Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,34

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Film_&_Music In den Einkaufswagen
EUR 6,99
Movie-Star In den Einkaufswagen
EUR 7,00
Celynox In den Einkaufswagen
EUR 7,98
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Sneakers - Die Lautlosen

Robert Redford , Dan Aykroyd    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,26 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 4. November: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sneakers - Die Lautlosen + Die Unbestechlichen [Special Edition] [2 DVDs] + Der Duft der Frauen
Preis für alle drei: EUR 16,22

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Robert Redford, Dan Aykroyd, Sir Ben Kingsley, Mary McDonnell, Sidney Poitier
  • Komponist: James Horner
  • Künstler: Phil Alden Robinson, Bernie Pollack, Walter F. Parkes, John W. Lindley, Lindsley Parsons Jr., Tom Rolf, Lawrence Lasker
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Italienisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0), Französisch (Dolby Digital 2.0), Spanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Portugiesisch, Schwedisch, Norwegisch, Tschechisch, Polnisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 16. Dezember 2003
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0000DCXS6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.209 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Wer heutzutage als Einbrecher erfolgreich sein will, muß etwas mehr bieten als Strumpfmaske und vorgehaltene Pistole. Das bewiesen die "Sneakers" sehr eindrucksvoll mit Hilfe modernster Computertechnologien. Die Truppe um Boss Martin Bishop läßt sich von großen Firmen für Einbrüche anheuern, um Sicherheitssysteme auf undichte Stellen zu überprüfen. Ganz legal versteht sich. Das ändert sich allerdings, als zwei Beamte der Spionageabwehr die Sneakers zwingen ihnen das geheime Dechiffrierungsprogramm SETEC zu beschaffen. Ein Abenteuer mit ungeahnten Dimensionen, denn SETEC entpuppt sich als brisante Waffe zur Gefährdung des Weltfriedens, an der eine Menge Leute brennend interessiert sind... Robert Redford, Dan Aykroyd, Ben Kingsley und Sidney Poitier in einer Thrillerkomödie mit absolutem Staraufgebot.

Amazon.de

Dieser ansprechende Thriller, bei dem Phil Alden Robinson (der Drehbuchautor von Feld der Träume) Regie führte und das Drehbuch schrieb, handelt von einer Gruppe unternehmerischer Sicherheitsexperten. Ein Auftrag für die National Security Agency, für die sie "heiße" Hardware stehlen sollen, droht ihnen über den Kopf zu wachsen.

Robert Redford spielt den Anführer der Gruppe, einen alternden Technologie-Anarchisten, der sich seit den frühen 70er-Jahren vor dem FBI versteckt hält. Zu Redfords illustrer Truppe von Außenseitern gehören Dan Aykroyd (Blues Brothers), David Strathairn, Mary McDonnel (Der mit dem Wolf tanzt), der späte River Phoenix (My Own Private Idaho) sowie Sidney Poitier (Paris Blues) als CIA-Veteran, der die Seiten gewechselt und sich den "Sneakers" angeschlossen hat.

Die technologische Blackbox, hinter der alle her sind, eine Anordnung von Computerchips, die in der Lage ist, jede verschlüsselte Nachricht zu dekodieren, ist zwar keine besonders plausible Erfindung, aber ein brauchbarer McGuffin und der Größenwahn des geheimnisvollen Drahtziehers hinter den Kulissen (Ben Kingsley, Species) machen die Schwächen des Plots mehr als wett. Ein spannender Film, der Datenschutz, modernste Überwachungstechnologie und die damit verbundenen Missbrauchsszenarien thematisiert. --David Chute -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ordentliche Blu-Ray für einen Top-Film 4. August 2013
Von Skyfall
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Zum Film selbst muss man nicht viele Worte verlieren: ein echter Klassiker, der in keiner guten Sammlung fehlen sollte. Filme mit einer intelligenten, lustigen und zugleich spannend erzählten Handlung haben heutzutage leider Seltenheitswert.
Die technische Umsetzung ist zwar nicht optimal, aber die Bildqualität fand ich längst nicht so schlecht wie hier in einigen Rezensionen angegeben. Die Bildschärfe ist nicht auf höchstem Niveau, ein ganz leichtes Filmkorn ist wahrnehmbar, also wurde wohl nur eine sehr leichte Rauschunterdrückung eingesetzt. Dafür gibt es aber auch keine "vermatschten" Szenen, wie sie auf anderen remasterten Blu-Rays oft auftreten. Einer DVD ist die Blu-Ray auf jeden Fall klar überlegen! Farbe und Kontrast wurde m.E. sogar sehr gut neu abgemischt.
Der Ton beschränkt sich auf eine deutsche DTS 2.0 Tonspur, die englische DTS-HD5.1 Spur klingt kaum besser. Empfehlung: Am Receiver eine Surround-Dekodierung wählen, dann wird auch die deutsche Tonspur deutlich räumlicher.
Der tolle Score von James Horner ist immer noch hörenswert und die Dialoge klingen klar verständlich. Ein Subwoofer hat allerdings kaum etwas zu tun, Wunder darf man beim Ton also nicht erwarten. Da der Film schon einige Jahre auf dem Buckel hat, passt das aber zum Gesamtbild.
Wirklich schade ist der komplette Verzicht auf Extras. Einziger Trost ist das spendierte Wendecover.
Fazit: Auch wenn technisch mit etwas entsprechendem Aufwand wohl noch mehr drin gewesen wäre, spreche ich der Blu-Ray eine Empfehlung aus. Der Film selbst ist einfach klasse und sieht optisch zumindest deutlich besser als auf DVD aus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Göttlich witzige und spannende Spionagekomödie 22. Dezember 2003
Format:DVD
Seit langem habe ich Sneakers mal wieder gesehen; ein Film der mich schon damals im Kino begeistert hatte. Weil der Film für mich auf jeden Fall zu den witzigsten Spionagefilmen gehört sehe ich es geradezu als vergnügen an, hier ein paar lobende Worte darüber zu verlieren. Die Sneakers sind ein Team von Sicherheitsexperten, die eines Tages von der NSA den Auftrag bekommen, eine Black Box zu entwenden. Diese wurde von einem russischen Mathematiker entwickelt und sieht nicht mal besonders spektakulär aus. Mehr oder weniger erpresst nehmen die Sneakers diesen scheinbar harmlosen Auftrag an. Es stellt sich jedoch heraus, das es sich bei der Box um einen Codeknacker handelt, was sage ich, deeeeen Codeknacker schlechthin. Sollte dieser in die falschen Hände gelangen, wäre kein Sicherheitssystem mehr sicher. Dem Team um Martin Bishop (Robert Redford) ist klar, das sie nun nicht mehr sicher sind. Nun werden sie die Gejagten sein.
Sneakers glänzt vor allem bei der Besetzung und den teilweise urkomischen Dialogen. Robert Redford, Sidney Portier, Dan Akroyd, Mary McDonnell und der leider viel zu früh verstorbene River Phoenix bilden ein grandioses Team dem zuzuschauen einfach Spaß macht. Ben Kingsley bildet dabei auf sehr überzeugende Weise den Gegenspieler. Die Story ist zwar nicht immer originell, aber durchweg spannend und trotz eines Alters von fast 10 Jahren immer noch sehr aktuell.
Sneakers ist einer dieser Filme, die man sich immer wieder anschauen kann und die jedes Mal immer noch besser werden. Für mich fast schon ein Kultfilm, der eigentlich in jede Sammlung gehört.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch frisch und aktuell 6. November 2004
Format:DVD
Es ist unglaublich, selbst im Jahr 2004, also 11 Jahre nachdem Sneakers gedreht wurde, ist der Film (vom kalten Krieg einmal abgesehen) immer noch aktuell.
Martin Bishop (Robert Redford) ist der Kopf einer Truppe von Computerexperten, Hackern und einem ehemaligen CIA-Agenten, die die technischen Sicherheitseinrichtungen von Firmen testen, d.h. in Unternehmen einbrechen, um somit die Schwachstellen auszuloten. Aber unsere Experten sind knapp bei Kasse und somit kommt ihnen ein Auftrag der Regierung gerade recht: Sie sollen einem Mathematiker einen kleinen schwarzen Kasten stehlen. Vor der Übergabe an die Regierung kommen die Experten aber hinter das Geheimnis der "Black Box". Mit Hilfe dieses Kastens lassen sich sämtliche Codes aller amerikanischen Einrichtungen knacken. Und mit dieser Erkenntnis geht das "Gerangel" um den geheimen Kasten los, denn eins ist sicher: Für diesen Kasten würde jede Regierung der Welt töten.
Der Film lebt von dem Zusammenspiel der hochkarätigen Besetzung. Dan Akroyd, der den ehemaligen CIA-Veteran Sidney Portier immer wieder mit markigen Sprüchen hochnimmt, wie z.B. "Wusstest du, dass Kennedy gar nicht tot ist? Das wurde von der CIA alles nur so getarnt.", worauf Sidney Portier immer kurz vor'm Ausflippen ist ("Ich kann mit dem Typen einfach nicht arbeiten"). Oder David Strathairn, der blind ist und der mit seinem genialen Gehör immer wieder zu unglaublichen Schlussfolgerungen kommt. Sehr witzig auch die Szene, als Robert Redford nach seiner Entführung erklärt, was er auf der Fahrt gehört hat: "Am Ende der Fahrt muss da irgendwo eine Cocktailparty gewesen sein..." und wenn man dann sieht, wo die Gruppe dann tatsächlich steht, lacht man sich tot.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen BluRay
Obwohl ich dem Film nur drei Sterne geben wollte, habe ich wegen der tollen Schauspieler auf vier Sterne aufgerundet. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Filmfreund veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen VHS oder Blu-ray ?
Blu-ray die den Namen nicht verdient. Es ist nicht das erste Mal, dass mir eine so schlechte Blu-ray untergekommen ist. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Re.Re. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Leichtes Gaunerstück.
Martin Bishop raubt Banken aus um ihnen die Sicherheitslücken aufzuzeigen.
Allerdings nicht mit Maske und Pistole. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Frank Linden veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse
Super Film, den kann man sich immer wieder anschauen. Spannend und lustig, super Schauspieler. Der Film ist für Jung und Alt.
Vor 4 Monaten von Poldi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Must Have Film
Obwohl der Film schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat sehe ich ihn mir immer wieder gern an. Die Schauspieler sind aber auch erste Sahne und gehen in ihren Rollen wirklich auf. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von T. Poenisch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine Patronenhülse zu viel * Fehler im Film
Der Streifen ist spannend genug, daß es kaum auffällt: Es gibt einen kleinen Fehler.

Damit die Spannung nicht verloren geht, also nicht zuviel verraten wird,... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Lehman veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Filme aller Zeiten
Schon die Besetzungsliste ist phantastisch; Robert Redford, Sidney Poitiert, James Earl Jones, Dan Aykroyd, River Phoenix und Ben Kingsley. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Simon veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guter Film
Für mich immer noch ein Top Film.
Prima Handlung und spannend,mit zum Teil realen Hintergrund
Leider ist auf der Blu-ray kein Bonusmaterial vorhanden. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Frank M. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gute Story, gute Besetzung.
Die Sneakers sind ein unterhaltsamer Film. R. Redford als Hauptdarsteller ist hervorragend. Aber nicht nur er. Und die Story ist nicht nur unterhaltsam, sie hat einen Tiefgang. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Nilpferd veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Robert Redford !!!
Klassiker, ist ja schön etwas älter der Film, aber immer wieder gern, auch wenn ich schon mitspielen kann - wird nie langweilig, ...........
Vor 15 Monaten von Claudia Hofmann veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar