Jetzt eintauschen
und EUR 25,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sondermann [Gebundene Ausgabe]

Gabriele Pfarr-Roth , Bernd Pfarr , Robert Gernhardt , Elke Heidenreich
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

Oktober 2007
Dieser prächtige Band umfaßt sämtliche Sondermann-Blätter, die Bernd Pfarr in fast zwei Jahrzehnten geschaffen hat. Ja, geschaffen, nicht nur gezeichnet und getextet, denn Pfarr hatte mit seinem Mann mit Hut eine vollkommen neuartige Kunst-Figur erfunden, die seither oft kopiert und selten ereicht wurde. Im September 1987 wurde Sondermann flügge und war aus der "Titanic" bald nicht mehr wegzudenken. Über 500 Blätter entstanden bis 2004 - ein Werk, das nun erstmals in all seinen Facetten betrachtet weden kann. Die Welt wird schöner und besser, wenn sie durch Sondermanns Brille gesehen wird. Für diese aufwendig produzierte Gesamtausgabe wurde wo immer möglich auf die handaquarillierten Originale zurückgegriffen. "Sondermann" hat das Zeug zum ersten wahren Hausbuch des 21. Jahrhunderts.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 504 Seiten
  • Verlag: Steidl Göttingen; Auflage: 1., Aufl. (Oktober 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865213359
  • ISBN-13: 978-3865213358
  • Größe und/oder Gewicht: 31,8 x 24,8 x 4,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 425.712 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Der ebenso prachtvolle wie lang erwartete Band Sondermann von Bernd Pfarr ist ein doppeltes Vermächtnis. Zum einen gewährt er einen hervorragenden Überblick über das Werk eines der innovativsten, poetischsten und phantasievollsten Zeichner, den Deutschland bis zu seinem Tod 2004 wohl hatte. Zum andern ist ihm ein überaus lesenswertes Vorwort von Robert Gernhardt beigegeben, der seinerseits zwei Jahre später starb. Das er dies getan hat, ist gut so. Denn Pfarr und Gernhardt verband nicht zuletzt die Doppelbegabung, Zeichner und Dichter in Personalunion gewesen zu sein, mit Worten und Strichen gleichzeitig beizeiten absurde Welten erzeugt zu haben.

„Ich würde gern der Welt die Realität austreiben“, zitiert Gernhardt Pfarr in seiner Einleitung. Wer Sondermann zur Hand nimmt, der weiß, was damit gemeint ist. Versammelt sind alle Sondermann-Blätter rund um den ebenso sympathischen wie chaotischen Büroangestellten, die der Zeichner Bernd Pfarr in fast zwei Jahrzehnten vor allem für das Satire-Magazin Titanic und das ZEIT-Magazin gezeichnet hat -- und die aufs Trefflichste aufzeigen, wie sich unser bürokratischer Alltag immer wieder durch Einfallsreichtum -- und politisch herrlich inkorrekt -- destruieren lässt. Da frönt Sondermann im Büro dem Ritual des Negerschrubbens oder lauscht dem Negerradio, da kommt Moby Dick persönlich vorbei, um den Laden aufzumischen. Und wenn einmal doch nicht alle Stricke reißen wollen, sprengt Kollege Schulze kurzerhand alles in die Luft.

So zeigt Sondermann, welche große Lücke der Tod Bernd Pfarrs gerissen hat. Die Wirklichkeit ist längst zurückgekehrt in unsere Welt. Bis der nächste Zeichner kommt, der sie ihr wieder austreiben kann, ist dieser Band der schönstmögliche Trost.-- Thomas Köster, Literaturanzeiger.de


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frohlocket und lobpreiset den Steidl-Verlag 12. Januar 2008
Von Kall
Format:Gebundene Ausgabe
... sowie Gabriele Roth-Pfarr und alle anderen Beteiligten, die es ermöglicht haben, das Sondermann-Gesamtwerk in einem wunderbaren telefonbuchdicken Band herauszubringen. Auch für den Kenner finden sich hier auf jeden Fall noch unbekannte Preziosen aus dem Reich des surrealen Büroangestellten.
Wem "Sondermann" nun gar nichts sagen sollte: es handelt sich um eine Comic- bzw. Cartoonfigur des leider viel zu früh verstorbenen Künstlers Bernd Pfarr, der immer wieder überraschende, absurde Dinge erlebt bzw. einfach tut. Andererseits erfreuen die Bildwitze oder auch -geschichten immer wieder mit Wiedererkennungswert: etwa mit afrikanischen Migranten, die mit der Bürste gesäubert werden, Nachbar Schulze und seinen vielfältigen Variationen im Umgang mit TNT oder Sondermanns (eigentlich sehr nah geistesverwandten) Vorgesetzten ("Chef").
Ohne Zweifel ein Höhepunkt der deutschsprachigen poetischen Bildkomik.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für die Hälfte der Menschheit! 7. Mai 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Ich will's mal so sagen: der Band ist in der Tat mächtig und groß. Er dominiert jedes Bücherregal. Das hat er allerdings auch verdient. Die Menschheit teilt sich allerdings in zwei Hälften: die Einen können mit Sondermann nicht viel anfangen, die anderen können ohne ihn nicht mehr leben. Für Letztere ist der Band eine Art Hochglanzbibel. Die Episoden um Sondermann kann der Leser besser nachvollziehen, wenn er sie alle, von der ersten Episode angefangen, gelesen hat. Und mit diesem Mammutwerk ist dies nun endlich lückenlos machbar. Ein 'Muss' für die Hälfte der Menschheit!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sondermann - Das Kompendium 2. April 2009
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch Sondermann umfasst alle von Bernd Pfarr gemalten Sondermann-Comicstrips und ist für jeden Sondermann-Fan ein absolutes Muss. Ich kannte bereits einige Episoden aus dem Titanic! Magazin, doch in chronologischer Reihenfolge ansehen zu können, wie sich der zu Anfang schlankere Sondermann zu seinem endgültigen Aussehen entwickelt, war ein Genuss. Bernd Pfarr ist für mich mit Sondermann der beste mir bekannte Comic-Zeichner und wer Nicht Lustig mag wird Sondermann lieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sondermann -the One and Only 26. Oktober 2008
Von freecox
Format:Gebundene Ausgabe
Der Umgang mit Negerradios, Chefs, Müttern, Möbeln, TNT-Fetischisten und anderen akzentuierten Persönlichkeiten ist auf dem Boden der alltzäglichen Realität kaum zufriedenstellend zu bewältigen. Vermutlich geht Sondermann daher schon seit 20 Jahren andere Wege. Er akzeptiert die absurdesten Situationen klaglos bzw. trägt wesentlich dazu bei, solche zu schaffen. Von dieser Leichtigkeit des Seins kann Otto Normalbürger eigentlich nur träumen - und wenn es nur Alpträume sind. Insofern also ein unerläßlicher Ratgeber für jeden Haushalt.
Diese Sondermann-Gesamtausgabe zeigt auch die ersten Gehversuche Sondermanns und seinen Wandel im Laufe der Zeit.
Für Fans ist das schön ausgestattete Buch absolute Pflicht, ebenso für alle, die Sondermann noch nicht kennen und Sinn für subtil-schrägen Humor haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sondermann 9. Februar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Alles prima, aber ich hatte doch schon mal eine Rezension für Sondermann geschrieben? Ich hatte keine Probleme mit dem Buch, es kam rechtzeitig, die Bezahlung war ok. Mehr kann ich nicht beitragen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar