In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sohn des Meeres auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Sohn des Meeres [Kindle Edition]

Isabell Schmitt-Egner
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 0,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vorgeschichte zu der Serie "Sam aus dem Meer"!

Lest, wie Sam geboren wird und alles angefangen hat. Wer von euch dann Lust hat, Sam auf über 1500 Seiten durch sein Abenteuer zu begleiten, dem kann man nur sehr viel Spaß wünschen mit dem wahrscheinlich süßesten Sirenenjungen auf dieser Welt!




Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 163 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 22 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DQZSC8S
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • : Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #42.657 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

ACHTUNG, dauerhaft gratis! Unser neues Buch "Silberfedern Episode 1" ist online und komplett gratis. Ihr findet darin auch eine neue kleine Geschichte von Sam!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Huch... 4. Juli 2013
Von Frizz
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
...ne ganz kurze Kurzgeschichte! Stand aber auch drauf. Aber man guckt ja nicht so genau hin, wenn man was umsonst kriegt, insofern war ich ganz schön verblüfft, als das Ding nach etwa 20 Minuten Lesen zu Ende war. Dazu eine Leseprobe von einem Sam-Buch, das ich aber kurz vorher bei ner anderen Gratis-Aktion geladen hatte. Egal. Die Kurzgeschichte passt thematisch vor die Bücherreihe, die sich ausschließlich um dieses mystische Meeres-Dings namens Sam dreht und ist ebenfalls sehr geil geschrieben. Ne Indie-Autorin, die richtig gut schreiben kann, ist ja auch nicht selbstverständlich, Leute, die häufiger mal Gratis-Bücher laden, werden wissen, was ich meine. Kann ich mit bestem Gewissen weiterempfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen toller Appetitmacher 7. Mai 2014
Von Manja "Manjas Buchregal" TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Kurzbeschreibung:
Dies ist eine Kurzgeschichte zu der Serie "Sam aus dem Meer". Sie ist sowohl für Fans von Sam als auch für neue Leser als Auftakt geeignet und spielt lange vor dem ersten Teil.
Dazu gibt es eine Leseprobe von Sam aus dem Meer Band 1.
(Quelle: amazon)

Meine Meinung:
Eine Sirene liegt in den Wehen. In etwas Entfernung ein junger Meermann, der ein Auge auf sie hat. Dann ist es soweit, die Sirene bringt einen Meerjungen zur Welt. Es kommt zum ersten Kontakt zwischen Vater und Sohn.
Doch was wird aus dem Meerjungen werden?

Die Kurzgeschichte „Sohn des Meeres“ stammt von der Autorin Isabell Schmitt-Egner. Sie dient quasi als Einführung der Reihe um den Meeresjungen Sam.

Vincent, Sams Vater, hat mir wirklich gefallen. Er wirkt fürsorglich und würde wirklich alles für seine kleine Familie tun.
Sams Mutter, eine Sirene, wirkt unnahbar und verängstigt.
Marc, Vincents Bruder, ist anders als Vincent. Er ist gegen die Geburt von Sam. Er und Vincent verbergen ein Geheimnis, das nur angedeutet wird.

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und alles ist verständlich. Man wird von ihr entführt in eine Welt unterhalb der Meeresoberfläche und lernt Sam von Beginn an kennen.

Fazit:
„Sohn des Meeres“ von Isabell Schmitt-Egner ist ein toller Appetitmacher auf die Reihe um den Meeresjungen Sam.
Der flüssige Stil und die geheimnisvolle aber auch interessant gestaltete Idee machen Lust auf die Reihe.
Klar zu empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorgeschichte zu Sam aus dem Meer 27. April 2014
Format:Kindle Edition
Zur Story verrate ich jetzt nichts, weil sie doch eher Kurzgeschichtenlänge hat und man sich am besten eine eigene Meinung bilden sollte. Wer Unterwassergeschichten über Meermänner und Sirenen mag ist hier auf jeden Fall genau richtig. Sohn des Meeres ist die Vorgeschichte von Sam aus dem Meer, einer längeren Romanreihe rund um die Abenteuer des Nixenjungen Sam.
In dieser Vorgeschichte geht es hauptsächlich um Sams Eltern Vincent und einer misstrauischen Sirene ohne Namen.
Was mir besonders gut gefallen hat, war die Verständigung zwischen Meermann und Sirene. Sie haben hauptsächlich Sirrlaute von sich gegeben und sich eben durch Körpersprache verständigt. Die Sirene ist sehr misstrauisch und das die beiden Figuren ein eher angespanntes Verhältnis zueinander haben, fand ich sehr interessant und gut umgesetzt. Vincent war mir total sympathisch. Mir hat es auch gefallen, dass er sich eben nur dieser einen Dame gewidmet hat und nicht anderen Sirenen. Über die Beziehung zwischen den beiden Brüdern hätte ich auch gerne mehr gelesen.

Wie erwähnt ist es nur eine Kurzgeschichte, der Auftakt zur Serie. Man kann sie prima zwischendurch lesen und wer solche Geschichten mag sollte zugreifen. Das Ende bleibt relativ offen, kann aber gut für sich alleine stehen und macht auf jeden Fall Lust auf Sams erstes Abenteuer. Zusätzlich gibt es noch eine Leseprobe zum ersten Band.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sam 10. Juli 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich kenne die Serie nicht, aber die Kurzgeschichte um den Anfang von Sam hat mir überaus gut gefallen und macht neugierig auf mehr. Noch erfährt man ja nicht viel über diese seltsamen Wesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Poetische Vorgeschichte 23. April 2014
Von matheelfe TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition
Im Meer wird ein Kind geboren. Er ist der Sohn von Vincent und einer Sirene. Vincent ist teils Mensch, teils Fisch.
Die Geschichte ist der Einstieg in eine Romanserie über Sam, das Kind aus dem Meer.
Hier lerne ich die Protagonisten kennen. Trotzdem bleibt vieles noch geheimnisvoll.
Die Erzählung zeichnet sich durch eine märchenhaft poetische Sprache aus. Die ersten Lebenstage des Kleinen werden wunderschön anschaulich beschrieben. Ich hatte schnell ein Bild vor Augen. Begleitet wird der Kleine in dieser Zeit von einer besorgten Mutter und einen liebevollen Vater.
Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Sie weckt Interesse auf den weiteren Lebensweg von Sam.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Geschichte 7. Juli 2014
Von Lesefee
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Wenn man mit Sam,Sohn aus dem Meer einmal anfängt zu lesen, ja dann kann man nicht mehr aufhöhren.Ich habe alle Bücher von Sam gelesen! Fantastisch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Sams Geburt 29. Juni 2014
Format:Kindle Edition
Inhalt:
In der Kurzgeschichte erfahren wir, wie der kleine Sam zur Welt kommt. Außerdem lernt man seine Mutter (eine Sirene) und seinen Vater Vincent kennen, der sich aufopferungsvoll um sein Kind bemüht, wie es nicht normal unter den Meerwesen zu sein scheint.

Meine Meinung:
Ein kleiner Zusatz zu der Reihe, der durchaus lesenswert ist. Wie man an der Rezi sieht, ist die Kurzgeschichte nicht recht umfassend, aber man bekommt einen winzigen Eindruck von den Gewohnheiten am Meeresgrund.

Mein Fazit:
Kein Muss, aber ein schöner Zusatz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen gut für Jugendliche
Ich habe das Buch gekauft, weil es mit mystischen Wesen zu tun hat und einfach und lebensnah geschrieben ist. Für Jugendliche ist es zu empfehlen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Regina Späth veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Appetitmacher
Schöne, kleine Vorgeschichte, die Lust auf mehr macht! Die Story ist interessant und flüssig erzählt, die Beschreibungen der Autorin erwecken die Bilder zum Leben. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Charlottchen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Interessant
Der Beginn dieser Geschichte ist schon sehr spannend und die Verknüpfung von Mensch und Mythos ist der Autorin sehr gut gelungen. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Ria veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sohn des Meeres
Die Vorgeschichte von Sam hat mir sehr gut gefallen, auch weil es einfühlsam und fesselnd geschrieben war. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Tanja Knoch veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Liebevolle Geschichte
Nicht nur die Geschichte ist schön, auch der Schreibstil ist so flüssig, dass man viel Spaß beim Lesen hat. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von brumel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sam - Die Geburt eines wunderbaren Wesens
Hier wird einem die Vorgeschichte von „Sam aus dem Meer“ erzählt.Sams Vater Vincent ist ein liebevoller Vater ,der alles dafür tut das sein Kind überleben... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Ingeborg veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein toller Einstieg der einen direkt mit Sam verbindet
Der Einstieg ist anders als man ihn sonst von Büchern kennt. Im ersten Teil erlebt man die Geburt von Sam man baut durch diesen Teil der Geschichte eine Verbindung zu Sam auf,... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Blonderschatten veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen neigierig machende Vorgeschichte
Ein Meermenschenjunge wird geboren. Ein Vater der alles tut, damit sein Sohn sicher auf die Welt kommen kann.

Hier geht es um die Vorgeschichte zu Sam aus dem Meer. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von J. Beyer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden