3 neu ab EUR 24,90
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Solarwärme - Heizen mit der Sonne Gebundene Ausgabe – 19. Juni 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
3 neu ab EUR 24,90

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
  • Verlag: Stiftung Warentest (19. Juni 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868510478
  • ISBN-13: 978-3868510478
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 1,5 x 23,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 274.928 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Klaus Oberzig, geboren 1949 in Mannheim, studierte an der Freien Universität Berlin Politikwissenschaften. Autor und Journalist seit 1983, lebt und arbeitet in Berlin. Nach Tätigkeiten bei Printmedien, im Hörfunk und in Pressestellen gründete er 2002 das Medienbüro "Scienzz Communication", das sich mit Wissenschaftsthemen, vornehmlich Schlüsseltechnologien und Energiefragen befasst.
Sein Arbeitsschwerpunkt sind die Erneuerbaren Energien und das seit Anbeginn seiner publizistischen Tätigkeit. Besonders am Herzen liegen ihm alle Themen der erneuerbaren Wärme.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Huschke am 17. August 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Eine wirklich umfassende Darstellung des Themas für alle Solar-Interessierten: Auch Leser ohne einschlägiges Vorwissen erhalten einen gut verständlichen Überblick über den Stand der Technik bei thermischen Solaranlagen. Hauseigentümer, die ihre eigene Anlage planen, werden (nicht zuletzt durch die hilfreichen Checklisten) in die Lage versetzt, ihrem Installateur die richtigen Fragen zu stellen und Angebote kritisch zu prüfen. Die Lektüre des Buches ist dabei nie trocken - man merkt beim Lesen, dass man es mit einem Insider zu tun hat, der auch hinter die Kulissen des Gewerbes blickt. So war es für mich beispielsweise überraschend zu erfahren, dass die meisten am Markt angebotenen Anlagen keine Wärmemengenmessung ermöglichen, sodass man die Effizienz einer Anlage im laufenden Betrieb nur sehr ungenau und indirekt ermitteln kann. Interessant fand ich auch den Abschnitt zur "warmmietenneutralen Modernisierung" vermieteter Immobilien, in dem der Autor zeigt, dass sich thermische Solaranlagen nicht nur für Hauseigentümer, sonder auch für Vermieter rechnen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brigitta Wöstefeld am 5. Juli 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ein gut geschriebenes Buch, das leicht und verständlich in die Grundlagen der Solarwärmetechnik einführt und zugleich die neuesten Entwicklungen sowie unterschiedliche Anlagenkonzepte vorstellt. Für den Hausbesitzer, der seine vorhandene Heizung solar modernisieren will, ein nützliches Werk. Die zahlreichen Infografiken veranschaulichen gut die möglichen Anlagenkonzepte für die solare Heizung und Warmwassererzeugung. Vor allem die Darlegung der wirtschaftlichen Aspekte bietet eine Hilfestellung auf dem Weg zu einer fundierten Entscheidung und zeigt, dass sich Solar sehr wohl rechnet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerstin am 4. Oktober 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Solarwärme eine gute Alternative zur konventionellen Wärmeerzeugung mit fossilen Brennstoffen. Klaus Oberzig ist der Meinung ,Sie könnten allerdings noch mehr genutzt werden.
Das Buch "Solarwärme - Heizen mit der Sonne" informiert umfassend über das Thema.
Wie funktioniert Solarthermie, welche Solaranlagen Typen gibt es und wie sie platziert, montiert, betrieben und gewartet werden.

Der Autor beschäftigt sich auch mit der Frage der Finanzierung und Wirtschaftlichkeit solcher Anlagen, indem er auf Fördermöglichkeiten eingeht sowie Engerieaufwand und Energieertrag gegenüberstellt.

Mein Fazit :

Solarwärme ist eine geniale Idee, hat aber einen kleinen Haken, in unseren Breitengraden wird immer dann die meiste Wärme gebraucht, wenn die Sonnenstrahlung am schwächsten ist.
Eine Solarheizung, die auch im Winter den kompl. Wärmebedarf eines Hauses abdeckt, ist also nur mit viel Aufwand & Geld zu realisieren.
Solarheizungen sind deshalb in der Regel eine gute Ergänzung zu einem anderen Heizsystem.

Wer sich mit diesem Solarwärme auseinander setzt, sollte sich diesen hilfreichen Ratgeber in jedemfall zulegen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Vietor am 31. Dezember 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Für mich als absoluter Laie sehr leicht zu verstehen. Ich würde dieses Buch immer wieder kaufen bzw. weiterempfen Vielen Dank.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M Potthoff am 29. November 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hoch fundiert, anspruchsvoll, vollständig, neutral, dennoch sehr gut verständlich für Laien und umfassend selbst für Fachleute. Wird regelmßig mit neuer Auflage aufdatiert. Jeden Cent wert, unbedingt vor Baubeginn oder Kauf der Anlage lesen. Dann klappt es auch mit dem Installateur ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RR am 12. April 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Alles in Ordnung mit dem Produkt und der Lieferung - kann ich nur empfehlen. Würde ich zu jeder Zeit wieder dort bestellen und kaufen. Hätte mir nur mehr Auskünfte und Empfehlungen in den verschiedenen Preiskategorien zu den Produkten und Herstellern gewünscht. Spezielle Empfehlungen !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen