In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Sofía auf dem Sand. Untypische Fußballgeschichten auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Sofía auf dem Sand. Untypische Fußballgeschichten (Günstiger bis zum WM-Finale!)
 
 

Sofía auf dem Sand. Untypische Fußballgeschichten (Günstiger bis zum WM-Finale!) [Kindle Edition]

Sebastian Brück
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Kindle-Kaufpreis: EUR 0,99
Preis für Prime-Mitglieder: Dieses Buch mit dem Kindle gratis ausleihen Prime berechtigt

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet

Für Kindle-Besitzer

Als Mitglied bei Amazon Prime können Sie dieses Buch ohne zusätzliche Kosten mit Ihrem Kindle ausleihen. Sie sind noch kein Prime-Mitglied? Jetzt anmelden.

Mit einer Amazon Prime-Mitgliedschaft können Kindle-Besitzer jeden Monat kostenlos, ohne Rückgabefristen und Wartezeiten eines von mehr als 200.000 Kindle eBooks ausleihen. Mehr über die Kindle-Leihbücherei.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zur Weltmeisterschaft erscheint die 4. Auflage des Erzählbandes von Sebastian Brück. In jeder der fünf „untypischen“ Geschichten hat der Fußball seinen Auftritt – mal in einer tragenden Nebenrolle, mal in kurz aufblitzenden Erinnerungen. Das ist oft humorvoll, manchmal melancholisch – und gefällt auch Lesern, die sich schon jetzt freuen, wenn das WM-Finale vorbei ist und wieder Alltag einkehrt.

Presse- und Leserstimmen:

"(...) Die Charaktere wirken lebendig, die Dialoge echt, die Geschichten sind einfach und bleiben einem dennoch nach dem Lesen eine gute Zeitlang im Gedächtnis. (...) auf dem gegenwärtigen eBuch-Markt eine angenehme und willkommene Ausnahmeerscheinung (...)", Bisaufweiteres.de

„So sympathisch kann Literatur sein! Eine wunderhübsche Miniatur mit großem Finale, klar geschrieben, leicht - und leicht schwermütig. Hier ist sie, die frische Brise, die so vieles Verquaste, Stickige davon fegt“, Titel Magazin über „Sofía auf dem Sand“.

„Die klare, kurze Geschichte berührt (...). Das macht Lust auf mehr!“, TV Movie Multimedia über „Sofía auf dem Sand“.

„Eine sehr, sehr schöne Geschichte." Mirco Buchwitz (Autor des Romans "Nachtleben", Aufbau Verlag) über "Sofia auf dem Sand".

Zum Inhalt:

Monsieur Hess spielt Franzose: Ein frankophiler Büdchenbesitzer mit Louis de Funes-Vorliebe und unrealistischen Heiratsplänen, und wie seine Nachbarin und das 2006er WM-Finale Frankreich-Italien sein Leben auf dem Kopf stellen.

Sofia auf dem Sand: Fußball am Strand, grüne Katzenaugen, und warum man für einen befreienden Toni-Schumacher-Abwurf einen Meter tief graben muss.

Der bosnische Goldfisch: Eine Fischtreppe am Rhein und wie ein vermeintlich illegaler Goldfisch, der nichts mit The Clash anfangen kann, eine „Should I stay or should I go to Sarajevo“-Entscheidung trifft.

Suchen unter Buchen: Ein Aussteiger-Onkel, der zum ersten Mal seit Jahrzehnten seinen Neffen einlädt. Und eine verstorbene Großmutter, deren letzter Wille erfüllt wird. Mitten im Wald, durch Pfifferlinge.

Sechs Kreuze für ein Trikot: Ein Lottospieler mit unglücklichen Glückszahlen, eine alte "Bekannte" mit neuen Portugiesisch-Kenntnissen, und wie das Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft eine Wende einleitet.

Über den Autor und das Buch:

Sebastian Brück arbeitet als Journalist für Print- und Onlinemedien. Er hat mehrere Bücher als Co-Autor veröffentlicht, u.a. gemeinsam mit Danko Rabrenović „Der Balkanizer. Ein Jugo in Deutschland“ (Print, E-Book und Hörbuch bei Tag&Nacht/Random House).

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 93 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 50 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B006PKFOF0
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #31.843 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

SEBASTIAN BRÜCK studierte in Düsseldorf, Barcelona und Stuttgart Soziologie, Spanisch und Journalistik. Ehemals Report-Redakteur in der Hamburger Zentralredaktion des Magazins "Prinz", arbeitet der Düsseldorfer mit Kölner Migrationshintergrund heute als freier Autor und Journalist für Print- und Online-Medien. Journalistische Arbeiten u.a. für taz, Süddeutsche Zeitung, FAZ, Spiegel Online, Zeit Online, derstandard.at, Umag. Er hat bereits mehrere Bücher als (nicht erwähnter) Ghostwriter oder (mit erwähnter) Co-Autor veröffentlicht. Unter anderem "Der Balkanizer. Ein Jugo in Deutschland", gemeinsam mit dem Radiomoderator und Musiker Danko Rabrenović (seit Februar 2012 erweiterte Neu-Auflage plus Hörbuch beim Verlag Tag&Nacht / Random House). Anfang 2012 veröffentlichte er die Storysammlung "Sofia auf dem Sand".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Begegnungen 11. Februar 2013
Von Rike
Format:Kindle Edition
Ich mag Kurzgeschichten. Dies ist ein kleines Buch, das leider nur als ebook erhältlich ist und nur 5 Kurzgeschichten enthält, aber diese wirken nach.
5 warmherzige kleine Stories, über Verlust und verpasste Gelegenheiten.
Und über den Einfluss vergangener Begegnungen und Träume auf das jetzige Leben.
Jede Story enthält eine kleine Überraschung und alle enden abrupt, ohne auserzählt zu sein. Sie lassen den Leser daher mit den Gedanken zurück, wie es wohl weitergeht.
Ich dachte, man kann die Geschichten so hintereinander weglesen, hatte aber schnell das Bedürfnis nach jeder kleinen Geschichte eine Pause zu machen und weiter darüber nachzusinnen.
Natürlich hat mir nicht jede Geschichte gleich gut gefallen. "Monsieur Hess spielt Franzose" handelt von einem Mann, der am liebsten Franzose wäre und über seine Träume vielleicht das Leben verpasst. Dies erschien mir etwas konstruiert, aber trotzdem hat es mich auch nach dem Ende der Geschichte beschäftigt. Am Besten hat mir "Suchen unter Buchen" gefallen, in der ein einsamer, tapferer alter Mann mit dem Erzähler Pilze sammelt. Diese Geschichte hat mich richtig gerührt.
Insgesamt ein schönes Buch, das ich wirklich empfehle.
Ein ebook für 1,99 kann man wahrscheinlich nur über Gutschein verschenken. Schade, dass es bisher nicht gedruckt vorliegt, denn eigentlich ist es ideal als besonderes kleines Geschenk, für alle die wie ich Kurzgeschichten lieben
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unaufgeregt und sehr persönlich 4. Januar 2012
Format:Kindle Edition
Der Autor lädt in seinen Geschichten zum intimen Blick in vier fremde Leben ein. Die Personen werden dem Leser schnell vertraut, so fühlt man sich nicht als Voyeur, eher als alter Bekannter, der auf den neuesten Stand gebracht wird. Schade - die titelgebende "Sofia" hätte ich gern noch etwas länger begleitet. Die Kindle-Umsetzung aller vier Storys ist einwandfrei, das Lektorat sehr gründlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll poetische Reminiszenz 8. Juni 2014
Von Ruprecht Frieling TOP 1000 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Zwei Teenager lernen sich am spanischen Urlaubsstrand kennen. Der Ich-Erzähler, Schalke-Fan aus Mülheim an der Ruhr und Sofia aus Madrid, deren Cousin in Deutschland lebt, spielen miteinander Fußball und hören am Wochenende die aktuellen Spielberichte aus der Bundesliga über Kurzwelle. Mittels deutsch-englisch-spanischer Zeichensprache verständigen sie sich und es dauert nicht lange, bis der dreizehnjährige Knabe, der »like Toni Schmaakerr from Kolln-Muulcheejem« spielt, den grünen Katzenaugen seiner neuen Bekannten verfällt. Als er am drittletzten Urlaubstag mit ihr eine heimliche Zigarette genießt und die beiden sich am folgenden Tag erstmals auf heißem Sand küssen, kann er sie nie wieder vergessen.

Zehn Jahre später kehrt er an den Ort ihrer Begegnung zurück. An einer bestimmten Stelle unweit der einstigen Strandbude, die inzwischen zum modernen Restaurant avanciert ist, gräbt er im Schweiße seines Angesichts, bis er in einem Meter Tiefe auf einen Ziegelstein stößt. In diesen Stein haben die beiden Jugendlichen »ihr« Datum geritzt und sich geschworen, später einmal zu heiraten …

Diese wundervoll poetische Reminiszenz hat Sebastian Brück zur Titelgeschichte seines Bandes mit inzwischen fünf (urspünglich waren es vier) kurzen Erzählungen erkoren und damit zugleich selbstsicher seine stärkste Arbeit ausgewählt. »Sofia auf dem Sand« liefert Arbeitsproben eines talentierten Erzählers, die Lust auf mehr machen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleines, feines Stück Literatur 14. Januar 2012
Format:Kindle Edition
E-Books, die nichts mit Vampiren oder Krimis zu tun haben, sind keine E-Books. Das möchte man meinen, wenn man sich die Top-100 Liste des Kindle-Shops ansieht. Zudem möchte man bei den meisten Büchern von Self-Publishern mehr beten und hoffen als applaudieren. Daher freut es mich besonders, einen kleinen und feinen Kultschatz in die Hände bekommen zu haben, der mich unglaublich beeindruckt hat.Mit klarer und zugleich verträumter Sprache erzählt Sebastian Brück vom Zusammentreffen zweier beziehungsweise dreier Menschen, deren sturer Geradeausweg plötzlich eine Biegung macht. Wie ein heimlicher Fotograf nimmt er die Szenerie auf, das Ereignis, die Geschichten, die jeden Tag an jedem Ort spielen könnten. Kein Wort, keine Szene ist zu viel. Der gesamte Text schmiegt sich harmonisch an den eigentlich Kern der Sache. Brück ist ein Meister der Erzählkunst. Er bringt den Leser zum Lachen und zum Nachdenken. Er lässt einem mit einem Lächeln den E-Book-Reader zur Seite legen.Diese Geschichten eignen sich wunderbar für zwischendurch und sind wirklich jedem zu empfehlen. Ich werde gespannt auf mehr warten. Mehr unter: [...]
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Große Geschichten an kleinen Orten 15. Januar 2012
Von C. Haupt
Format:Kindle Edition
Die Kürze dieser Erzählungen täuscht genauso wie ihre vordergründige Leichtigkeit. Sie haben mir nicht nur viel Freude beim Lesen bereitet, sondern mich danach etliche Tage begleitet. Sie regen zum Nachdenken an, über die kleinen Dinge des Lebens genauso wie über die großen Geschichten, die viele unserer alltäglichen Orte umgeben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nette Kurzgeschichten 26. Dezember 2012
Format:Kindle Edition
Mit "Sofia auf dem Sand" dürfen wir unterhaltsame Kurzgeschichten von Sebastian Brück kennenlernen. Es geht um unterschiedliche Charakteren mit unterschiedlichen Geschichten, die ihr Leben schrieb. Die Personen sind treffend beschrieben, der Schreibstil angenehm zu lesen. Die Unterhaltung kommt auch nicht zu kurz. "Monsieur Hess" und "Sofia auf dem Sand" haben mir besonders gut gefallen. Ich hoffe, es gibt bald wieder neues von ihnen zu lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen unterhaltsam
gut für zwischendurch zum entspannen ,wohlfühlen und Seele baumeln lassen...
kann Mann oder Frau unbesorgt in aller Ruhe lesen ja
Vor 16 Monaten von Uwe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Herr Brück regt zum Nachdenken an
Ich durfte an der Leserunde zu "Sofia auf dem Sand" bei [...] mitmachen und wurde wirklich positiv überrascht. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Simona veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 5 große kleine Schätze!
unbedingt Lesen

Kurzgeschichten sind nicht Jedermanns Sache, aber diesen 5 bezaubernden Geschichten sollte man unbedingt die Chance geben, sich vom Gegenteil zu... Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Julia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 5 Kurzgeschichten mit Tiefgang
Das Buch "Sofia auf dem Sand" von Sebastian Brück hat mich aufgrund des doch etwas ungewöhnlichen Titels in seinen Bann gezogen. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Sandra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fünf Kostbarkeiten
Ich kann mich gar nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal eine Kurzgeschichte gelesen habe und ich dachte, das ist eher nichts für mich. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Monaten von Nina2401 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Should I stay
or should I go?

Dieser Song ist Teil einer der wunderbar erzählten Geschichten in dieser Sammlung.

Ich blieb und las. Mehrmals. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Elsa Rieger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen So müssen Kurzgeschichten sein!
Da ich selbst gern Kurzgeschichten schreibe, gucke ich gern mal, was andere so schreiben. Also habe ich mir dieses ebook auf meinen Kindle geladen. Und, ich bin begeistert! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Juni 2012 von Schreibträumerin
5.0 von 5 Sternen Lesenswert
Vier wunderschöne Geschichten, die Lust auf mehr machen. Laden und lesen lohnt sich auf jeden Fall. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Februar 2012 von amarula51
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden