summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale

Weitere Optionen
Somethin's Happening
 
Größeres Bild
 

Somethin's Happening

26. Juni 2012 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:04
30
2
5:30
30
3
3:39
30
4
7:29
30
5
4:46
30
6
5:54
30
7
3:49
30
8
7:27
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 1974
  • Erscheinungstermin: 26. Juni 2012
  • Label: A&M
  • Copyright: (C) 2000 A&M Records Inc.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 42:38
  • Genres:
  • ASIN: B008KVCRNY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 189.209 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Jack Tatze am 5. November 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit dem 74iger Opus "Somethin's Happening" , setzte sich Peter Frampton ein Denkmal. Mit gerade mal neun Songs bekommt man 43 Minuten meisterlich groovenden Rock. Das kurzweilige Album wurde hervorragend remastert und besticht durch einen sehr sauber aufgeteilten Raumklang. Wie gewohnt überzeugt wieder einmal die Rhythmik - Sektion. Rick Wills ( späterer Foreigner - Bassist ) und John Headley - Down drücken der Produktion ihren Stempel auf. Frampton leistet sich sogar den Luxus und kopiert Led Zeppelins "fetten" Drumsound! Auch wenn mit "Somethin's Happening" und "I Wanna Go To The Sun" nur zwei Titel des Album's es zur Popularität geschafft haben , strotzt der Rest nur so vor genialen Songwriting. Auch nach über 30 Jahre ein beeindruckendes Stück Musikgeschichte. Fazit: Wer Frampton auf seinen musikalischen Zenit erleben möchte , sollte hier zugreifen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden