Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Something to Be

Rob Thomas Audio CD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,55 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Rob Thomas-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Rob Thomas

Fotos

Abbildung von Rob Thomas
Besuchen Sie den Rob Thomas-Shop bei Amazon.de
mit 14 Alben, 11 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Something to Be + Cradlesong + North
Preis für alle drei: EUR 46,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Cradlesong EUR 20,38
  • North EUR 12,00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (30. Mai 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Atlantic (Warner)
  • ASIN: B0007XT4RK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.549 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. This Is How A Heart Breaks 3:51EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Lonely No More 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Ever The Same 4:16EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. I Am An Illusion 4:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. When The Heartache Ends 2:51EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Something To Be 4:30EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. All That I Am 4:28EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. Problem Girl 3:55EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. Fallin' To Pieces 4:11EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. My My My 4:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Streetcorner Symphony 4:07EUR 0,99  Kaufen 
Anhören12. Now Comes The Night 4:53EUR 0,99  Kaufen 


Produktbeschreibungen

Amazon.de

"Die einzige Vorgabe war, nicht einfach ein Matchbox Twenty-Album mit anderen Musikern aufzunehmen". Seinen eigenen Vorstellungen kommt Rob Thomas auf seinem ersten Soloalbum sehr nahe, was garantiert nicht besonders einfach war. Die größte Herausforderung besteht wohl darin, aus dem bewährten Bandgefüge auszubrechen und neues zu wagen. Und das ist dem Songwriter und Sänger, der in den letzten Jahren mit Stücken wie "Push", "Real World" oder Mad Season" einen Erfolg nach den anderen feierte und mit seiner Band inzwischen nicht weniger als 25 Millionen Alben verkaufte, durchaus überzeugend gelungen. Auf ...Something To Be macht Rob Thomas genau dass, war er am Besten kann, geniale Songs schreiben, die nicht schon nach drei Minuten wieder vergessen sind. Stücke wie das bereits als Single veröffentlichte "Lonely No More", oder das ein wenig zurückhaltender ausgerichtete "When The Hearttache Begins", bei dem Thomas sein außergewöhnliches Talent, außergewöhnliche Melodien zu schreiben, wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis stellt. Als Produzent verpflichtete er Matt Serletic, mit dem er ja schon bei diversen Matchbox Twenty-Alben erfolgreich zusammenarbeitete sowie diverse Gastmusiker, allen voran Gitarrist Mike Campbell (Tom Petty), Schlagzeuger Gerald Hayward (Mary J. Blige) und John Mayer, der auf dem schönsten Song des Albums, "Streetcorner Symphony", Gitarre spielt. Rob Thomas hat bewusst Musiker ausgewählt, die er verehrt und von denen er sicher war, das sie ihn weiterbringen würden. Und so verwundert es nicht, dass er auf ...Something To Be stilistisch alles ausprobiert, was im gerade in den Sinn kommt, von stadiontauglichen Nummern wie dem Titelsong bis hin zu ungewöhnlich introvertierten Stücken wie "All That I Am". --Norbert Schiegl

Produktbeschreibungen

Rob Thomas, Sänger der US-amerikanischen Rockband "matchbox 20" veröffentlichte 2005 sein erstes Solo-Album "Something To Be", welches in den Vereinigten Staaten mit Platin ausgezeichnet wurde. This Is How A Heart Breaks Lonley No More Ever The Same I Am An Illusion When The Heartache Ends Something To Be All That I Am Problem Girl Fallin To Pieces My, My, My Streetcorner Symphony Now Comes The Night

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow! Unerwartet rockig ... und GUT!!! 16. Februar 2006
Von Steffie75
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Um es vorweg zu nehmen: ich bin von Anfang an ein Fan von Rob und seiner Combo (Matchbox 20),
weshalb ich auch ohne zu zögern auch sein Solodebut gekauft habe.
Was erwartet einen?
Eingängige Melodien die einem schon nach Kurzem nicht mehr loslassen und wirklich erstklassige Arrangements. Dabei dachte ich bisher immer, Robs Stärken liegen in den kraftvollen Balladen, doch hier überzeugen mich am meisten die schnellen, eingängigen, rock-lastigen Songs mit Power.
Absolute Hightlights
"I am an illusion" (unglaublich eingängier Bass im Hintergrund),
"This is how a heart breaks" (Klasse Drums) und natürlich
"Lonely no more" (Radio-Hit).
Was aber nicht heißt, daß die Balladen nicht genauso genial sind, wie man es schon von MB20 gewohnt ist. Sehr gefühlsvolle Arrangements, eingängige Melodien und gefühlvolle Stimme.
Meine Favourites:
"Problem girl",
"My, my, my" und
"Now comes the night", bei dem allein Robs Stimme und ein Klavier
diese Gänsehautballade allein tragen.
Alles in allem eine gelungene Mischung, die von Robs Experimentierfreudigkeit und den abwechslungsreichen Produzenten und Kollegen (u.a. John Mayer) lebt.
5 Sterne - drunter geht's nicht ;o)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unterschätzt 4. November 2005
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
In den letzten 3 Tagen habe ich mir hunderte von Rezensionen zu CD´s durchgelesen, viele Scheiben davon besitze ich selbst, in andere habe ich reingehört, in den meisten Fällen fand ich die Zeilen in Ordnung. Hier aber hat mich geärgert, dass Leute den Solo-Künstler Rob Thomas mit Matchbox Twenty vergleichen und dann meinen, dass das Solo-Album nichts taugt. Es soll ja auch nicht das gleiche sein !!! Sonst hätte es kein Soloalbum geben müssen !!!
Auf diesem Album gibt es keinen schlechten Song und einige sind sogar noch besser ;-)
Ich war sehr angenehm überrascht - die Singleauskopplung fand ich eher nett, nicht aufregend, aber der Rest ist richtig klasse - insbesondere bei
"I am an Illusion" geht richtig die Post ab ! Es wäre schade, Rob Thomas zu unterschätzen und ich freue mich schon auf die nächste CD !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen keine illusion 5. Juni 2005
Format:Audio CD
hohe erwartungen werden an den lead-sänger einer so erfolgreichen band wie matchbox twenty von allen seiten gestellt. ich finde, er hat sie alle erfüllt. fans der band werden diese cd genauso lieben wie menschen, die auf außergewöhnliche stimmen und erstklassig komponierten pop-rock abseits des teenie-mainstreams stehen.
meine favoriten: this is how a heart breaks (großartiges arrangement!!!), lonely no more, something to be, all that i am, problem girl (ohja, es ist okay, wie wir sind), streetcorner symphony (danke, john mayer) und now comes the night (ein wirklich schöner abschluss).
reinhören, wirken lassen.
es ist ein beruhigendes gefühl, dass es neben all dem hitparaden-plastik auch noch solche künstler gibt.
danke, rob.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unschlagbar dieser Mann! 25. Januar 2006
Von Jewel
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Ich habe nichts anderes als ein Meisterwerk vo Rob Thomas erwartet, und ich muss sagen das meine Erwartungen noch übertroffen wurden.Diesem Album fehlt es an nichts. Es hat sehr rockige klänge(This is how a heart breaks, I am an illusion) wie auch Experimente(Fallin to pieces,Streetcorner symphonie), tracks die auch von mb20 sein könnten(Ever the same, Problem girl) wie auch Gänsehaut fördernde Songs bei denen Rob`s Stimme einfach unter die Haut geht(All that I am, Now comes the night) und viel mehr! Textmäßtg ist es nicht nur gewohnt einzigartig genial sondern meiner Meinung nach sogar Rob's persönlichstes Album, was da alle seine Alber SEHR persönlich sind viel heißt...

Es klingt nicht genau wie seine Band,kenner wissen einen großen Unterschied. Leute die Lonely no more kennen unterschätzen das Album, da Lonely no more die einzige Tanznummer der cd bleibt.Ein Album mit Stil und Klasse, bei dem Man merkt das Rob mit Herz uns Seele dabei war.Man kann sie einfach Tag und Nacht hören, es wird nie langweilig, so abwechslungsreich ist das Album geworden!Viel über die Liebe erzählt Rob uns in diesen Texten, ein bisschen erinnernd an Matchbox Twenty`s MAD SEASON Album, jedoch um einiges rockiger im Gesammtbild.Der Matchbox Twenty Fan bekommt alles was er will, der nicht-kenner auch!

Jeder der ehrliche Musik zu schätzen weiß-kaufen!es lohnt sich!

Eine geniale CD fürs Leben!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sommeralbum des jahres 2. Juni 2005
Format:Audio CD
nachdem ich lonely no more im radio gehört habe, habe ich mir spontan das album gekauft. ich muss feststellen, dass dies eines der besten spontankäufe war, den ich je getätigt habe... nicht nur das o.g. lied mein persönlicher sommerhit ist, nein die cd wird von lied zu lied immer besser. keines der lieder hat diesen "ich-kann-es-nicht-mehr-hören"-faktor, den man ja manchmal nach dem 5ten anhören hat. man kann getrost bei lied eins anfangen und die cd einfach durchlaufen lassen. ohrgenuss pur ! kein schnödes pop-gedudel, sondern schöner rock-pop, teils gitarrenlastig aber mit super ethno-einschlägen. absolut empfehlenswert finde ich den titel "all that i am" ! aber selbst die balladen, oder die aggressiveren stücke sind genial! unbedingt kaufen! schönes solo-debut! echt toll!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Genial!
Rob Thomas zeigt auf seinem ersten Solo Album, etwas experimentell. Something to be ist eine Achterbahnfahrt und deckt unglaublich viele Facetten ab. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Alex B. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Super CD. Als Matchbox Twenty Fan steh ich voll auf die Band und auf die einzigartige Stimme von Rob Thomas.
Hoffentlich kommt noch mehr Solo von Ihm.
Vor 10 Monaten von Häsin veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen schnarch
Ja klasse Texte .... bla bla bla ... andere Künstler haben die Texte auf viel schönere weiße rüber gebracht und der rest ist einfach schlecht zusammen... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Sonny -Eric Wießmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach nur toll!
Diese Stimme ist absolut einzigartig. Die Lieder sind leicht und entspannend sowie berührend. Ein tolles Album mit viel Abwechslung! Kaufen!
Vor 15 Monaten von Jasmin Beging veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen wenig "surroundig"
...... gehört die Mehrkanalspur der DVD-Audio

Pop/Rock Songs meist als Durchschnittware, aber auch mit der ein oder anderen Songperle, wobei ich aber sagen muss,... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von mamü veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Edelsteine...
...gibt es im PopRock Bereich nicht allzu viele und jetzt aktuell durch Rob Thomas` Filmmusik Beitrag zu "Triff die Robinsons" "Little Wonders" rückt sein bisher einziges... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. August 2007 von Doctor Music
5.0 von 5 Sternen Gehört in jede Plattensammlung
Dieses Album sollte in keiner Sammlung fehlen. Wo Matchbox 20 etwas angestrengt, eintönig und kalkuliert klingen, lässt Rob Thomas als Solo-Künstler seiner... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Juli 2007 von Oliver Fleig
5.0 von 5 Sternen Genial !!!
Man muss MatchboxTwenty nicht kennen, um Rob gutzufinden ! Aber man ist beinahe sprachlos, wenn man Matchbox kennt und das Soloalbum hört ! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Juni 2007 von Kaktusbluete
5.0 von 5 Sternen Einfach SUPER
Bin total begeistert! Er war für mich völlig unbekannt,bis ich das Lied "little wonders" hörte. Darauf hin, bestellte ich mir die CD und das Album "Something to be". Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Mai 2007 von Marly
5.0 von 5 Sternen Was will man mehr?
Rob Thomas, ein außergewöhnliches talent dessen Stimme, Ausstrahlung und symphatie perfekt miteinander harmonieren hat hiermit außerhalb seiner Band Matchbox20 ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. April 2006 von Jewel
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar