Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Sonic Syndicate ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: media-shop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,79

Sonic Syndicate

4.3 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Sonic Syndicate
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 4. Juli 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 6,96 EUR 4,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
28 neu ab EUR 6,96 4 gebraucht ab EUR 4,99 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,99

Hinweise und Aktionen


Sonic Syndicate-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Sonic Syndicate
  • +
  • Siren Charms
Gesamtpreis: EUR 16,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (4. Juli 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Nuclear Blast (Warner)
  • ASIN: B00K2M9EI0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.849 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Day Of The Dead
  2. Black Hole Halo
  3. Long Road Home
  4. My Revenge
  5. Before You Finally Break - Sonic Syndicate / Strid, Björn "Speed"
  6. Catching Fire
  7. Unbreakable
  8. It Takes Me
  9. See What I See
  10. So Addicted
  11. The Flame That Changed The World
  12. Diabolical Work Of Art
  13. What We Shared
  14. Another Soldier Down

Produktbeschreibungen

SONIC SYNDICATE, SONIC


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Zuerst die gute Nachricht: Das neuste Album von Sonic Syndicate, bzw. das erste Album vom "neuen" Sonic ist grundsolide. Wer befürchtete die Band würde von der Metalschiene abkommen und wie es sich u.A. in "We Rule The Night" z.T. ankündigte in eine zu "softe" Richtung gehen, wird hier eines Besseren belehrt. Der Sound ist hart, schnell und voller Power. Die Clean Vocals sind überwiegend großartig und auch bei den Growls & Harsh Vocals erweist sich Nathan als einzigartiger Sänger.

Doch auch genau hier sehe ich das Problem nicht nur bei diesem Album, sondern bei der Band generell: Sie kann den Verlust von Richard in keiner Weise kompensieren. Das musikalische Spiel zwischen Harsh Vocals und melodischem Refrain war seit je her ein Markenzeichen der Band. Es ist zwar immernoch vorhanden, doch nun findet dies gefühlt nur noch auf einer Ebene statt. Das führt dazu, dass sich beinahe jedes Lied gleich anhört. Schade zudem ist, dass die Band mit "Black Hole Halo" und "Before You Finally Break" ihre zwei stärksten / abwechselungsreichsten Songs bereits rausgehauen haben. Wer also gehofft hat, das Album würde diese Vielfalt der Songs wiederspiegeln wird (so wie ich) stark enttäuscht sein!

Mein Tipp also: hören sie beispielsweise bei Spotify in das Album mal rein und machen sie sich selbst ein Bild. Mir persönlich gefällt der "Nathan-Sound" insgesamt doch wesentlich schlechter als das Duett von Roland & Richard (The Unguided).
Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache, doch was ich mit Sicherheit sagen kann:

Sonic Syndicate ist nun vollständig zu einer "neuen" Band geworden, wie es sich bei "We Rule The Night" anbahnte. Und das Album hat in keiner Weise etwas mit den klassischen Werken wie "Only Inhuman" oder "Love And Other Disasters" zu tun!
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sicherlich nicht ganz grundlos haben die Schweden ihrem neusten Werk den Bandnamen verpasst. Es soll wohl darauf hinweisen, dass musikalisch wieder die alte Richtung eingeschlagen wird und die Musik wieder näher an Alben wie Love and Other Disasters heran rückt. Schon die ersten Songs zeigen, dass dies kein leeres Versprechen ist. Before You Finally Break könnte geradezu von diesem Album sein. Viele Songs leben von treibenden Drums und melodischen Refrains und einige erinnern fast schon ein bisschen an Pain. Insgesamt ein starkes Album, das eindeutig wieder nach Sonic Syndicate klingt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Noel am 20. Juli 2014
Format: Audio CD
Die Splittung der Band vor einiger Zeit hat nicht geschadet. Im Gegenteil. Nun gibt es 2 Bands die Lust und Laune machen. The Unguided und Sonic Syndicate.

Diese Scheibe ist ein Spassmacher von vorne bis hinten. Mir gefällt der Sound die Melodien und auch der tolle Cleangesang. Die Stimmfarbe ist ganz hervorragend. Dennoch ist das ganze in gute Power und Rhythmus gepackt.

Eine starke Scheibe auf musikalisch höchsten Niveau.

Wer Sonic Syndicate möchte, bekommt hier eine volle Ladung!!

Klasse
4 Punkte

Noel
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Back to the Roots.. Und doch anders.. Natürlich klingt es anders da ja die Gesangsparts der Gründungsmitglieder ersetzt wurden. Im Gegensatz zum Vorgängeralbum kommt hier keine Langeweile auf denn es wird einem ständig das Schlagzeug und die Gitarre um die Ohren geschmissen und mit ruhigen Gesangsparts und
Shouts das ganze sauber abgerundet..
Es fällt auch auf das die elektronischen Sounds aus den Vorgängeralben in den Hintergrund treten und die Instrumente die Hauptrolle spielen.. Im großen und ganzen ein echtes Sonic Syndicate Album
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich habe den Kauf der neuen Sonic Syndicate in keinster Weise bereut.
Finde das Album klasse und man kann es absolut häufiger hören.
Ja der Sound hat sich etwas geändert,klar wenn sich die Band neu zusammensetzt aber ich finde es so wie es ist absolut in Ordnung und hoffe auf weitere Alben.
Für manche würde es sich vielleicht wirklich lohnen zuerst mal reinzuhören bevor man sich das Album kauft.
Da ich voll zufrieden bin damit gibt es von mir 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Songs erinnern mich an die beiden Alben Only Inhumen und Love And Other Disasters. Je öfter ich das Album höre, umso besser gefällt es mir. Für mich ist Unbreakable der beste Song.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden