• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Sonderberg & Co. und ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Sonderberg & Co. und der Tote im Rhein Broschiert – Restexemplar, 31. März 2011


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, Restexemplar
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 3,95 EUR 2,83
15 neu ab EUR 3,95 4 gebraucht ab EUR 2,83

Hinweise und Aktionen

  • Bücher im Angebot: Klicken Sie hier, um direkt zu den Sonderangeboten zu gelangen.

  • Restposten! - Jetzt zugreifen solange Vorrat reicht! Mehr Restposten.


Wird oft zusammen gekauft

Sonderberg & Co. und der Tote im Rhein + Sonderberg & Co. und der Mord auf Schloss Jägerhof
Preis für beide: EUR 19,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 253 Seiten
  • Verlag: Droste Vlg; Auflage: 1 (31. März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3770013875
  • ISBN-13: 978-3770013876
  • Größe und/oder Gewicht: 12,8 x 1,9 x 19,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 373.055 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dennis Ehrhardt ist Schriftsteller, Hörspielmacher und Verleger. Unter seiner Regie wird die Sonderberg & Co.-Reihe auch als Hörspielbearbeitung verwirklicht - mit Jan-Gregor Kremp in der Rolle des Dr. Friedrich Sonderberg. Die ersten beiden Folgen erscheinen im März 2011 bei Zaubermond Audio.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Broschiert
"Eine Leseratte war ich noch nie, bin ich noch immer nicht und werde es wohl auch nie werden." Da habe ich mich wohl schwer getäuscht, denn nachdem ich den Roman "Sonderberg & Co - und der Tote im Rhein" von einem Freund geschenkt bekam (auch er war sich nicht sicher, ob er mich zum Lesen bringen würde mit dem Geschenk), wollte ich den Roman gar nicht mehr aus meinen Händen geben. Wie man eine Geschichte, die dazu noch im historischen Düsseldorf spielt (dazu habe ich wirklich keinen Bezug) so gut aufmachen kann und man dabei selbst zum Detektiv wird - das muss wohl etwas mit Autorenkompetenz und -intelligenz zu tun haben. Bis jetzt weiss ich nicht genau, wie Herr Ehrhardt das gemacht hat. Ich weiß nur, dass ich unbedingt wissen wollte, wie der Tote in den Rhein gekommen ist und warum. Obwohl ich echt nicht weiß, weshalb mich das interessieren sollte. Aber ich wollte es plötzlich wissen - und durch Sonderbergs ruhige und intelligente Herangehensweise (die durch Minnies forsche, resolute aber irgendwie doch liebevolle Art immer wieder aufs Neue herausgefordert wird) war es mir möglich, seinen Gedanken zu folgen. Im Gegensatz zu anderen Krimis (die ich eher aus dem Fernsehen - weniger aus Büchern kenne...) hatte ich sogar das Gefühl, dass ich alle Mittel an die Hand bekommen habe, um selber den Fall zu lösen. Allerdings kam mir Sonderberg dabei zuvor. Aber deshalb ist er ja Detektiv und ich nicht.
Also: Toll recherchierte Geschichte, die auch ein ausgeprägtes Fachwissen zum historischen Düsseldorf zeigt, gepaart mit Charakteren die Züge an sich haben, welche man auf jeden Fall bei sich wieder finden kann. Und der Humor kommt auch nicht zu kurz. Weiter so. Ich will mehr Bücher lesen, und meine Freunde wollen sie mir auch schon schenken. Die erkennen mich gar nicht wieder. Danke Herr Ehrhardt - auf viele weitere Bücher von Ihnen mit Dr. Sonderberg!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden