Love Songs [+digital booklet]
 
Größeres Bild
 

Love Songs [+digital booklet]

8. Februar 2014

EUR 10,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
1
L'Au-Delà Vanessa Paradis
3:18
2
Love Song Vanessa Paradis
3:31
3
C'Est Quoi ? Vanessa Paradis
3:10
4
Les Espaces & Les Sentiments Vanessa Paradis
3:07
5
Prends Garde A Moi Vanessa Paradis
4:03
6
Tu Pars Comme On Revient Vanessa Paradis
2:55
7
The Dark It Comes Carl Barât
4:00
8
Rocking Chair Vanessa Paradis
4:20
9
Station Quatre Septembre Vanessa Paradis
3:28
10
Tu Vois C' Que Je Vois Vanessa Paradis
3:11
11
La Crème Vanessa Paradis
2:40
12
Le Rempart Vanessa Paradis
3:11
13
Mi Amor Vanessa Paradis
3:06
14
New Year Vanessa Paradis
3:07
15
Tu Si Na Cosa Grande Vanessa Paradis
2:50
16
Sombreros Vanessa Paradis
4:23
17
Etre Celle Vanessa Paradis
3:37
18
Doorway Vanessa Paradis
2:58
19
La Chanson Des Vieux Cons Vanessa Paradis
4:44
20
Les Roses Roses Benjamin Biolay
3:50
+
Digital Booklet: Love Songs
n/a

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Label: Universal Music International
  • Copyright: (C) 2013 Barclay
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:09:29
  • Genres:
  • ASIN: B00CVVM6ZS
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.101 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial! 9. August 2013
Von Matze-K
Format:Audio CD
Meine Erwartung hat sich zu 100 % erfüllt. Super Frau, tolle Stimme, abwechslungsreicher Sound und bleibt sich trotzdem treu. Die Mischung aus französischen und englischen Songs gefällt mir sehr gut. Das erinnert mich an eine ihrer früheren Alben "Vanessa Paradis". Schön dass es noch Musiker gibt, die nicht wie alle anderen klingen. Die CD hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient. TOP! TOP! TOP!

Anspieltipps:

CD 1:
Love Song
Les Espaces Et Les Sentiments
The Dark, It Comes
Rocking-Chair

CD 2:
La Crème
Mi Amor
New Year
Sombreros
Doorway
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Platte mit Suchtgefahr 22. August 2013
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Es steht zwar Vanessa Paradis drauf, aber dies ist vor allem ein Benjamin Biolay-Album. Er hat es produziert und viele der Lieder selbst geschrieben.
Aber dennoch: Vanessa Paradis singt klasse. Ich fand ihre Stimme immer etwas dünn und piepsig - hier ist sie absolut anders. Eine richtig gute Sängerin.
Die Musik ist vielfältig und reicht von Disco-Pop über Chansons bis hin zu dunklen Balladen. Manchmal wird mir etwas zu häufig die Musikgeschichte zitiert (Time of the season, Where the wild roses grow, Bee Gees), aber es geht noch.
Etwas irritierend ist, dass das Album auf zwei CDs aufgeteilt wurde - sie hätten m.E. auch auf eine gepasst.
Aber egal: Es geht ja um die Musik und die ist klasse!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen (make) LOVE (to the) SONGS of VANESSA PARADIS... 7. Juni 2013
Format:Audio CD
Vanessa Paradis' aktuelles Album "LOVE SONGS" besticht durch überzeugend authentische Musik, deren Charme mit spielerischer Leichtigkeit, zum sonnigen Chanson Träumen einlädt.

Nach verschiedenen Projekten zu Film und Soundtrack, beweist die begabte Bilderbuch-Parisienne wieder einmal, dass Qualität nicht von ungefähr herreicht, sondern im kreativen Prozess und namhaften Team heranreift. Ein Name tritt diesbezüglich besonders in Augenschein, Benjamin Biolay. Für alle, die Biolays' Schaffen tatsächlich noch nicht kennen, sei erwähnt, dass der überwältigend talentierte Herr Biolay in Frankreich als Serge Gainsbourgs' Nachfolger und Ex-Schwiegersohn von Catherine Deneuve gilt. Ich beglückwünsche Sie, wenn Sie bereits beim ersten Tipp zustimmend nickten! Kurzum: Er ist ein wahres Ausnahmetalent, der ein paradiesisches Potential erkennt und in farbenfrohem Glanz erklingen lässt.

Produktion und Arrangement sowie Stimme und Instrumentalisierung sind bei jedem Stück, auf ihre Weise, mehr als gelungen. Freude, Trauer, Sehnsucht, Melancholie und Sinnlichkeit in Watte und Kunst gepackt, über schwungvoll-infantile Klangteppiche aus Verlangen und Hingabe bis zu leicht rockig-animierte Sprechstunden im Wartesaal der Gefühlswelt. Ganz charmant avanciert "LOVE SONGS" zur Happy Hour im halbgaren doch nach wie vor funktionalen "Lolita vs. Emanzipierte Julia Modus"!

20 verführerisch-schöne Chansons, eine großartig stimm(ungs)voll & anziehende Unterhaltungskünstlerin, des Labels Barclay soweit bemerkenswerteste Veröffentlichung in diesem Musiksommer und ein Genuss für jeden frankophilen Musik-liebhaber... der beim Zuhören...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen ...weder Fisch noch Fleisch 24. April 2014
Von MarkusR
Format:Audio CD
leider, leider kann ich mich meinen positiven Vorrednern nicht anschließen, auch wenn ich es sehr gerne getan hätte.
Alles, was ich bisher bei Frau Paradis schätzte, ist nicht mehr vorhanden; oder es ist bis auf ein Minimum geschrumpft und weg-produziert worden.

Nach wie vor eine der erotischsten Stimmen Frankreichs - daher zwei Sterne - hat sie sich mit einem angeblichen Pop Star, Benjamin Bijolay (??) eingelassen, der die Platte auch produzierte. Hatte man ihr in früheren Jahren vorgeworfen, sie würde mit einer "piepsigen" Stimme singen, so müsste man nun anmerken, das es sich kaum noch um Gesang handelt, sondern nur noch um "säuseln". Dies mag ja für Balladen recht stimmig sein - wenngleich auch zum Teil ermüdend - , doch bei schnelleren Nummern ist es unpassend.

A propos: das Frau Paradis nun anfängt sich mit rock-esquen Titeln abzugeben und die Rockerin mimt, halte ich für nicht angebracht, dafür fehlt ihr Stimme und Glaubwürdigkeit. Was dieser Platte einfach fehlt, sind gute und einprägsame Titel. Die Balladen dümpeln hin und her und tun auch keinem weh, überraschen jedoch auch nicht. Wie gesagt, sie säuselt nur und wenn ich es nicht gewusste hätte, wäre mir die Stimme kaum noch aufgefallen.

Die schnelleren Titel sollen so etwas wie Rock darstellen, fallen jedoch mangels songwriter Qualität ebenfalls durch und nerven zum Teil sogar.
Natürlich sind die Zeiten des "Klein-Mädchen-Pops" vorbei, aber eine Lolita-hafte Unschuldigkeit stand Vanessa Paradis immer sehr gut und die hohe, einprägsame Stimme mit den frechen und griffigen Songs passte zum ganzen Konzept.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden

ARRAY(0x9f801090)