Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

So Gewollt


Preis: EUR 10,03 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
17 neu ab EUR 5,26 7 gebraucht ab EUR 2,49

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Thomas Godoj-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Thomas Godoj-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

So Gewollt + Männer sind so + Richtung G
Preis für alle drei: EUR 32,51

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (14. Oktober 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Spv Recordings (SPV)
  • ASIN: B005KN59N0
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (83 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 43.009 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Ein Tag im Leben eines Anderen 2:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Niemandsland 3:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Meine Welt ist es nicht 3:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Dächer einer ganzen Stadt 3:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Wir zählen die Tage 3:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Herzblut 3:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Legendensommer 3:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Vermisst du nicht irgendwas? 3:27EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. So gewollt 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Wenn ich geh 3:32EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Abschliessen können 3:25EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Einen Regen lang 3:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. So weit so gut 3:18EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Von allem etwas 4:10EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Seine musikalische Karriere begann schon lange vor Deutschland sucht den Superstar - mit seinen Bands Cure of Souls und WiNK spielte der Recklinghausener bei diversen Newcomer-Festivals und schaffte sich durch selbstgeschriebene Songs und seine außergewöhnliche Stimme eine respektable Fan-Base. Den Durchbruch schaffte Godoj im Jahr 2008 mit einer betont rockigen Auswahl von Liedern in der Castingshow DSDS - wo er das Finale mit klarem Abstand gewann.
Die erste Single Love is you schnellte auf Platz 1 der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sein im Juli 2008 veröffentlichtes Debütalbum Plan A! wurde nach zwei Wochen vergoldet. Nach mehr als 1 Mio. verkauften CDs, Nummer-Eins-Hits, zwei Gold- und einer Platinauszeichnung, sowie diversen ausverkauften Tourneen erscheint jetzt das dritte - komplett deutschsprachige - Album des Echo-Preisträgers So gewollt am 14.Oktober 2011 bei SPV, das er persönlich als sein drittes Baby bezeichnet.

Das neue Album fasziniert mit einer unverblümten Sprache und besticht durch seine musikalische Eindringlichkeit.
Diesmal komplett mit deutschen Texten versehen, erklärt Thomas die Welt aus seiner Sicht und befasst sich mit Themen, die Geschichten aus dem Leben erzählen wie zum Beispiel die eines zerissenen antriebslosen Typen in Ein Tag im Leben eines Anderen , der es endlich schafft sich jeden Tag neu zu motivieren oder das sozialkritische Niemandsland , das sich mit der Gleichgültigkeit der Gesellschaft auseinandersetzt, die gern die Verantwortung von sich weist . Untermalen wird dieser Umstand durch die rührenden Klänge des Kinderchors.
Mit Herzblut bekennt sich der Recklinghäuser einmal mehr als Mann aus dem Pott, dem er stets treu geblieben ist und viele Erinnerungen in das Lied mit einfließen lässt. Erwähnenswert ist ebenfalls das sofort ins Ohr gehende Stück Dächer einer ganzen Stadt , das trotz seiner rockigen Einflüsse mit Emotionalität hervorsticht und nicht zuletzt die Up-Tempo Nummer So Gewollt , die von der ersten Sekunde beschwingt und kein Bein still stehen lässt. Unterstützt wurde er bei der Produktion des Albums unter anderem von seinen alten WiNK-Bandkollegen, mit denen er seinerzeit haarscharf an einem Plattenvertrag vorbeigeschrammt ist. Damals wie auch heute mit im Boot sind der Gitarrist Sebastian Netz, der Drummer Torsten Bugiel und Christian Boemkes, mit dem Godoj in Gemeinschaftsarbeit an Text und Musik gefeilt hat und in den Liveshows Bassist der Band ist. Neu dazugestoßen ist der Gitarrist Jörg Weißelberg, der schon Musical Director in der Band von Jeannette Biedermann war und auch an dem erfolgreichen Debütalbum Verschwende Deine Zeit von Silbermond mitbastelte. Wie Jörg Weißelberg wird auch Wolfdieter Hieke erstmalig als Keyboarder die Band verstärken.

Aufgenommen und produziert wurde das Album in den Berliner Valicon Studios mit Mic Schröder.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marius am 27. Oktober 2011
Format: Audio CD
Also eins vorweg: Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber wenn ich mir die beiden 1-Stern-Rezensionen ansehe wird mir schlecht.
Klar kann man das Album oder den Künstler nicht mögen, das ist der eigene Geschmack.
ABER!: Texte die nichts aussagen, null Rock und immergleiche Melodie ist musikalisch einfach vollkommen falsch. Keiner zwingt euch die Scheibe zu kaufen, also macht bitte keine Künstler ohne wirkliche Argumente schlecht.

So, nun aber zum Album selbst. :)
Mir gefällt es unglaublich gut, es ist bisher auf jeden Fall das beste Album von Thomas. Die Musik wirkt ehrlich und durchdacht, er singt komplett auf deutsch und hat sich nun endgültig und vollkommen hörbar vom DSDS Einheitsbrei getrennt, kehrt teilweise sogar zu seinen Wurzeln zurück. ("Meine Welt ist es nicht" aka "Still" und "Wenn ich geh" aka "Spuren")
Die Songs sind ein angenehmer Mix aus Rock und ruhigeren Tönen, die allerdings niemals seicht werden.
Nun die Songs noch in der Einzelkritik:

"Ein Tag im Leben eines Anderen": Ein Song, der sehr rockig ist und einen sehr aussagekräftigen Text hat, der sofort ins Ohr geht. Schafft den Spagat zwischen Ohrwurm und "Anti-Mainstream". 10/10

"Niemandsland": Eins der absoluten Highlights des Album. Ein gesellschaftskritischer Text gepaart mit rockigem Sound und unglaublicher Stimme, die unter die Haut geht. Für mich einer der tollsten deutschen Songs aller Zeiten.
10/10

"Meine Welt ist es nicht": Ein alter WINK-Klassiker, früher unter dem Namen "Still", nun neu eingespielt. Ich mochte die alte Version sehr, doch auch die neue weiß zu gefallen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roland E. am 31. Dezember 2011
Format: Audio CD
Während ich den beiden Vorgängern nicht sonderlich viel abgewinnen konnte und auch der Überzeugung war, viel wird von Thomas Godoj nicht mehr zu hören sein, kommt sein neues Album wie eine wuchtige Überraschung daher.
Für mich positiv, dass er sich nun endlich mal durchgehend für eine Sprachrichtung entscheidet. Das Album rockt und hat Herz. Die Texte gefallen mir auch bedeutend besser. Kurz es ist - wie es so schön heißt - aus einem Guss. Das mag nicht zuletzt daran liegen, dass er und sein Team sich mehr Zeit genommen haben.
Godojs Stimme hat auf "So gewollt" auch wieder diesen besonderen Charme, der ihm bei den DSDS-Motto-Shows seine zahlreichen Fans beschert haben dürfte.
Bewusst hebe ich keinen Track hervor, mir gefallen sie von Anfang bis Ende.
Über das Cover könnte man geteilter Meinung sein, aber die Cd heißt ja schließlich "So gewollt" ;)
Klare Kaufempfehlung für Liebhaber guter deutschsprachiger Rockmusik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hannosapiens am 20. Mai 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich hasse Castingshows über alles... nur durch Zufall habe ich eine life-version von "vermisst du nicht irgedwas?" auf ndr2 gehört...
was soll ich sagen, er hätte es wahrscheinlich auch ohne dsds geschafft,er hat ja eine musikalische vorgeschichte, womit meine abneigung bleiben darf.... ;-)
thomas godoj kommt mit tollen texten daher, der selbst noch jemanden beeindrucken kann, der mehr als doppelt so alt ist, wie er.
einfach knackig rockig... und für 5 sterne hat er noch zeit ;-) viereinhalb geht nicht, deswegen "nur" 4 sterne. alles gute thomas !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von xela1969 am 13. Dezember 2011
Format: MP3-Download
... der Thomas Godoj.
Da ich ein absoluter Gegner von DSDS & co. bin, bin ich erst dieses Jahr zufällig auf ihn gestoßen. Und war sofort hin und weg, einerseits von seiner Stimme, aber auch von der Art Musik, die er macht.
Ist wahrscheinlich nicht so schlimm, dass ich erst jetzt auf ihn aufmerksam geworden bin, denn ich mag hauptsächlich seine deutschen Songs und vorher hat er ja vieles auf Englisch rausgebracht.
Diese deutschen Songs hab ich in letzter Zeit rauf und runter gehört und wurde recht textsicher, sodass ich das Konzert von ihm vor zwei Tagen, auf dem ich war, um so mehr genossen habe!
Auf der Bühne rockte er so herrlich unverdorben, ungekünstelt und natürlich, dass es eine wahre Freude war, diesen Abend zu erleben. Die Stimmung war genial.
Ich kann gar nicht sagen, was meine Lieblingssongs sind ... es gefällt mir so gut wie alles.
Es ist schön, dass er nicht dem Tralala-Einerlei verfällt. Mit "Niemandsland" kritisiert er uns als Gesellschaft, aber auch die anderen Texte sind nicht banal und flach und so rockt er mit "so gewollt", "Dächer einer ganzen Stadt", "Herzblut" absolut mitreißend. Aber wie gesagt, auch die anderen Lieder gingen mir schnell ins Blut.
Hoffentlich hören wir weiterhin mehr von ihm (auf Deutsch ;-)!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Weller am 16. November 2011
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Super,Super,Super!!! Die beste CD seither. Ich höre sie den ganzen Abend rauf und runter. Weiter so.
Ich bin seit dem ersten Auftritt bei DSDS ein großer Fan von Thomas Godoj und wurde nicht enttäuscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sabine am 15. November 2011
Format: MP3-Download
Dieses Album ist richtig gut gelungen.Sehr rockig und sehr schöne Balladen.Die Texte und die Musik sind optimal aufeinander abgestimmt. Bis auf einen Song,gefällt mir das Album durchweg einfach klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Signiert 1 21.10.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden