Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Socken aus aller Welt: Eine Weltreise mit Nadeln & Wolle Broschiert – 1. Dezember 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 39,99
4 gebraucht ab EUR 39,99
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 108 Seiten
  • Verlag: Frech; Auflage: 1., Aufl. (1. Dezember 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3772465854
  • ISBN-13: 978-3772465857
  • Größe und/oder Gewicht: 22,8 x 21,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.493 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

46 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AK am 9. Dezember 2008
Format: Broschiert
Zweifellos das bislang schönste Buch des frech-Verlags, das gehört bei allen, die stricken, ins Bücherregal.
Die Autorin ist ja längst bekannt durch ihre Bücher zum Thema Stricken und den Seiten im Internet und so hatte ich hohe Erwartungen an dieses Buch, aber diese wurden nochmals übertroffen. Endlich mal müssen wir uns nicht verstecken vor der englischsprachigen Konkurrenz. Diesmal kann man neidisch auf uns sein.
Zur Zeit empfehle ich ein Blick auf die Homepage des Verlages, dort sind ganz viele Modelle aus dem Buch abgebildet (siehe Muster-PDF).
Es sind viele Jacquard-Modelle im Buch, aber nicht nur. Es gibt auch quergestrickten Zackensocken oder Muster mit Rocailles-Perlen. Ferse, Sohle und Spitze heben sich immer besonders hervor. Alles absolute Hingucker. Mir hat es ganz besonders ein Paar vergleichsweise einfach gestrickte blaue Socken mit einem raffinierten Stickmuster angetan.
Für Anfänger ist das Buch nicht zu empfehlen, ganz einfach ist es nicht das nachzustricken, aber es gibt ganz viele wertvolle Tipps im Buch.
Vielen Dank für dieses phantastische Buch, bitte noch mehr von dieser Sorte!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lemmi am 15. Mai 2011
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Es ist ein schönes Buch mit herrlichen Mustern - keine Frage.
Da aber nun die meisten Kommentatoren sich in Lobeshymnen ergehen, möchte ich auch mal Kritik üben.
Denn es ist so, daß die Einstrickmuster, z.B. der Socken "Bei den Fjorden", so ungünstig dargestellt sind, daß man sie nur schlecht lesen kann. Wenn dunkles Garn im Raster hell dargestellt wird und helles Garn dafür dunkel kriegt man beim Stricken "einen Knoten im Hirn".
Ich zumindest. Ich habe mir eine Excel-Datei gemacht mit Spaltenbreiten und Zeilenhöhen, die der Maschenprobe entsprechen und das Muster in den richtigen Helligkeitswerten nochmal abgetippt und dabei auch noch einen Fehler gefunden. Kanns ja eigentlich nicht sein...
Die Einschätzungen zum Schwierigkeitsgrad finde ich häufig nicht zutreffend, da werden eher ungeübte Stricker bestimmt schnell mal die Lust verlieren.
Empfehlen kann ich das Buch nur für erfahrene Stricker und begabte Anfänger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von s hexerl am 12. Dezember 2008
Format: Broschiert
Darin enthalten sind auf 96 Seiten 26 Sockenmuster (wenn ich mich nicht verzählt habe *gg*), 14 davon sind Farbmuster, der Rest Zopf/Loch etc. Jede Socke ist einem Land zugeordnet, so hat Deutschland eine Socke mit dem schönen Namen "Alpenglühen" bekommen. Im ersten Moment war ich wegen dem quer über den Socken laufenden Zopf stark an die "Ornette" von Cookie A. erinnert jedoch bei genauerem Hinsehen überhaupt nicht mehr. Ich bin ja immer auf der Suche nach "obgschaugdn" (für den nicht Bayern: abgeguckten bzw nachgemachten) Mustern, und sicher ist das Rad in diesem Buch auch nicht neu erfunden worden (das Missonizackenmuster ist z.Bsp bei einer QUERgestrickten Socke verwendet worden....das muss ich unbedingt mal ausprobieren *lach*) aber nichts desto trotz finde ich das Buch WIRKLICH toll! Und wenn ich mal ein Buch finde, in dem ich mehr als 2 oder 3 Muster nacharbeiten will, dann will das (für mich zumindest) schon was heißen! (und ich will gaaaanz viel Muster von dem Buch nacharbeiten ;-)) Mit 14,90 Euro bleibt das Buch auch im bezahlbaren Bereich, und ist sein Geld allemal wert.

Mit vielen Bildern ausgestattet, zum jeweiligen Land eine KURZE Beschreibung der Stricktraditionen, im hinteren Teil kurze Fotokurse zu den Techniken... ich werde es sicher noch oft in der Hand halten. Der einzige Punkt von dem ich mir noch nicht sicher bin, ob ich es gut finde oder nicht (im ersten Moment fand ich es NUR doof) ist der, daß alle Strickschriften (Charts) in einer dünnen Broschüre (Heftchen..wie auch immer man das nennen mag....)hinten beigelegt zu finden sind, und nicht direkt bei der Anleitung im Buch.(deshalb auch nur 4 statt 5 Sterne)

Ich würde es trotzdem empfehlen, allerdings vielleicht nicht unbedingt an Strickanfänger, denn das ist ausnahmsweise (positiv vermerkt!) mal ein Buch für versierte Stricker/innen ;-)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von westwindpudding am 12. Dezember 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Gestern kam mein Exemplar hier an, und ich habe mich natürlich sofort darauf gestürzt, weil ich gerne mal ein fortgeschrittenes Sockenbuch in der Muttersprache haben wollte, nachdem ich den englisch/amerikanischen Markt so ziemlich komplett durchgekauft habe.

Nun, das Buch enthält wirklich hübsche Socken mit Mustern aus aller Welt.
Aufbaumethoden für einige unterschiedliche Fersen und Bündchen werden mit den Mustern kombiniert, und das Gesamtbild ist recht liebevoll aufgemacht, obwohl teilweise etwas weniger kunstvolle Fotografien vielleicht mehr Übersicht zur Socke erlaubt hätten. Kulturelle Hintergrundinformationen sind in dem allgemein recht knapp formulierten Text nur in der erweiterten Überschrift zu finden.

Das inhaltlich Wichtigste, die Mustertabellen, kleben in einem dünnen Heftchen hinten im Buch, und sind deshalb leider nicht nur extrem knitter- und einreissgefährdet sondern wahrscheinlich auch schnell ganz woanders im Strickkorb bzw. -regal.

Nunja, das wirklich grosse Problem für mich ist die Maschenprobe (Gauge): die Socken, die durchgängig mit Regia-Sockenwolle vorgestrickt sind, haben sehr eng aneinanderliegende Maschen.
Ein paarmal sind es 30M auf 10cm/4Inch, meist aber 34 oder 36 Maschen auf 10 cm. Bei der klassischen Vier-Nadel-Verteilung gibt das dann in Grösse 39 schon auf den normalen Abschnitten oft 18 oder mehr Maschen pro Nadel in der Jacquard-Technik, bei Spitzenmustern entsprechend mehr.
Wer sonst gewohnt ist, mit 15 oder 14 Maschen seine Socken zu stricken, muss also beim selben Garn kleinere Nadeln einkalkulieren, was aber natürlich das Gewebe viel dichter und -zumindest bei mir- bretthart macht!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen