Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,35

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Star Wars, Sonderband 16; Klonkriege 1; Die Verteidigung von Kamino und weitere Storys [Taschenbuch]

John Ostrander
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

20. August 2003
Was hat es mit den berüchtigten Klonkriegern auf sich? Nachdem Episode II nur einen Ausblick gewährte, haben sie jetzt begonnen zu wüten! Separatisten planen die Klonanlage auf der Wasserwelt zu zerstören und Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker stehen vor ihrer wohl größten Bewährungsprobe...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 132 Seiten
  • Verlag: Panini; Auflage: 1., Aufl. (20. August 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897487241
  • ISBN-13: 978-3897487246
  • Größe und/oder Gewicht: 25,6 x 17 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 260.580 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Klappentext

Seit der ersten Erwähnung der Klonkriege in Episode IV „Eine neue Hoffnung“, haben Star Wars–Fans auf der ganzen Welt begierig darauf gewartet: Das Geheimnis um eine Verschwörung in der Republik und um den Aufstieg der dunklen Macht des Imperiums wird nun gelüftet. Die Klonkriege haben begonnen; eine Zeit, in der Jedi-Ritter zu Generälen werden – oder zu Spionen! Eine Zeit, in der eine Klonarmee die letzte Hoffnung der Republik darstellt. Drei Storys – drei Mal geballte Hochspannung mit entscheidenden Geschehnissen aus der wohl turbulentesten Epoche der Star Wars Saga in einem edlen Sonderband.

Der erste Comic-Band zu den legendären Klonkriegen zwischen den Filmen Episode II und III.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Actiongeladener Beginn in der Schlacht um Kamino 17. November 2007
Von Mario Pf. HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Bereits im ersten Klonkriegssondersammelband ist eine ganz besondere Geschichte zusammengefasst, nämlich die nächste große Schlacht der Klonkriege seit ihrem Ausbruch auf Geonosis. In mehreren eigentlich voneinander unabhängigen Geschichten fügt sich jedoch ein größeres Bild von diesem galaxisweiten Konflikt zusammen, der das Schicksal von Republik und Jedi-Orden bestimmen wird.

Nachdem Quinlan Vos durch sein Spionagenetzwerk an wertvolle Informationen über das nächste Angriffsziel der Separatisten gelangt, werden gleich mehrere Jedi nach Kamino gerufen, denn man plant den Separatisten eine Falle zu stellen, doch als die Schlacht im All, der Luft sogar in den Städten entbrennt scheint es als hätten sich die Jedi verschätzt und so muss die letzte Verteidigungslinie der Klonfabriken aktiviert werden, eine Serie von als Supersoldaten ausgebildeten Klonen, die jedoch schwer zu kontrollieren sind. Anderenorts hat sich der ruhmreiche Mon Calamari-Kommandant Merai ebenfalls den Separatisten angeschlossen und als Spezialist für den Kampf auf Wasserwelten könnte er dem Krieg ein schnelles Ende bereiten...

Wenig später muss Jedi-Meister Mace Windu sich mit den Vertretern von Gruppen abtrünniger Jedi-Ritter treffen, die sich weigern als Generäle für die Republik zu kämfpfen. Doch als die Jedi versammelt sind spielt einer der Anwesenden ein doppeltes Spiel und erhält Unterstützun von Count Dookus Schülerin, der dunklen Jedi Asajj Ventress...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Begonnen der Angriff der Klonkrieger hat... 29. März 2004
Die Schlacht von Geonosis ist geschlagen, nun einen Monat später haben sich die Klonkriege auf viele Welten ausgebreitet eine davon ist Kamino die Seperatisten haben das Ziel die Geburtsstätte der Klone ein für alle mal zu vernichten. Das ist aber nur eine der insgesamt vier Geschichten dieses grandiosen Sonderbandes, bei den Anderen drei handelt es sich hauptsächlich um recht komplexe Verschwörungen gegen Jedi und Republik auch hier ist etwas dabei für die Fans von Quinlan Vos und Aayla Secura. Bei der letzten Gechichte geht um abtrünnige Jedi und auch hier mangelt es nicht an Action und auch die Handlung kommt nicht zu kurz. Wie schon im Comic zu Star Wars Episode II hat Jan Duursema seinen Teil dazu beigetragen alles nahezu perfekt zeichnerisch in Szene zu setzen. Dieser Sonderband zeichnet sich auch dadurch aus, dass der Konkrieg aus sehr verschiedenen Sichtweisen gezeigt wird besoders bei den Abtrünnigen Jedi. Als abschließendes Fazit lässt sich sagen, dass man hierbei bestimmt kein Geld verschwendet und auch ein nicht allzu eingefleischter Star Wars Fan bedenkenlos zugreifen kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der erste Klonkrieg-Sonderband 4. September 2003
Von Ein Kunde
von Dino. Die Zeichnungen stammen wieder von der absolut genialen Jan Duursema. Es sind 3 verschiedene Stories, die alle wärend der Klonkriege spielen. Man erfährt mehr über die Beziehung Anakin & Obi-Wan, und über Mace Windu, und vorallem viel mehr über einige der Geschehnisse, die zwischen Episode II und Episode III passieren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Klonkriege haben begonnen 4. September 2003
Von Ein Kunde
1. Monat nach der Schlacht auf Geonosis spielt dieser wunderbar ins Bildgesetzte Sonderband aus dem Hause Dino. Es ist der erset von drei Klonkriegs Sonderbänden die erscheinen und geizt nicht mit der Klasse der Zeichner und Autoren. Unter anderem befindet sich Durseema mit an Board, die Kennern der Serie das Dunkle Portal usw. geschenkt hat.
Man kann einfach nichtz um diesen Comic herum, will man alles über die Klonkriege wissen, und wie es mit der Republik weiter geht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar