oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Softwaretechnik: Mit Fallbeispielen aus realen Entwicklungsprojekten (Pearson Studium - IT) [Gebundene Ausgabe]

Thomas Grechenig , Mario Bernhart , Roland Breiteneder , Karin Kappel
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 49,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. Oktober 2009 3868940073 978-3868940077 1
Das vorliegende Buch ist eine realitätsnahe Einführung in die Softwaretechnik. Es erläutert, wie man Softwareprojekte methodisch ohne größere Risiken zum Erfolg führt. Es vermittelt das Grundgerüst für den Bau solider Softwaresysteme, liefert eine ausgewogene Gesamtprojektsicht und stellt eine Guideline dar, wie man moderne Software-Entwicklungsprojekte mit den Aufwandsgrößen von 12 Personenmonaten (z.B. ein Web-Shop für regionale Produkte) über 120 (z.B. die betriebliche Verwaltung eines Mittel­ständers) bis 1200 (z.B. Sparbuch- und Anlageverwaltung einer großen Bank) nach dem technischen State-of-the-Art angemessen ausführt. Die Autoren des Buches verfügen über umfassende Projekterfahrung in mittleren und großen Europäischen IT-Projekten und sind durch langjährige wissenschaftliche Arbeit als Universitätslehrer ausgewiesen. Thomas Grechenig, der Leiter der Autorengemeinschaft, ist Professor für Software­technik und Interaktive Informatik an der TU Wien und verfügt über mehr als 25 Jahre industrielle Umsetzungs­erfahrung und herausragende Referenzen.


Software ist ein bemerkenswertes Phänomen unserer Zeit. Ihr Auto, Ihr Büro, Ihr Handy, Ihre Firma, Ihr DVD-Player, Ihre Stadtverwaltung, Ihre Airline: sie alle arbeiten oder funktionieren heute mit Hilfe von Softwaresystemen. Sie alle könnten den gewohnt hohen Grad an Dienstleistung ohne Software gar nicht mehr erfüllen.Wirtschaftlich gesehen wird Software immer mehr zur Grundressource. Sie sprengt die feine Unterscheidung der Wirtschaftswissenschaften zwischen Ware, Gut und Produkt. Software wird zur "Commodity". Jeder gute Softwaretechniker wird zum Rohstoffproduzenten.
Softwaretechnik ist die Kunst, das Handwerk und die Industrie, diesen teuren Rohstoff zu erzeugen. Softwaretechnik ist aus der Sicht des Fachexperten jene hohe Ingenieurkunst, gute Software in der geplanten Zeit, im Rahmen des vorgesehenen Budgets in einem Team zu planen, zu bauen und zum erfolgreichen Einsatz zu bringen.
Das vorliegende Buch ist eine realitätsnahe Einführung in die Softwaretechnik. Es erläutert, wie man Softwareprojekte methodisch ohne größere Risiken zum Erfolg führt. Es vermittelt das Grundgerüst für den Bau solider Softwaresysteme, liefert eine ausgewogene Gesamtprojektsicht und stellt eine Guideline dar, wie man moderne Software-Entwicklungsprojekte mit den Aufwandsgrößen von 12 Personenmonaten (z.B. ein Web-Shop für regionale Produkte) über 120 (z.B. die betriebliche Verwaltung eines Mittelständers) bis 1200 (z.B. Sparbuch- und Anlageverwaltung einer großen Bank) nach dem technischen State-of-the-Art angemessen ausführt.
Das Buch richtet sich an Studierende der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik sowie Software-Interessierte anderer Studienrichtungen. Das Buch ist auch für Leser nutzbringend, die bereits in der Berufspraxis stehen, angehende Projektleiter oder Teammitglieder in Softwareprojekten sind oder einfach ihr Wissen auffrischen wollen.

Der Inhalt:
  • Ingenieurdisziplin Softwaretechnik und die Bausteine eines Projektes
  • Fallbeispiele von Projekten aus der Softwareindustrie
  • Projektphasen: Analyse, Entwurf, Codierung, Test, Integration, Rollout, Wartung
  • Agile Methoden, Vorgehensmodelle, Projektmanagement, Risikomanagement
  • Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement
  • Usability und Security in der Softwaretechnik

Die Autoren des Buches verfügen über umfassende Projekterfahrung in mittleren und großen Europäischen IT-Projekten und sind durch langjährige wissenschaftliche Arbeit als Universitätslehrer ausgewiesen. Thomas Grechenig, der Leiter der Autorengemeinschaft, ist Professor für Softwaretechnik und Interaktive Informatik an der TU Wien und verfügt über mehr als 25 Jahre industrielle Umsetzungserfahrung und herausragende Referenzen, u.a. zwei Jahre als Chefarchitekt der Deutschen Gesundheitstelematik, dem damals größten IT-Projekt in Europa. Als technischer Leiter, Architekt und IT-Stratege in zahlreichen internationalen Großprojekten haben er und sein Team sich den Ruf erworben, auch sehr komplexe Aufgabenstellungen in time&budget abzuschließen.

CWS
Dozentenmaterialien:
begleitende Vorlesungs- und Übungsunterlagen zum Buch
Studenten:
Lösungen zu den Aufgaben im Buch, Vertiefungsfragen und Übungsszenarien unter Moderation erfahrener Projektleiter


Thomas Grechenig ist Professor für Softwaretechnik an der TU Wien und Leiter der Forschungsgruppe für Industrielle Software an der TU Wien. Er ist mit seinem Team weltweit als IT-Architekt tätig.
Mario Bernhart ist leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschungsgruppe INSO und kann auf eine lange einschlägige Vita als Software-Ingenieur im praktischen Umfeld verweisen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Softwaretechnik: Mit Fallbeispielen aus realen Entwicklungsprojekten (Pearson Studium - IT) + Software Engineering - 9., aktualisierte Auflage (Pearson Studium - IT)
Preis für beide: EUR 109,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 688 Seiten
  • Verlag: Pearson Studium; Auflage: 1 (1. Oktober 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868940073
  • ISBN-13: 978-3868940077
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,6 x 4,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 406.166 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Grechenig ist Leiter der Forschungsgruppe für Industrielle Software an der Technischen Universität Wien. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre liegen im Bereich Softwareentwicklung und Design von Mensch-Maschine-Kommunikation.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen guter didaktischer Aufbau, sehr zu empfehlen 1. März 2011
Von Knuthi
Format:Gebundene Ausgabe
Bisher hatten die Bücher zur Softwaretechnik von Helmut Balzert
(bspw. "Lehrbuch der Software-Technik") den Charackter eines
Standardwerks zu diesem Thema. Leider sind die Bücher etwas in
die Jahre gekommen und eher als Nachschlagewerke zu verwenden.

Den Autoren des vorliegenden Werkes zur Softwaretechnik ist es
allerdings gelungen, durch zahlreiche Fallbeispiele und moderne
Konzepte eine sehr gute Alternative zu bieten. Der Leser wird in
aktuelle Diskussionen zum Thema "Reifegrad der Softwaretechnik"
eingeführt, was allerdings die Gefahr birgt, in den kommenden
Auflagen diese Punkte stetig aktualisieren zu müssen.

Bei den vielen Fallbeispielen erhält man einen guten Eindruck in
den typischen Entstehungszyklus von Projekten. Nachdem vier
Fallbeispiele vorgestellt wurden, werden die Phasen:

Analyse - Was wird gebaut
Entwurf- Wie wird technisch gebaut
Implementierung - Wie wird codiert
Integration/Test - Wie wird zusammengefügt/geprüft

vorgestellt. Anschließend Inbetriebnahme, Rollout und Wartung. Auch
verschiedene Vorgehensmodelle, wie beispielsweise V-Modell oder Scrum
werden gezeigt.

Mein Fazit: Obwohl vier Autoren an diesem Buch geschrieben haben, hat
man den Eindruck, dass alles aus einer Feder stammt. Das Konzept ist
sehr gut und daher auch meine Bewertung: 5 Sterne!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ziel des Buches: moderne Software mit Qualität 16. November 2013
Von Mimir
Format:Gebundene Ausgabe
Die Autoren des Buches strukturieren selbiges nach der klassischen Struktur der Softwaretechnik im Großen. Einleitend werden die Softwaretechnik und die charakteristischen Merkmale eines Softwareprojektes beschrieben und durch vier Fallbeispiele mittelgroßer Projekte veranschaulicht. Anschließend werden die klassischen Phasen Analyse und Anforderungsmanagement; Entwurf und Architektur; Implementierung und Codierung; Integration und Test; Inbetriebnahme, Rollout, Betrieb und Wartung ausführlich besprochen und mittels der Fallbeispiele verdeutlicht. Vorgehensmodelle führen zum Projekt-, Risiko- und Qualitätsmanagement; Usability, Security und exemplarische Vertiefungen schließen das Werk ab.

Jedes Kapitel ist klar gegliedert und durch viele Abbildungen sehr verständlich. Dabei werden sowohl bewährte Praktiken wie auch innovative Ansätze und aktuelle Trends in einem spannenden Mix aus Theorie und Praxis vorgestellt. Da verschiedene Autoren für die einzelnen Kapitel verantwortlich sind ist der Stil, die Struktur und die Form nicht ganz einheitlich; dies stört jedoch keinesfalls. Dafür wird jedes Thema in adäquater Tiefe umfassend abgehandelt. Aufgaben zum Inhalt fordern eine intensive Beschäftigung mit dem vorgestellten Stoff. Insgesamt ein modernes, den aktuellen Entwicklungen angepasstes (Nachschlage)Werk. Denn: »Je nach Interesse, Berufswahl und Einsatz im Projektumfeld hört das Lernen und Recherchieren für gute Softwaretechniker nie auf.«
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Allrounderbuch 28. März 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Sehr zu empfehlen, ich habe einige Bücher zu dem Thema, aber dieses hat mit Abstand den besten Mix aus Theorie und Praxis.
Es deckt ziemlich alle aktuellen relevanten Aspekte ab mit gut verständlichen Erläuterungen.
Die Beispiele sind interessant und aktuell (aus derzeitigen Projekten im Gesundheitswesen und e-Government).
Zusätzlich zu den klassischen Themen (Analyse, Implementierung, QA,...), werden auch Usability und Security behandelt.
Ich denke das Buch ist ausgezeichnet geeignet als Literatur für Einsteiger, aber auch als Nachschlagewerk fuer Leute, die beruflich in dem Gebiet tätig sind, oder die mehr zu solchen klassichen Themen wissen wollen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar