Jetzt eintauschen
und EUR 3,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Sofies Welt. Audiobook. 5 CDs. Hörspiel [Audiobook] [Audio CD]

Jostein Gaarder , Hartmut Kirste , Matthias Habich , Gunda Aurich , Christioph Bantzer
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: DHV - Der Hörverlag; Auflage: 1., Aufl. (18. Juni 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3899402553
  • ISBN-13: 978-3899402551
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 0 Monate und älter
  • Größe und/oder Gewicht: 13,2 x 12,8 x 1,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 202.004 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Philosophie die süchtig macht (auch als Hörbuch)! 8. Oktober 2005
Von filbiacci
Jeder stellt sich irgendwann einmal Fragen wie: "Woher kommt eigentlich die Welt? War sie schon immer da oder ist sie aus null und nichts entstanden?", "Was passiert eigentlich nach dem Tod? Ist dann alles aus und vorbei oder gibt es etwas, das den Tod überlebt?", "Woher weiß ich eigentlich, dass das Leben wirklich ist, und dass ich es nicht bloß träume?"
Mit genau solchen Fragen beschäftigt sich Jostein Gaarder in seinem Roman "Sofies Welt". Der Roman handelt von der 14-jährigen Sofie Amundsen, die eines Tages einen mysteriösen Brief erhält: "Wer bist du?" will jemand von ihr wissen. Sofie erhält von nun an immer mehr Briefe mit philosophischen Fragen, die sie ganz schön irritieren. Doch bald schickt ihr der anonyme Absender nicht bloß Fragen, sondern auch Antworten. So beginnt für Sofie ein Philosophie-Kurs, der sie mit den Rätseln des Universums konfrontiert. Die Geschichte des Denkens wird beschrieben, von den Anfängen im alten Griechenland, bei den Naturphilosophen, Sokrates, Plato und Aristoteles, über das Mittelalter, die Renaissance, die Aufklärung, das geheimnisvolle Denken der Romantik, die praktische Philosophie des Karl Marx, die wissenschatflichen Entdeckungen eines Darwin und Freud bis hin zur Existenzphilosophie unserer eigenen Zeit.
Das mag nach einem trockenen Lehrbuch klingen, so ist es aber nicht - es handelt sich hier um einen Kriminal-und Abenteuerroman des Denkens! Ich war 12 als ich das Buch zum ersten mal gelesen habe, und die philosophischen Fragen haben mich mehr als gefesselt. Wer einmal angefangen hat zu lesen, kann nicht mehr so schnell aufhören.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen NOCH BESSER ALS DAS BUCH!!! 19. Januar 2005
Von Wendy HALL OF FAME REZENSENT
Das Buch "Sofies Welt" hat mich schon sehr fasziniert, aber man mus gestehen, dass es doch einen sehr langgezogenen Mittelteil hat. Das kommt einem im Hörspiel ganz und gar nicht so vor.
Die Stimmen passen alle wunderbar zu ihren Charakteren und besonders Sofie selbst ist angenehm zum Zuhören und kommt sehr überzeugend rüber. Dies ist zumindest das beste Hörspiel, das ich bisher gehört habe!
Die Geschichte:
Sofie Amundsen kriegt eines Tages seltsame Briefe geschickt, von einem Unbekannten, der ihr einen gratis Einführungskurs in die Philosophie anbietet. Sofie lernt und erfährt so über die gesamte Geschichte der Philosophie, weiß aber noch lange nicht, warum sie seltsame Postkarten für eine gewisse Hilde erhält oder warum ihr ständig so verrückte Sachen passieren - dass sie selbst Teil einer viel größeren Geschichte sein könnte, darauf kommt sie nicht. Aber wie alles wirklich ist, wird erst ganz am Schluss enthüllt...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Einführung in die Philosophie 23. September 2003
Von DerDon
Nicht umsonst ist das Buch lange in den Bestsellerlisten gewesen.
Ich höre mir zur Zeit das Hörspiel an. Mit meiner Freundin und immer wieder vorm Einschlafen. Immer wieder müssen wir feststellen, dass wir am nächsten Tag den Inhalt zum Gesprächsthema machen.Dieses Buch wurde wirklich liebevoll in ein Hörspiel umgesetzt, was ja auch den besonderen Reiz gegenüber einer Lesung/einem Hörbuch ausübt. Ausserdem kann man sich so wirklich das Basis-Knowhow der Philosophie aneignen. Wer Hörbücher mag, wird auch dieses lieben
MfG
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Thorsten Wiedau HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Wenn man etwas über Philosophie wissen möchte, aber nicht die Zeit hat ein Studium über 8 Semester zu beginnen und zudem das Thema Philosophie in einen netten Rahmen präsentiert haben möchte, dann ist die Hör-CD „Sofies Welt" genau das richtige um sich einmal generell über der geistige Wachstum der Menschheit informieren zu wollen.
Es sei vorweg geschickt, daß man nicht zuviel erwarten sollte von der Hör-CD „Sofies Welt", denn das Thema Philosophie ist doch sehr umfangreich und wenn man 50 herausragenden Philosophen je 2 Minuten Darstellung gewährt, dann kann man innerhalb von 2 Minuten nicht gerade viel sagen...
Darüber hinaus möchte man ja auch noch eine vertretbare Rahmenhandlung offerieren und die handelnden Personen wollen ja auch noch dargestellt werden. Die sich entspinnende Geschichte verschlingt letztlich den Rest der übrig bleibenden Zeit.
Die Geschichte von „Sofies Welt", ist die Darstellung der Anfänge der Philosophie mit Basis in Griechenland bis zu den politischen Strömungen der Neuzeit, welche auch teils philosophischer Natur waren und sind. Sofie selbst und ihr Lehrer sind dabei nur Kunstprodukte in der Erzählung eines Majors für seine Tochter, wobei auch dieser wieder nur das Produkt des Autors ist. Es ist sozusagen eine Geschichte in der Geschichte einer Geschichte. Doch Sofie will ausbrechen und zur realen Welt gehören, der Weg dahin ist aber beschwerlich für die nur „erdachte" Sofie, doch ihr Lehrer hilft ihr, mit Hilfe der Philosophie.
Die Handlung ist nett gemacht und die Musik im Hintergrund erinnert häufig an die Hör-CD „Herr der Ringe" (warum auch immer hier Anleihen genommen worden sind...).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar