Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,70 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Small Talk - Die besten Themen: Das Ideen-Buch für Fortgeschrittene Broschiert – 3. Januar 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,80 EUR 15,89
3 neu ab EUR 19,80 2 gebraucht ab EUR 15,89

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 206 Seiten
  • Verlag: Haufe-Lexware; Auflage: 1., Auflage 2006 (3. Januar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3448067938
  • ISBN-13: 978-3448067934
  • Größe und/oder Gewicht: 22,8 x 15,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 288.985 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Matthias Nöllke ist ein Autor mit einer ungewöhnlichen Spannbreite. So schreibt er Bücher über Management und Kommunikation: Über Schlagfertigkeit, Vertrauen, Machtspiele, Psychologie für Führungskräfte und Managementbionik ("Was Unternehmen und Führungskräfte von der Natur lernen können"). Zweiter Schwerpunkt: Bücher für Vermieter und Mieter. Dritter Schwerpunkt: Was sonst noch übrig bleibt. Zum Beispiel, wie man gut durchs Leben kommt, ohne sich angestrengt auf Glück und Erfolg programmieren zu müssen ("Der gut gelaunte Pessimist").
Über einige seiner Themen hält er Vorträge. Und er macht Hörfunksendungen für den Bayerischen Rundfunk: "Menschenaffen. Wie die Tiere sprechen lernten", "Einstürzende Sandhaufen. Die einfachen Gesetze der Katastrophen", "Träume von der Unsterblichkeit", "Über Intelligenz. Warum wir alle so klug sein wollen" und viele mehr.
Seine Promotion finanzierte er sich damit, dass er die deutschen Dialogbücher für die "Simpsons" schrieb (die ersten drei Staffeln).

Produktbeschreibungen

Rezension

"Gute Tipps und Themen für Small Talk in diversen Situationen! Der Autor hat Interessantes und Kurioses gesammelt - sehr nützlich, wenn man sich mit Small Talk schwer tut."

Werbetext

"Nöllkes Buch wendet sich zwar an Fortgeschrittene, doch ist es auch für Anfänger geeignet. Für den - eher unwahrscheinlichen - Fall, dass eine der vielen schönen Geschichten keinen Anker beim Gesprächspartner wirft, bleibt dem Käufer ein Trost: Er hat ein gutes, abwechslungsreiches Buch gelesen."

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Höller - small-talk-themen.de am 8. Mai 2007
Format: Broschiert
Es müsste ein Werk über Small Talk geben, das sich ausschließlich den besten Themen widmet - sozusagen ein Ideen-Buch für Fortgeschrittene. Jetzt gibt es eins. Es heißt "Small Talk. Die besten Themen. Das Ideen-Buch für Fortgeschrittene". Der Autor ist Matthias Nöllke. Eins vorweg: Er hat seine Sache gut gemacht. Überhaupt ist mir der Verlag - ich hebe ihn extra noch mal hervor, es ist der Haufe Verlag - schon wiederholt positiv aufgefallen. So ist bei den Münchnern auch die lesenswerte Publikation "Small Talk. Nie wieder sprachlos. Das Trainingsbuch" von Stephan Lermer erschienen.

Doch zurück zu Nöllke: Sein Anspruch ist es, Wissenswertes, Kurioses und Unterhaltsames gesammelt zu haben, damit dem Leser in keiner Situation die Themen ausgehen. Und das ist ihm weiß Gott gelungen.

Es beginnt mit einem - notwendigen - Überblick über die Standardsituationen, in denen ein Small Talk angebracht und hilfreich ist. Und dann legt der Autor auf den nächsten 150 Seiten so richtig los: Seine Themen lauten "Der Mensch", "Erfindungen und Entdeckungen", "Frauen und Männer", "Computer und Internet", "Tiere und Pflanzen". Oder es dreht sich um die Welt des Sports, der Wirtschaft, der Wissenschaft.

Der Leser erfährt, welches der erste olympische Wettbewerb der Neuzeit war - und warum der Sieger (ein US-Amerikaner) von seinem Arbeitgeber (der Universität Harvard) anschließend gefeuert wurde. Oder er wird in die Geheimnisse der Gummibärforschung eingeweiht - unter Berücksichtigung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, etwa des Einflusses der Tütenzugehörigkeit auf das Sozialverhalten der bunten Tierchen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marta_Käufer am 2. September 2012
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ein sehr gutes Buch, aber es lohnt sich die Übungen mit einem Partner durchzuführen. Aber auch allein kann die Lektüre viel bringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Renate Nussbaum am 19. September 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Bin sehr mit dem Buch zufrieden. Entspricht meinen Erwartungen. Würde es immer wieder kaufen und kann den Kauf nur weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen