EUR 18,68 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Music-Club
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,71
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: EliteDigital DE
In den Einkaufswagen
EUR 22,12
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: thebookcommunity
In den Einkaufswagen
EUR 36,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-CD-Connect-recordStore_Germany
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €2.49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Somewhere Only We Know Single, Maxi


Preis: EUR 18,68
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Music-Club. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 18,68 10 gebraucht ab EUR 4,88

Keane-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Keane

Fotos

Abbildung von Keane

Videos

Artist Video

Biografie

Diese Band war von Anfang an ein absolutes Ausnahmephänomen: Sie war nie Teil einer Szene, es gab keinerlei Verbindungen zu irgendeinem bestimmten Teil der Musikwelt –, und ich denke, dass genau diese Tatsache alle Außenstehenden, mich inklusive, letzten Endes so magisch angezogen hat.“ – Adam Tudhope, seit 15 Jahren Manager der Band

Peter Kay sagte vor ... Lesen Sie mehr im Keane-Shop

Besuchen Sie den Keane-Shop bei Amazon.de
mit 61 Alben, 22 Fotos, 5 Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Somewhere Only We Know + Hopes and Fears
Preis für beide: EUR 25,67

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (26. April 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Single, Maxi
  • Label: Island (Universal Music)
  • ASIN: B0001BS2TO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.743 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Somewhere Only We Know
2. Snowed Under
3. Walnut Tree
4. Somewhere Only We Know (Video)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 10 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von abiszet am 11. Februar 2004
Format: Audio CD
KEANE sind ein trio aus sussex (england), bestehend aus piano, drums, gesang (keine gitarre!) und sie sind in deutschland nahezu unbekannt. ausser man hat sie 2003 im vorprogramm von STARSAILORs tour gesehen (und sich sofort in die musik verliebt). in england waren sich die musik-kritiker in einer umfrage der BBC einig: KEANE werden neben FRANZ FERDINAND the next big thing. gerne werden sie mit COLDPLAY verglichen, weil auch bei KEANE das piano viele songs dominiert. und weil beide bands beim kleinen independent-label fierce panda anfingen. SOMEWHERE ONLY WE KNOW ist die erste single beim major-label island records. und natürlich vergleichen kritiker diese single mit COLDPLAYS grammy-prämierten track CLOCKS. manche werfen KEANE vor, wenig innovativ zu klingen und zu singen (und meinen damit die texte und nicht die unfassbar klare stimme von tom chaplin). es ist ansichtssache, ob musik innovativ sein muss. aber eins muss musik können: den hörer berühren. das ohr und vor allem das herz erreichen. eins ist klar: wer KEANE einmal gehört hat, vergisst sie nicht mehr: da sind schöne und einfache melodien, die zu wahren epen werden und eine hohe, emotionale stimme, die einen umhaut. der mid-tempo-track SOMEWHERE ONLY WE KNOW ist sicher nicht der beste song von KEANE, aber es ist ein sehr vielversprechendes debüt. das bestätigen auch die beiden bonus-tracks UNDER THE WALNUT TREE und SNOWED UNDER. vor allem letzterer deutet das potenzial der band an. wer diesen song morgens beim aufstehen hört, kann sich trotz aller melancholie einer gewissen lebensfreude nicht erwehren. wer nicht bis zur veröffentlichung des ersten longplayers mitte mai warten kann, für den ist diese maxi-cd ein muss. wer zu den ersten in deutschland gehören will, die KEANE im cd-player haben noch bevor sie eine der nächsten grossen bands englands wird, sollte sich beeilen - KEANE werden gross werden!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cynthia Tokaya am 26. Februar 2004
Format: Audio CD
Wer wirklich früher neue Musik hören möchte von Übersee als das es hier in Deutschland angeweht kommt irgendwann, sollte regelmaßig BFBS hören.Ich als eingeschneiter Niederländerin, brauche diese immer frische Meeresluft als Ersatz.
Da lief diese Woche eine absolut ATEMBERAUBENDE Neuveröffentlichung : SOMEWHERE ONLY WE KNOW von KEANE. Forgive me Keane, aber hier ist die Schublade, in diesem Fall wirklich lieb gemeint :
Freddie Mercury am Klavier mit Travis als Band !!!
Ich möchte dazu beitragen das dieser Song hier ein Hit wird,denn KEANE hat eine Hymne geschrieben, wie sie sonst Coldplay macht. Für mich ist Somewhere only we know wie ein Geschenk !!! Danke KEANE !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Petra am 7. März 2004
Format: Audio CD
Eine Pflicht für jeden, der von Musik a'la starsailor, belasco und coldplay nicht genug kriegen kann. Allerdings beweist allein die Tatsache, dass in der Band vollkommen auf Gitarre verzichtet wird, dass Keane sich nicht in das übliche Schema der Britpop- Bands einreihen lassen und ein angemessener Vergleich kaum möglich ist. Tom Chaplin (Vocals), Tim Rice-Oxley (piano) und Richard Hughes (drums) haben mit Somewhere Only We Know einen Song rausgebracht, der durch und durch unter die Haut geht und mit seinem dichten Klangteppich und klaren Texten besticht. Ein Ohrwurm für die Ewigkeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. März 2004
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer kann sollte öfters mal die NME Chart Show auf MTV2 schauen, dort habe den Song zum ersten Mal gehört bzw. den Clip gesehen. Eine echte Wohltat zu der in Deutschland durch div. Superstars / Soaostars verseuchten Fernseh-Videolandschaft! Die Melodie, getragen vom Piano, ist einfach wundervoll!! Schade das amazon keine Hörprobe bietet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von abiszet am 23. Februar 2004
Format: Audio CD
wie kann man die musik von KEANE beschreiben? das trio selbst sagt: "stadionrock". aber dabei muss es sich wohl um den vielgepriesenen britischen humor handeln. denn KEANE verwendet keine gitarren und das scheint die voraussetzung für stadionrock zu sein. welche musik machen also KEANE? ich würde es als melodischen britpop beschreiben. die stimme des sängers ist klar und hoch - vergleiche mit starsailor und jeff buckley sind erlaubt. neben einem melodieprägenden piano schleichen sich auch vereinzelt streicher in die songs, die von einem soliden schlagzeug begleitet werden. aber am besten beschrieb die musik ein fan: stell dir freddie mercury am gesang, chris martin (coldplay) am piano und thierry henry (fc arsenal london) an den drums vor. also kurz: KEANE werden auf lange zeit in der britischen premier league den ton angeben. ob es auch international für die champions league reicht, wird sich zeigen. mal schauen, ob rolling stone, spexx, musikexpress, wom-journal ... und auch bravo aufwachen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden