The Social Value of the Financial Sector :Too Big to Fail... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von The Social Value of the Financial Sector auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

The Social Value of the Financial Sector: Too Big to Fail or Just Too Big? (World Scientific Studies in International Economics) [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Viral V. Acharya , Thorsten Beck , George G. Kaufman

Preis: EUR 114,72 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 57,76  
Gebundene Ausgabe EUR 114,72  

Kurzbeschreibung

10. Oktober 2013 World Scientific Studies in International Economics
As a result of the recent financial crisis, there has been significant public debate on the role of the financial sector in bringing about the "Great Depression." More generally, there has been debate about whether the current industry structure has enhanced social welfare or served a detrimental role. This book is a collection of papers presented at the conference held at the Federal Reserve Bank of Chicago, in November 2012 that examined the social value of the financial sector as currently structured. Issues evaluated include what are the perceived benefits and costs of the current financial system? How valuable have industry innovations been for society? Should regulation be used to "move" the industry in a direction thought to be more valuable for society? Should "big" banks be broken up? What are the welfare implications of the current industry structure? In the book, leading industry scholars debate these issues with a goal of influencing public policy toward the industry.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar