Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Solidarische Ökonomie im globalisierten Kapitalismus: In Kooperation mit der »Bewegungsakademie« und der »tageszeitung« [Broschiert]

Sven Giegold , Dagmar Embshoff


Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

April 2008
Unternehmungen Solidarischer Ökonomie sind ein großes kulturelles und persönliches Projekt. Sich mit anderen demokratisch zusammenzuschließen, um etwas zu unternehmen, ist ein Gegengift zur "Kultur des neuen Kapitalismus" (Sennett) mit seinem Zwang zu ständiger Flexibilität, Mobilität und Unsicherheit. Demokratische Mitbestimmung im Arbeitsleben entspricht dem Bedürfnis nach Autonomie und sozialer Verbundenheit und kann helfen, Angst vor Entlassung und Erwerbslosigkeit zu mindern. Die Herausforderung besteht freilich darin, dass die Potenziale von Gemeinschaft und Zusammenarbeit nicht durch die typischen Nachteile wieder zerstört werden, wie z.B. undemokratisches Verhalten, Gruppendruck und -konservatismus. Gute Zusammenarbeit und Umgang mit Konflikten in den Projekten Solidarischer Ökonomie sind daher ein Feld für soziales Lernen. Dieses Buch ist aus dem größten progressiven politischen Kongress des Jahres 2006 hervorgegangen. Dort wurde die Frage gestellt "Wie wollen wir wirtschaften?" und der bereits bestehende Sektor der Solidarischen Ökonomie sichtbar gemacht. Die AutorInnen liefern eine Fundgrube spannender Ideen und Konzepte von der "alten" Genossenschaftsbewegung bis zu den heutigen internationalen Bewegungen selbstorganisierter ökonomischer Alternativen. Ihr gemeinsames Anliegen ist es, die Idee Solidarischer Ökonomie weiterzutragen und zu stärken.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sven Giegold, Wirtschaftswissenschaftler, gehört zu den Gründern von Attac Deutschland. Er war jahrelang Mitglied im Attac-Koordinierungskreis und lebt und arbeitet in Projekten Solidarischer Ökonomie in Verden. Dagmar Embshoff hat Geographie (Schwerpunkte Regionalentwicklung und internationale Umweltpolitik) sowie Erwachsenenbildung studiert. Sie ist im Vorstand der Bewegungsakademie e.V., lebt und arbeitet im Ökozentrum Verden und hat den Kongress »Solidarische Ökonomie im globalisierten Kapitalismus« koordiniert. 2007 absolvierte sie eine Fortbildung bei der innova eG als Genossenschaftliche Projektentwicklerin. Redaktionsgruppe: Danke an die engagierte Redaktionsgruppe aus dem Kreis der Kongressvorbereitung, die die Bucherstellung konzeptionell und teilweise auch redaktionell und übersetzungstechnisch unterstützt hat: Karl Birkhölzer (TU Berlin, Technet, Europäisches Netzwerk für ökonomische Selbsthilfe und lokale Entwicklung), Judith Dellheim (Sozialforumsbewegung, die LINKE, rls), Günther Lorenz (Technet), Clarita Müller-Plantenberg (Uni Kassel & Verein zur Förd. der Solidarischen Ökonomie Kassel), Gisela Richter (LolaPress, Gründung Frauenanstiftung), Irmtraud Schlosser (Kooperationsstelle FU-DGB an der FU-Berlin), Viviana Uriona (attac-KoKreis) und Elisabeth Voß (Contraste, Netzwerk Selbsthilfe und Netz für Selbstverwaltung und Selbstorganisation).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar