den ich wirklich gespannt war: Wie wird er denn klingen?

Nun, jeder der sich mit Lautsprechern ein wenig auskennt, weiß, dass man für einen guten Klang, das gilt natürlich primär für den tieferen Hörbereich, ein gewisses Volumen benötigt. Was das betrifft, klingt der Sonos genau wie es die Größe erwarten lässt. Durch die kompakte Bausweise und dem kleinem Basslautsprecher kommt er in dem Bereich entsprechend verhalten und übersteuert auch einigermaßen schnelll bei höheren Pegeln. Auch vom Stereo-Effekt darf man bei den kurzen Lautsprecherabständen nicht all zuviel räumliche Wirkung erwarten. Die Höhen und oberen Mitten verleihen dem Klang doch einigermassen Fülle. Alltagsradio und Hintergrundmusik lassen sich damit gut wiedergeben, für bewusstest Musikhören ist er jedoch weniger geeignet, das gilt erst recht für Klassik.
Lesen Sie weiter... ›
12 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wari on 18. Januar 2010
Farbe: weiß Verifizierter Kauf
So, jetzt haben wir uns jetzt auch nach einem "zeitgemäßen" Ersatz für unsere 18 Jahre alte Onkyo-Anlage umgeschaut und sind bei Sonos gelandet. Der ZP 120 steht im Wohnzimmer und ein S5 dient als Portable. Die Anbindung beider Geräte an den Sonos CR 200 Controller war denkbar einfach und dauerte vielleicht 10min. Ich habe meine FritzBox 7170, die im Büro steht, per Ethernet mit einer BR 100 ZoneBridge verbunden. Diese und die beiden Player, wurden dann am CR 200 Controller angemeldet. Alles zusammen verbindet sich über ein internes Sonos-WLAN ist also nicht abhängig von dem Haus-WLAN der FritzBox.
Auffällig ist, dass die Rechweite und Stabilität zwischen den Sonos-Geräten weitaus besser ist, als meinem WLAN der FritzBox.

Mir persönlich hätten die zig Spartenradiosender schon fast gereicht, aber meine Frau möchte doch auch gezielt ein bestimmtes Album hören. Also hab ich den Versuch gemacht und zum Test mal meine Musik auf eine externe Festplatte kopiert, diese an die FritzBox angeschlossen und der Sonos-Bibliothek zugewiesen. Im Prinzip funktioniert dieses auch, aber der USB 1 der FritzBox ist dafür einfach zu langsam. Lange Rede, kurzer Sinn: Wir haben uns die Napsterflatrate geleistet und sind von der Musikauswahl begeistert. Dafür könnte ich mir vielleicht eine CD im Monat kaufen und die Lieder gehören dann auch mir, aber eine berauschende Musik-Vielfalt ist das sicherlich nicht. Für die eigene Musiksammlung schließe ich z.Z. meinen Ipod Touch an die Sonos an und spiele sie damit ab.

Kurz zum Unterschied der Sonos-Bedienung mit dem Ipod Touch/ CR 200. Funktional nehmen sich beide Varianten nix - komforttechnisch schon. Der CR 200 wird in das Sonos-WLAN eingebunden.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Ähnliche Artikel finden

Farbe: weiß