In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sommer des Schweigens auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Sommer des Schweigens: Ich war in der Gewalt dreier Männer. Und ein ganzes Dorf sah zu
 
 

Sommer des Schweigens: Ich war in der Gewalt dreier Männer. Und ein ganzes Dorf sah zu [Kindle Edition]

Anna Maria Scarfò , Barbara Neeb , Katharina Schmidt
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,49  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sie ist dreizehn und noch ein Kind. Ihre Welt besteht aus der Familie, Freunden und der Schule. Es ist Frühling in San Martino di Tauranova in Kalabrien, als Anna Maria sich zum ersten Mal verliebt, in einen älteren Jungen. Sie nimmt die
Einladung des Jungen zu einem Ausflug in seinem Wagen an. Sie träumt von der großen Liebe. Aber dieser Ausflug endet in einem Albtraum, der drei Jahre andauern sollte. Bis Anna den Mut findet, aufzubegehren: gegen die Gewalt, gegen das
Gesetz des Schweigens und gegen das ganze Dorf.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 354 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 209 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3404606868
  • Verlag: Lübbe Digital; Auflage: Aufl. 2012 (17. August 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007AL69PC
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (28 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #12.992 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch 27. Mai 2013
Von Simone P
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Man kann sich garbicht vorstellen, das es so etwas wirklich gibt. Schlimm finde ich auch das die betroffene nacher immer noch keine ruhe findet, obwohl doch die anderen die Täter waren.
Sehr gutes Buch, was man wirklich sich mal zu gemüte führen sollte, man muß sich aber anfangs durch die zwei Erzählungen etwas herein denken.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nur bedingt lesenswert.... 8. Dezember 2012
Von Marie
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch wurde von 2 Autorinnen geschrieben und das wirkt sich auf den Lesefluss nachteilig aus. Es liest sich nicht flüssig, ständig die Kapitel "Das Dorf" mit dem fast dem gleichen Wortlaut dazwischen, die eigentlichen Ereignisse, die ja die meiste Aufmerksamkeit des Lesers auf sich ziehen sollen, werden sehr kurz abgehandelt (wer detailgetreue Beschreibungen sich ist fehl am Platz), was sich auch negativ auf die Nachvollziehbarkeit auswirkt. Auch der Teil des Titels "drei Männer" ist seltsam, es werden immer vier Männer beschrieben, die die Taten begangen haben, aber vielleicht tut das nichts zur Sache. So schrecklich das Erlebte sein muss, das Buch wird dem Greuel nicht gerecht, es kommt nicht beim Leser an und dann muss man sagen: Fehlkauf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schilderung des Schreckens 22. Oktober 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Eine sehr traurige Geschichte, während des Lesens rannen mir die Tränen herunter. Als Tatsachenbericht lesenswert, man wünscht sich ja eigentlich, dass soetwas gar nicht passieren kann! Vom stilistischen her muss ich sagen, dass die mischung zwischen der der schreibenden Protagonistin und der schreibenden Journalisten nicht ideal ist (viell. auch ein fehler des Lektorats bzw. fehlendes Lektorat), allerdings geht es hier ja auch nicht um Literatur, sondern um einen Tatsachenbericht, sodaß ich das nicht zu hoch bewerten möchte!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Unglaublich 24. August 2014
Von herb
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Unglaublich wie so etwas passieren kann! Das das komplette Dorf schweigt anstatt hilft und hinter dem Opfer steht! Darf man nicht weiter drüber nachdenken sonst wird es einem schlecht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Drei Männer? 29. Juli 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Mh die Geschichte ist schon krass.. aber so gut lesen lässt sich dieses Buch leider nicht.
Es ist sehr verwirrend..
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen beklemmend, 14. Oktober 2012
Von wolf
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
man kann es nicht fassen.liegt es an der mentalität dieser dorfbewohner?ich bewundere den mut dieses mädchen,die sache bis zum schluss durchzuziehen.
das buch machte stumm.ich kann es nur empfehlen......denn es passiert immer wieder-
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starkes Buch 31. Juli 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist eine anklage und das mit recht. Was sich Leute heute alles erlauben und dann noch glauben im recht zu sein ist der Wahnsinn. dieses Buch lässt einem nicht mehr schlafen sehr traurig
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut geschrieben 13. Dezember 2012
Von B.K
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
So ist die Menschheit, ich sehe nur das was ich sehen will. Sehr gut geschrieben, packend von Anfang bis Ende. Sehr zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen einfach super spannend
spannendes Buch, sehr traurig aber empfehlenswert . . . . . . . . . . . . . .
Vor 24 Tagen von Jenny Schultz veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Buch in Ordnung
Dieses Buch ist in Ordnung, guter Zustand. Man kann das Buch jederzeit kaufen. Ich habe das Buch aber noch nicht gelesen!
Vor 1 Monat von Elisabeth Reininger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ok
Alles eingehalten, Ware ok und pünktlich angekommen, gerne werde ich hier wieder bestellen!! Sollte ich wieder mal etwas brauchen, werde ich hier bestellen!
Vor 2 Monaten von Helmut Pollak veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Sommer des Schweigens
Ein sehr schlechtes und wertloses Buch! Dieses Mädchen wurde nicht Jahre lang vergewaltigt. Sie hätte nach der ersten Begegnung mit den halb nackten Männern... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Eva-Maria Binder veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Unglaubwürdig?
Nehme es der Person einfach nicht ab,dass sie sich jedes Mal freiwillig mit den Tätern trifft und sie dann anzeigt, da steckt mehr dahinter. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Stefanie Lang veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ein Buch für mich
Ich liebe Bücher aus dem wahren Leben. Kaum zu Glauben das es so was im heutigrn Leben noch gibt. Im Mittelalter warvein solches Verhalten gang und gebe.
Vor 7 Monaten von Heike Lehmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen fein
alles war super, aber noch mehr 12 erforderliche wörter fallen mir nicht ein, und dann füge ich jetzt noch vier mal toll dran
Vor 7 Monaten von moony-dani veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannungsgeladener Roman
Ein Roman der zu Tränen rührte. Eine Schande das es heutzutage so etwas noch gibt. Aber es ist ja bekannt das die Leute die Augen zu machen statt sich zu rühren. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von norgard krolik veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen feedback
es war sehr schwierig und traurig zu lesen . . . . es war sehr emotional und viele emotionale momente
ich würde es wirklich niemandem empfehlen zu lesen... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Olga Lewandowski lewandowski veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Schlechtes Buch
Es ist zwar eine wahre Geschichte und vor allen Dingen ein schlimmes Schicksal, jedoch ist das Buch meiner Meinung nach nicht sehr gut geschrieben.
Vor 13 Monaten von Sara veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden