Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 28,66
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Factory Shop Deals
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €7.99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Songs for the Front Row-Best


Preis: EUR 18,67 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
19 neu ab EUR 10,36 12 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweis: Dieser Titel kann Neuaufnahmen enthalten
Dieser Titel enthält möglicherweise Neuaufnahmen der Originaltitel, sog. Re-Recordings.

Ocean Colour Scene-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Ocean Colour Scene-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (12. November 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mercury (Universal Music)
  • ASIN: B00005RSBS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.956 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Riverboat song
2. Day we caught the train
3. One for the road
4. Circle
5. You've got it bad
6. Hundred mile high city
7. Better day
8. Traveller's tune
9. Get blown away
10. It's a beautiful thing (radio edit)
11. Profit in peace
12. So low
13. July (single version)
14. Up on the downside (radio edit)
15. Mechanical wonder
16. Huckleberry Grove
17. Robin Hood (live at the Royal Albert Hall)
18. Crazy lowdown ways

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Auf Songs For The Front Row wurden die besten Tracks des Moseley Shoals-Quartetts Ocean Colour Scene zusammen gestellt. Obwohl Kritiker vielleicht diese intelligente, gefühlvolle Gruppe aus Birmingham nicht so besonders mögen, kann man nicht abstreiten, dass OCS -- wie die frühen Werke ihres Mentors Paul Weller, wie Noel Gallagher in seinen weniger spektakulären Phasen, wie die Small Faces oder die Yardbirds -- es schaffen, einen gewissen Touch von typisch Englischem zu erhalten, der bei den modischeren Gruppen nicht zu finden ist.

Hier ist alles zu finden: Angefangen von "The Riverboat Song" über Festival-Favoriten wie "Profit In Peace", dem unwiderstehlich unbekümmerten "Mechanical Wonder" und dem an die Stones erinnernden Blues "You've Got It Bad". Aus jedem Groove strömt Leidenschaft und Selbstvertrauen. Der ganze Stolz von Motown-gelenkten Basslinien und an Mod orientiertem Gitarren-Koller ist hier zu spüren. Es ist einfach, sich über dieses Quartett lustig zu machen -- und ganz sicher kann ihre Musik auf Besorgnis erregende Weise in das Territorium schnulziger Balladen abdriften, besonders bei den langsameren Stücken wie "Beautiful Thing" -- aber sie waren noch nie besser als hier. --Everett True


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen Baier am 26. März 2002
Format: Audio CD
Diese Band schreibt für mich die besten Songs, seit den Beatles und hat es auf keinen Fall verdient durchdie (mittlerweile glücklicherweise Ex-) Plattenfirma so vernachlässigtzu werden, wie es der Fall war. Unter normalen Umständen hätten sie mindestens genauso groß rauskommen müssen, wie Oasis, da sie bessere Songs auf höherem Niveau produzierten und die besseren Einzelmusiker besitzen. Auf dieser Platte gibt es keinen einzigen schlechten Song. Herausstechend das Songwriting und der Gesang von Simon Fowler und die Gitarrenarbeit von Steve Cradock (Paul Weller) (Man spiele nur mal kurz die Intro-Riffs an: Riverboat Song, Hundred Mile High City, July, Up on the Downside). Retrosounds wie, in den schönsten Zeiten. Dazu noch zeitlos Schönes, wie The Circle, Better Day, Get Blown Away und natürlich The Day We Caught the Train. Die Beatles wären beeindruckt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 19. April 2002
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich muss mal ne Lanze für ocs brechen. Nur weil keiner Noel oder Liam heißt, oder sich auch nur annähernd so verhält (und zugegebenermaßen nicht solche Kracher wie jüngst "The Hindu Times" rauslässt)fristet ocs ein eher unbekanntes Dasein. Und dabei sind sie besser als Oasis (meint selbst Kollege Gallagher), bringen seit Jahren wirklich CDs die man durchhören kann (eben nicht wie bei Oasis). Und wie bei Oasis hat auch schon Paul "the king himself" Weller die Seiten gezupft. Wenn das nichts heißt....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 3. Mai 2005
Format: Audio CD
... was sollen diese Vergleiche mit anderen Bands wie beispielsweise Oasis? Die Musik von Ocean Colour Scene hat mich wirklich beeindruckt, zumal ich bei einem Konzert war, jedoch kann diese Band dennoch nicht an Oasis anknüpfen...
Kann diese CD nur empfehlen, zudem die Best of der Stone Roses (diese Platte ist noch besser!)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden