Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,88

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
audiovideos... In den Einkaufswagen
EUR 7,95
MK-Entertai... In den Einkaufswagen
EUR 7,95
Filmwelt In den Einkaufswagen
EUR 7,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sommersturm

Robert Stadlober , Kostja Ullmann    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (94 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Sommersturm auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sommersturm + Crazy
Preis für beide: EUR 12,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Crazy EUR 7,97

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Robert Stadlober, Kostja Ullmann, Alicja Bachleda, Tristano Casanova, Miriam Morgenstern
  • Komponist: Niki Reiser
  • Künstler: Thomas Bahmann, Uli Putz, Florian Niederleithinger, Jens Oberwetter, Simone Bär, Daniel Gottschalk, Heike Lange, Anke Winckler, Hansjörg Weißbrich, Marco Kreuzpaintner, Thomas Wöbke, Jakob Claussen
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 4. März 2005
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (94 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0007GDUI6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.453 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Tobi und Achim freuen sich auf die Fahrt ins Sommercamp und dem damit verbundenen Ruderwettkampf. Auch Achims Freundin Sandra ist dabei. Während die Beziehung der beiden sich intensiviert, fühlt sich Tobi heimlich zu Achim hingezogen. Als dann das schwule Ruderteam "Die Querschläger" auftaucht, die nicht nur gut rudern, sondern auch mit gängigen Klischees aufräumen, ist Tobi mit der Situation überfordert und hat Mühe sich auf den Wettkampf zu konzentrieren. Und dann ist da noch Anke...

Produktbeschreibungen

Warner Home Sommersturm, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 12.05.06

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
70 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lachen und Weinen 19. März 2005
Format:DVD
Eigentlich ist hier schon alles Wichtige und Richtige über "Sommersturm" gesagt worden, aber ich kann es doch nicht lassen, auch noch meinen Senf dazu zu geben. Es ist verdammt schade, dass diesen Film im Kino nur relativ wenige Leute gesehen haben. Nicht, dass er ein Flop gewesen wäre, aber wenn man bedenkt, was für bescheuerte Streifen Millionen von Leuten vor die Leinwand ziehen, könnte man trotzdem das blanke Heulen kriegen.
"Sommersturm" beginnt eher wie ein durchschnittlicher ZDF/RTL/PRO7-Fernsehfilm, um dann im Laufe der Zeit immer deutlicher einen geradezu magischen Sog zu entwickeln, der ihn weit über den Durchschnitt emporhebt. Es ist die Coming-Out-Geschichte eines ganz normalen (schwulen) Jugendlichen mit allen tragikomischen Verwerfungen und Verwicklungen, die jedem selbst davon Betroffenen so schmerzlich in Erinnerung sind. Lachen und Weinen liegen hier stets ganz dicht beieinander.
Zum Beispiel die Probleme mit dem anderen Geschlecht - diese manchmal ans Komödiantische grenzenden, letztlich vergeblichen Versuche, genau so zu sein und zu handeln wie deine besten Freunde, die nun mal alle auf Mädchen stehen. Die Versuche, deine wirklichen Gedanken vor ihnen zu verbergen. Und die Verzweiflung, wenn man sich mit seinen Gefühlen scheinbar niemandem offenbaren kann.
Oder das erste wirkliche Verliebtsein in einen anderen Jungen. Die Woge von widersteitenden Emotionen und diese unglaubliche, im Leben immer wiederkehrende, geradezu existenzielle Enttäuschung, wenn der Auserwählte ganz unbedarft von seiner Freundin schwärmt oder gar in deiner Gegenwart mit ihr intime Zärtlichkeiten austauscht.
All das und mehr zeigt der Film auf eine unglaublich natürliche und verständnisvolle Weise.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
65 von 66 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen genial!! 1. Februar 2005
Von Ein Kunde
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Meiner Meinung nach ein wunderbarer, einfühlsamer Film, der das Coming-Out-Thema so gut behandelt, wie es das vorher im Kino noch nicht gab. Es ist eine Komödie, eine Liebesgeschichte und vor allem ein Drama, in dem Tobi (Robert Stadlober) sich in seinen besten Freund Achim (Kostja Ullmann) verliebt. Beide sind in einem bayrischem Ruderteam. Im Zeltlager im Rahmen eines Wettkampfs treffen sie auf den schwulen Berliner Verein QueerSchlag, der einerseits die Vorurteile der andren abbaut und gleichzeitig Tobi hilft sich selbst zu finden und dann auch noch dazu zu stehen.
Marco Kreuzpainter schildert den Weg, den Tobi bei diesem Zeltlager durchmachen muss, mit viel Charme, Witz und vor allem mit Repekt und Ehrlichkeit und nimmt die Hauptfigur immer ernst. Der Film besticht durch wunderschöne, z.T. symbolträchtige Aufnahmen, wie als bei dem Gewitter ein Blitz einen Baum umstürzen lässt, der dann als Barriere zwischen Tobi und dem Rest seines Teams landet und man die vergangenen Schauplätze menschenverlassen in strömendem Regen sieht: nach diesem Sturm, wird nichts jemals wieder so sein, wie es mal war. Auch die Szene, als Tobi alleine am Seeufer sitzt und Steine in den See wirft ist wunderschön, weil es so gut zeigt, wie es Tobi gehen muss; wenn er heulend im strömenden Regen im Wald sitzt, während Achim mit seiner Freundin schläft, schreit einem seine ganze Verzweiflung entgegen - und dann bietet der Film noch eine wunderschöne Liebesszene zwischen Tobi und Leo (Marlon Kittel), einem Mitglied der schwulen Rudermannschaft. Die schauspielerischen Leistungen in dem Film sind alle - vor allem von Robert Stadlober - beachtlich und das Drehbuch von Kreuzpainter ist einfach wunderschön. Ich habe den Film bei einer Vorpremiere im Open-Air Kino gesehen und das Publikum war begeistert!
Fazit: Genial! Eindeutig der schönste Film des Jahres 2004 - wer den verpasst, ist selber Schuld!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
49 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In einem Wort: Beeindruckend!! 13. August 2006
Von Lux Aeterna VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Nur durch Zufall habe ich den Film mit meinem Freund gesehen, als er gerade im Kino lief; wir hatten keine Ahnung, um was genau es ging. Da ich zudem, was deutsche Filmproduktionen angeht, extrem skeptisch bin, erwartete ich insgeheim denn auch, ziemlich enttäuscht zu werden.

So sehr kann man sich täuschen.

Wie bei kaum einem zweiten Streifen der letzten Jahre habe ich dem Release der DVD auf dem Markt entgegengefiebert!

Grund dafür ist, daß "Sommersturm" mich so tief bewegt und dermaßen beeindruckt hat, wie es einem Film selten gelingt.

Das Erstaunliche daran ist, daß sich die großartige Wirkung dieses sprichwörtlichen Meisterwerks nicht etwa aus inhaltlicher Pseudo-Schwermütigkeit oder seicht-komödiantischer Effekthascherei ergibt, sondern gerade daraus, eher leise Töne anzuschlagen.

Das Coming-Out eines Jugendlichen wird hier derart einfühlsam in Szene gesetzt, daß nicht nur schwule Zuschauer, sondern auch Heterosexuelle mit dem Protagonisten und den anderen Beteiligten mitfühlen können: Tobis Hin- und Hergerissensein zwischen seinen immer stärker werdenden Gefühlen für seinen besten Freund und dem Versuch, sich gegen diese Liebe zur Wehr zu setzen; all die emotionalen Verletzungen, die er selbst dabei erleidet und anderen zufügt - all dies findet in dem Film eine solch hinreißend glaubwürdige Darstellung, daß man "Sommersturm" ohne jeden Abstrich das Prädikat "besonders wertvoll" zugestehen kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Schöner Film
Ich habe den Film vor paar Jahren schön mal gesehen und er hatte mich schon damals sehr schon ergriffen

Und ich hatte denn Film dann gesucht über all Media... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Niklas Bleyer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfühlsamer Film
Ein sehr schöner, sensibler Film. Nutze ihn oft, wenn ich in der 7.Klasse das Thema "Erwachsen werden" bespreche. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Ellen Freigang veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Dieser Film ist wirklich super gemacht und zeigt auch auf das ein Comingout nicht immer gerade einfach sein kann und nicht jeder verständnis zeigt.
Vor 5 Monaten von Markus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sommersturm pur
ein wunderbar erfrischender coming out film.die erste liebe mal so mal so und tobi ist mittendrin und verliebt in seinen besten freund happy end oder nicgt? Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von michel,lisa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toller Film - kann ich nur empfehlen
Toller Film; kann immer wieder angesehen werden. Tolle Umsetzung und die Emotionen kommen sehr gut rüber. Bin sehr begeistert davon.
Vor 6 Monaten von Andreas Roegner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sommersturm
sehr netter Film, sowohl was zum Lachen als auch gut dargestellte Gefühle, geht sehr schön auf die Probleme schwuler Liebe ein und fördert die Toleranz damit, man... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Klaus- Rüdiger Lärm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen suppi
wahnsinns bewegender Film über ein coming out und gleichzeitig liebesromanze, so was sollte man in der Schule zeigen zur aufklärung
Vor 7 Monaten von Uwe veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz nette DVD
Wer diesen Film gesehen hat, wird sich eventuell etwas mehr Realität wünschen, wenn er diese DVD hinter sich gebracht hat. Auf jeden Fall sehenswert.
Vor 7 Monaten von Elke Hoelmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auch nach 10 Jahren - Ich mag diesen Film
Den Film SOMMERSTURM finde ich auch nach 10 Jahren noch immer sehr sehenswert. Die jungen Schauspieler haben wirklich ihr Bestes gegeben. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Uwe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Großartiger Film!
Immer noch sehr empfehlenswerter Coming Out-Film aus Deutschland: berührende Geschichte, tolle, natürliche Darsteller, spannend, schön, authentisch, definitiv ein... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Torben veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Blu-ray 1 01.05.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar