newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Cloud Drive Photos Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip
SodaStream Wassersprudler... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 59,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: in-trading
In den Einkaufswagen
EUR 63,09
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: jes-shop
In den Einkaufswagen
EUR 63,53
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Voelkner
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • SodaStream Wassersprudler Cool (mit 1 x CO2-Zylinder 60L und 2 x 1L PET-Flaschen), grau
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

SodaStream Wassersprudler Cool (mit 1 x CO2-Zylinder 60L und 2 x 1L PET-Flaschen), grau

347 Kundenrezensionen
| 38 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 69,90
Preis: EUR 56,22 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 13,68 (20%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 56,22 1 gebraucht ab EUR 50,60
  • Einfach sprudeln, statt schwer schleppen
  • Mit praktischen PET-Flaschen, ideal für Schule, Freizeit, Sport und Zuhause
  • Sekundenschnell prickelnde Getränke
  • Kohlensäure individuell dosieren
  • Bis zu 50 Prozent Getränkekosten sparen
  • Erhältlich in grün, grau oder orange
  • Ein CO2-Zylinder reicht für ca. 60L gesprudeltes Wasser

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSodaStream
Modellnummer1211112491
FarbeGrau mit 2 PET-Flaschen (1 L)
Artikelgewicht2 Kg
Produktabmessungen43,2 x 20,2 x 19,8 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006JM040Y
Amazon Bestseller-Rang Nr. 40 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,9 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit8. Dezember 2011
  
Feedback
 

Produktbeschreibung des Herstellers


Kohlensäure einfach um die Ecke tauschen, in einer von 13.500 Tauschstellen.

SodaStream Wassersprudler Cool, grau

Einfach sprudeln, statt schwer schleppen

Kein Schleppen, dafür umso mehr trinken! Wasser selbst sprudeln macht Ihnen das Leben in vielerlei Hinsicht besser: Nie wieder müssen Sie schwere Wasserflaschen schleppen. Studien belegen, dass Sie automatisch mehr trinken. Und vor allem genießen Sie den prickelnden Geschmack frisch gesprudelten Wassers. Die Kohlensäure können Sie individuell dosieren, dabei schonen Sie die Umwelt und sparen sogar noch bares Geld. Und all das mit Deutschlands am besten kontrollierten Lebensmittel: Unserem Leitungswasser

So funktioniert‘s

Schritt 1

PET-Flasche mit frischem Wasser füllen.

Schritt 2

PET-Flasche in Sprudler einschrauben.

Schritt 3

Sprudlerkopf drücken bis dumpfer Ton erklingt (3-4 Mal).

Schritt 4

Frisches Wasser genießen oder mit Sirup nach Wahl mischen.

Wer selbst sprudelt, trinkt auch mehr – 59% mehr!

Eine repräsentative Studie belegt: Nutzer von Wassersprudlern trinken im Schnitt 59% mehr Wasser – das sind 3 Gläser mehr pro Tag. Der Körper braucht viel Wasser. Wenn wir genug trinken, fühlen wir uns leistungsfähiger, aktiver, sind konzentrierter.

Einfach Sprudeln statt schwer Schleppen!

Wasser in bester Qualität immer frisch gesprudelt genießen!

Mit einer Kohlensäurefüllung ca. 60 Liter sprudeln und Geld sparen!

Mehr Abwechslung mit vielen SodaStream Sirups!

Umwelt

Denk global, trink lokal: Für gesprudeltes Leitungswasser müssen keine PET-Flaschen produziert werden, zudem kann auf einen umweltbelastenden LKW–Transport komplett verzichtet werden. SodaStream hat keine Verpackung, die später – im besten Fall aufwändig recycelt werden muss. Prickelnde Erfrischung braucht keine Flaschen.

Hannes Jaenicke, Schauspieler, Umweltaktivist und SodaStream-Fan



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

172 von 179 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ChrisH TOP 500 REZENSENT am 26. Juni 2013
Nach 16 Jahren Wassersprudeln darf ich zu Recht sagen, dass unser SodaClub, der inzwischen ja SodaStream heißt, eine der besten Anschaffungen überhaupt war. Nach all den Jahren ist er inzwischen ein klein wenig vergilbt, so dass er nun ins Büro kommt, wo ein SodaStream schon lange überfällig ist. Zu Hause gibt es dafür ein neues Gerät, welches inzwischen in verschiedenen Farben erhältlich ist.

Das Gerät:
Der Sprudler ist gut verarbeitet, hat nirgendwo scharfe Kanten und steht dank des guten Schwerpunkts des Metall-Zylinders fest an seinem Platz. Ein Wackeln oder versehentliches Kippen ist somit ausgeschlossen. Dass unser Gerät nach inzwischen 16 Jahren noch keine Macken aufzeigt, spricht für die Qualität (zumindest für die der damaligen Produktionsserie).

Verbrauch:
Der Verbrauch ist natürlich abhänging davon, wie viel oder wenig Kohlensäure jemand in seinem Wasser haben möchte. Offiziell wirbt SodaStream mit 50-60 Litern, was dem NORMAL-Verbrauch entsprechen dürfte. Da wir selbst nicht ganz so viel Kohlensäure mögen, kommen wir auf ca. 65-70 Liter pro Zylinder. Ist das Wasser zum MISCHEN mit Säften gedacht, drücken wir 3 mal kurz, selten auch 4 mal. Für Wasser PUR drücken wir nur zwei mal. Meinen Eltern genügt sogar ein einziger "Schuss". Für Normal- und Wenig-Sprudler rentiert sich der SodaStream somit in jedem Fall. Extrem-Sprudler, die sehr viel Kohlensäure in ihrem Wasser haben möchten, werden hingegen Schwierigkeiten haben, auf die angegeben 50-60 Liter zu kommen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
105 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Drejalon HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 16. Juli 2013
Wir haben diesen Sodastream nun schon seit einem Jahr in Betrieb und sind sehr zufrieden! Ich möchte Euch hier von unseren Erfahrungen berichten und auf das Thema "Zylindertausch", bzw. "Zylinderrücknahme" ausführlich eingehen, da im Internet viel darüber diskutiert wird und es viele Meinungen dazu gibt. Dazu später mehr.

Lieferung:

Geliefert wird das Gerät mit einem vollen Kohlensäurezylinder und zwei Flaschen. Alles kam gut verpackt bei uns an. Da das Gerät keinen Stecker hat, kann es nahezu überall stehen.

So funktioniert es:

Zuerst wird der Zylinder eingesetzt. Dazu entfernt man die Banderole am Flaschenhals sowie den Plastikstopfen auf dem Zylinder. Auf der Rückseite des Sprudlers entfernt man ganz leicht die Plastikabdeckung und dreht den Zylinder rein. Fertig. Die Flasche wird bis zur Linie mit Wasser gefüllt. Anschließend dreht man die Flasche ins Gerät. Anfangs dachte ich, dass das mit dem Reindrehen umständlich ist, aber es funktioniert sehr gut und schnell. Nun drückt man den Knopf oben auf dem Gerät und die Kohlensäure wird ins Wasser gemischt. Nach nur wenig Übung hat man schnell ein Gefühl dafür, wie oft man draufdrücken muss um einen genau für sich abgestimmten Sprudelgehalt in das Wasser zu bringen. Wer gerne Limo, Cola oder anderen Geschmack im Wasser haben will, mischt sich den Sirup anschließend unter das Wasser. Schon aus hygienischen Gründen ist es wichtig, das nach dem sprudeln zu machen. Die original Sodastream Sirups sowie Andere gibt's in fast jedem Supermarkt.

Die Flaschen:

Natürlich lassen sich nur die Originalflaschen von Sodastream ins Gerät eindrehen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Fink am 29. Juli 2014
Ich habe mir das Mega-Set gekauft weil es gerade im Angebot war um es mal zu testen :-)

Im Mega-Pack enthalten:
Das Gerät selber,
2 x 1 Liter Flasche,
2 x 0,5 Liter Flasche
sowie natürlich der CO2 Zylinder und ein 6er Pack mit Sirup-Proben zum Preis von 49,99.

Die Verarbeitung ist ja ganz gut, das einsetzen des CO2 Zylinders auch kein Problem, nur etwas störend der untere Boden
der keinerlei Befestigung aufweist, den kann man aber auch weglassen ....

Das Einsetzen der Flasche muß man etwas üben da man dazu ja beide Hände benötigt, aber klappt dann nach einiger Zeit.

Zum Sprudeln selber: Um ein einigermaßen brauchbares Ergebnis zu erlangen muß ich schon mindestens 6x draufdrücken,
selbst dann ist es noch weit entfernt von dem gewohnten Mineralwasser ! Helfen tut etwas wenn man die Flasche nach der
Beigabe vom CO2 die Flasche noch etwas im Gerät lässt.

Absehen sollte man aber davon das Sirup in die Flasche zu geben, da diese dann vermutlich schneller unansehbar wird
und zudem auch öfter gereinigt werden muss ! Besser Sirup und Wasser in ein Glas geben und dort mischen.

Zum Preis/Leistungsverhältnis: Ersparen tut man sich MEINER Meinung nach nur das schleppen der Flaschen !

Ein Liter Mineralwasser kostet bei uns umgerechnet knapp 17 Cent pro Liter und zurückbringen brauche ich diese
auch nicht und prickelnder ist es allemal !

Das Sirup von Sodastream produziert dafür viel Kunststoff-Abfall und günstig ist es auch nicht gerade, da kommt man auf
zusätzliche Kosten von rund 40 Cent pro Liter ! Nicht gerade wenig wie ich finde.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen