Sonic und der Schwarze Ri... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: media-games-berlin-tegel
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sonic und der Schwarze Ritter
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sonic und der Schwarze Ritter

von Sega
Plattform : Nintendo Wii
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
22 Kundenrezensionen

Preis: EUR 32,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch gamesgadget007 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
  • SONIC UND DER SCHWARZE RITTER
5 neu ab EUR 32,00 19 gebraucht ab EUR 7,97 1 Sammlerstück(e) ab EUR 39,75

Wird oft zusammen gekauft

Sonic und der Schwarze Ritter + Sonic und die geheimen Ringe + Sonic Unleashed
Preis für alle drei: EUR 88,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktinformation

  • ASIN: B001MTEQKS
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 13. März 2009
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.054 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Sonics erstes Schwert-Abenteuer!

Die Storybook-Serie versetzt Sonics rasante Abenteuer abermals in märchenhafte Umfelder. Angefangen mit Sonic und die geheimen Ring ein 1001 Nacht, findet die Reihe 2009 ihre Fortsetzung mit schneller, packender Schwertkampf-Action im Setting der Artussage.

In Sonic und der Schwarze Ritter begibt sich der Igel auf eine turbulente Reise durch die faszinierend farbenfrohe Welt Camelots, bekannt aus der Legende um König Artus. Von der Enkelin des mächtigen Zauberers Merlin um Hilfe gebeten, soll sich Sonic zur Rettung des Königreichs das sagenumwobene heilige Schwert Excalibur zu Nutze machen. In dieser magischen Welt muss Sonic sich als mittelalterlicher Held beweisen. Es ist seine Aufgabe, gegen furchtlose Ritter zu kämpfen, Hindernisse zu überwinden und das Rätsel um den geheimnisvollen Widersacher zu lösen, der die Existenz Camelots bedroht.

Sonic und der Schwarze Ritter, exklusiv für Wii entwickelt, verleiht dem Sonic-Gameplay ein neues, atemberaubendes Spielgefühl. Sonics Schnelligkeit gepaart mit packender Schwertkampf-Action, reizt das einzigartige Steuersystem der Wii optimal aus. Schwinge die Wii-Fernbedienung wie das mächtige Zauberschwert und werde mit Sonic zum Helden Camelots.

FEATURES:
* Aufregende Schwertkämpfe: Bezwingen Sie zum ersten Mal Feinde durch blitzschnelle Schwert-Kombos.
* Dreizehn interaktive Umgebungen aus der Welt von König Artus: Springen Sie auf gigantische Katapulte, um Sonic über Burggräben zu schleudern, klettern Sie Burgmauern hoch und kämpfen Sie gegen mystische Kreaturen.
* Erweiterbare Attacken und Power-Moves: Steigern Sie im Spielverlauf die Stärke von Sonic und erhalten Sie Zugang zu Spezialattacken.
* Multiplayer-Schwertkämpfe: Spielen Sie einen von vier bekannten Charakteren aus dem Sonic-Universum und fordern Sie bis zu drei Spieler heraus.
* Spielsprache in Englisch, Bildschirmtext und Handbuch in Deutsch.




Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manuel Flocken am 13. März 2009
Hab das Spiel auch für den Preis bei uns erhalten und möchte nun meine Erfahrungen weiter geben.

Sonic und der Schwarze Ritter ist exklusiv für die Wii, und der direkte Nachfolger zu Soic und die geheimen Ringe. Man wird diesmal in die Arthus Sage verschlagen und muss nun dort zahlreiche Hereausforderungen meißtern. Und nicht nur das, Sonic bekommt sogar ein Schwert

Der Titel wird diesmal allerdings nicht durch kippen und neigen gesteuert, sondern mit dem Nunchuk, was mich persönlich sehr gefreut hat, da es wesentlich einfacher von der Hand geht als im Vorgänger.

Die Herausforderungen sind zu Beginn des Spiels eher einfach, werden dann aber auch anspurchsvoll. Zudem sind die Anfangslevel wesentlich schneller als bei Sonic und die geheimen Ringe.

Zum Gameplay kann man nur sagen : ES FUNKTIONIERT und ES IST GEIL

Zugegeben ich hatte meine Zweifel und dachte das Schwert würde sich negativ auf das Spiel auswirken, aber zum Glück habe ich mich hier geirrt.
Es macht einfach Irre Spaß durch die Level zu sausen und mit dem Schwert noch nen paar Gegner zu besiegen. Das Gameplay Element ist mal eine wirklich gelungene Neuerung.

Die Grafik ist wirklich sensationell und das Spiel gehört zu ziemlich dem besten was ich bis jetzt auf der Wii gesehen hab. Sie trägt prima zur Atmosphäre bei.

Doch warum vergebe ich dann nur 4 Sterne?

Leider gibt es auch Schwächen, welche ich nicht vorenthalten möchte.

1. Der Multiplayermodus ist einfach nur schlecht, schon fast unspielbar. Da will einfach kein Spaß aufkommen...

2. Die Bosskämpfe sind zwar recht ordentlich, aber irgenwie haben sie mir keinen Spaß gemacht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tamriel am 21. März 2009
Ich habe Sonic jetzt ca eine Woche und möchte meine Erfahrungen weitergeben.

Zunächst eine kleine Spoilerwarnung: Ich werde zwei Sachen andeuten, die Freispielbar sind und mir gut gefallen haben aber nichts konkretes sagen. Der Abschnitt ist vor der Zusammenfassung und ich werde nochmal explizit darauf hinweisen.

Zu Beginn ist Sonic noch relativ langsam und es spielt sich nicht ganz so flott. (Und macht ehrlich gesagt auch nicht so viel Spaß.)
Wie auch im Vorgänger ändert sich das allerdings mit zunehmender Spieldauer, da Sonic im "Rang" steigt und dadurch neue Fähigkeiten erlangt (höhere Beschleunigung, Geschwindigkeit, Reichweite, etc.) Zum Schluss ist das Spiel wirklich rasant. Genau so, wie ein Sonic Spiel sein muss.

Von der Idee mit dem Schwert war ich anfangs auch nicht richtig überzeugt. Doch dieses Spielelement fügt sich ganz gut ein, auch wenn mir das Kampfsysthem des Vorgängers ohne Schwert doch lieber ist. Schlecht finde ich diese neue Idee jetzt allerdings nichtmehr und Sonic macht mit und ohne Schwert genauso viel Spaß.
Es ist dadurch allerdings etwas Kampflastiger geworden.
Der Kampfanteil sinkt allerdings glücklicherweise wieder, wenn man lange genug gespielt hat und zum Schluss ist es recht ausgeglichen.

Die Steuerung ist im Gegensatz zum Vorgänger jetzt mit Nunchuk, was ein Pluspunkt darstellt. Ich kahm allerdings auch mit der alten Steuerungsmethode sehr gut zurecht.

Den Multiplayer hab ich noch nicht ausprobiert und kann deshalb auch nichts dazu sagen. Höchstens, dass er wohl nur eine kleine Zugabe ist und das Hauptaugenmerk eindeutig auf dem Singleplayer liegt.

Jetzt noch zwei kleine(!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matti am 14. März 2009
"Sonic und der Schwarze Ritter" ist der Nachfolger von "Sonic und die geheimen Ringe" und spielt wie der Vorgänger in einer Märchenwelt. Anstelle von den Welten aus Tausend-und-einer-Nacht rennt der blaue Igel diesmal durch die Artus-Sage. Die größte Neuerung hierbei: Das Schwert.
_______________________________________________________________________

GRAFIK:

Grafisch wird in den verschiedenen Levels viel Abwechslung geboten: Von einem nebligen See, über die Mauern von Schloss Camelot bis hin zu verschneiten Wäldern ist alles dabei. Alle diese Orte sehen wirklich gut aus. An manchen Stellen ist die Optik zwar etwas trist, aber im Großen und Ganzen kann sich die Grafik des Spiels wirklich sehen lassen.
(4/5)
_________________________________________________________________

SOUND:

Die große Stärke des Spiels: In SudSR werden gekonnt mittelalterliche Klänge mit rockigen Songs vermischt. Die Stücke passen stets nahezu perfekt zu den einzelnen Levels bzw. Bosskämpfen und tragen maßgeblich zur Atmosphäre bei. Für die Lieder "Knight of the Wind", "Fight the Knight" und "Through the Fire" wurde die Stammband "Crush 40" angeheuert, für den Song "With Me" durfte "All Ends" ran.
(5/5)
_________________________________________________________

GAMEPLAY:

Typisch für Sonic rennt man mit Hochgeschwindigkeit durch die einzelnen Abschnitte, bis man das Ziel erreicht hat. Das ist auch in SudSR nicht anders, nur gibt es hier noch das bereits angesprochene Schwert. Dieses wird durch Schwingen der Wii-Fernbedienung benutzt und dient neben dem Besiegen von zahlreichen Gegnern auch dem Klettern an Wänden oder dem Blocken von Angriffen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden