Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Smart Energy: Wandel zu e... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Smart Energy: Wandel zu einem nachhaltigen Energiesystem Gebundene Ausgabe – 21. September 2011

4 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 66,99
EUR 66,99 EUR 21,29
36 neu ab EUR 66,99 11 gebraucht ab EUR 21,29

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:

“... Das Buch ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von 47 Autoren, die in 28 Beiträgen die verschiedenen Aspekte des Themas beleuchten. ... Das Buch richtet sich an Praktiker, Forscher, Lehrende und Studenten, die sich für die Themenschwerpunkte Strategie, Technologie und Innovation sowie Organisation, Wandel und Nachhaltigkeit im Energiesektor interessieren. Darüber hinaus ist es auch für Menschen aus anderen Bereichen relevant, die tiefere Einblicke in ein aktuelles Politikfeld von zentraler Bedeutung für unsere Gesellschaft gewinnen möchten.“ (in: elektrowärme international, December/2011, Issue 4, S. 346)

“... In dem soeben erschienenen Buch ‘Smart Energy‘ beleuchten 47 Autoren in 28 Beiträgen die verschiedenen Aspekte der Gestaltung einer zunehmend dezentral aufgestellten Energieversorgung. ... Entstanden ist ein facettenreiches Bild einer Branche im Wandel, in der Deutschland eine führende Rolle spielt.“ (in: Flüssiggas, 2011, Issue 6, S. 34 f.)

“... Neben dem Inhalt überzeugt das Werk auch durch seine ansprechende äußere Erscheinung.Hervorzuheben sind die übersichtliche Gestaltung mit zahlreichen Abbildungen und die hochwertige Verarbeitung als gebundene Ausgabe. ... Das Buch richtet sich an Praktiker, Forscher, Lehrende und Studenten, die sich für die Themenschwerpunkte Technologie, Strategie und Innovation sowie Nachhaltigkeit, Wandel und Organisation in der Energiewirtschaft interessieren. Zudem ist es auch für Menschen aus anderen Branchen interessant, die sich einen differenzierten Einblick in dieses wichtige Themengebiet verschaffen möchten ...“ (in: ReSource, 2012, Vol. 25, Issue 1, S. 52 f.)

“... Gerade für Unternehmen werden die neuen Herausforderungen als reale Chance dargestellt, sich mit erfolgreichen Geschäftsmodellen im Megatrend nachhaltigkeit zu positionieren. Nicht nur für den Experten eine sehr umfangreiche und detaillierte darstellung der aktuellen Herausforderungen im Wandel der Energiepolitik.“ (Wolfgang Berger, in: Technik in Bayern, Issue 4, S. 48)

Buchrückseite

Mit den Ereignissen und Entscheidungen des Jahres 2011 wurde endgültig derWandel im Umbau unseres Energiesystems eingeleitet. Welche Perspektiven ergeben sich daraus für die Unternehmen des Energiesektors? Namhafte Autoren aus Wissenschaft und Praxis beschreiben in diesem Buch, wie der Wandel  in Richtung auf mehr Nachhaltigkeit gelingen kann. Eine wichtige Rolle spielen dabei die sogenannten Smart-Technologien. Die Herausforderung für Versorger und Technikanbieter liegt darin, erfolgreich neue Geschäftsmodelle zu realisieren. Die Autoren arbeiten in zukunftsweisenden Projekten in diesem Themenfeld und berichten über ihre Fortschritte beim Umbau der Energiebranche. Das Buch ist in fünf Themenblöcke gegliedert:

  1. Neue Geschäftsmodelle, Transformationen und Zukunftsentwürfe
  2. Herausforderungen aus der Sicht verschiedener Akteure
  3. Energieeffizienz, Smart Metering und intelligente Gebäude
  4. Transformation der Netze zu Smart Grids
  5. Smart Cities und Elektromobilität

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Es handelt sich hier um einen sehr aktuellen (November 2011) Sammelband mit knapp 500 Seiten zum Thema "Smart Energy". Gemeint sind nachhaltige Energiesysteme, inklusive deren Herausforderungen, technologischen Ansätzen, usw.

Was mir gefällt: die Einleitung durch die Herausgeber, die ein gutes (grobes) Gesamtbild gibt; die Buntheit der Beiträge: wirklich viele "Stakeholder" aus unterschiedlichen Bereichen kommen zu Wort
Was nicht ganz so "smart" ist: die einzelnen Beiträge muss man sich inhaltlich und was die Details betrifft selbst zum Gesamtpuzzle zusammensetzen. Auch die Qualität ist ziemlich unterschiedlich

Strukturell werden folgende Blöcke definiert:
- Neue Geschäftsmodelle
- Herausforderungen aus Sicht verschiedener Akteure
- Energieeffizienz, smart metering und intelligente Gebäude
- Transformation der Netze zu smart grids
- Smart Cities und Elektromobilität

Und: der Sammelband ist insgesamt IMHO sehr lesenswert. Eben WEIL das Thema sich im Fluss/im Aufbau befindet und daher die Buntheit braucht. Somit 4 Punkte/Sterne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 23. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Der Energiemarkt steht vor einem Wandel gewaltigen Ausmaßes: Wir müssen auf erneuerbare Energien umstellen, und das zieht wiederum technische Umwälzungen nach sich. Das eigentliche Problem: Für die schöne neue Energiewelt gibt es kein Vorbild, sie muss erst noch entwickelt werden. Dieses überaus komplexe Themenfeld untersuchen hoch spezialisierte Experten in 28 Beiträgen über den jeweils aktuellen Stand der Erfahrungen, sei es in Bezug auf intelligente Stromzähler, die künftige Entbehrlichkeit des Grundlastmodells, die Notwendigkeit eines einheitlichen Kommunikationsstandards oder das Problem schrumpfender Städte und sinkender Verbräuche. So kompetent jeder einzelne Beitrag, so misslich ist der Mangel an kompetenter Redaktion: Leider wiederholen sich viele Aspekte. Wer von dem schlauen Buch profitieren will, muss sich aus dem riesigen Kuchen mühevoll die Rosinen herauspicken. Die sind indes in Fülle vorhanden - getAbstract empfiehlt vor allem Projektmanagern von Energieversorgern, sich mit dieser Themensammlung über den aktuellen Wandel in der Energiewirtschaft auf den neuesten Stand zu bringen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden