Neu kaufen

Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 7,95

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

So Many Roads

John Hammond Audio CD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 14,04
Jetzt: EUR 13,96 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,08 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 22. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 9,99 bei Amazon Musik-Downloads.


John Hammond-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von John Hammond

Fotos

Abbildung von John Hammond
Besuchen Sie den John Hammond-Shop bei Amazon.de
mit 30 Alben, 5 Fotos, Diskussionen und mehr.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (30. Oktober 1995)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Vanguard (H'ART)
  • ASIN: B0009Y8N8I
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 108.814 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Down in the bottom
2. Long distance call
3. Who do you love
4. I want you to love me
5. Judgement day (If I Had Possession Over judgement day)
6. So many roads, so many trains
7. Rambling blues
8. O yea!
9. You can't judge a book by the cover
10. Gambling blues
11. Baby, please don't go
12. Big boss man

Produktbeschreibungen

(1965 'Vanguard') (38:35/12) Sein bahnbrechendes Album mit den ehemaligen Hawks, jenen Begleitmusikern, die Bob Dylan unmittelbar nach diesen Sessions in seine Band holte / His groundbreaking urban blues album feat. members of The Hawks. Dylan - who checked out the action - spontaneously hired the Canadians as his backing band. JOHN HAMMOND - gtr/voc, CHARLIE MUSSELWHITE - hca; ROBBIE ROBERTSON - gtr, GARTH HUDSON - org, MIKE BLOOMFIELD - pno, JIMMIY LEWIS - bass, LEVON HELM - drums.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sixties Blues 7. Januar 2006
Format:Audio CD
Das beste der frühen Alben von John Hammond. Die Band, die er 1965 für diese Aufnahmen zusammenstellte, konnte sich sehen lassen: Charlie Musselwhite (harp), Robbie Robertson (guitar), Levon Helm (drums), Mike Bloomfield (piano) (!), Jimmy Lewis und Garth Hudson (organ). Bob Dylan übernahm wenig später den Kern dieser Band für seine ersten elektrischen Aufnahmen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen An unusual Mike Bloomfield 19. April 2012
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
This is a classical blues-rock record. It is well played, though not original nor innovative. The great guitarist Mike Bloomfield contributes here with the the piano! Apparently, he was afraid of having to compete against Robbie Robertson, who later played lead guitar with The Band. Although in the same category as the John Mayall's Blusesbreakers with Eric Clapton or the first Led Zeppelin, it is not as good.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar