Gebraucht kaufen
EUR 6,34
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Slow Cooking (GU Themenkochbuch) Gebundene Ausgabe – 8. September 2012

3.1 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 6,34
6 gebraucht ab EUR 6,34

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


GU Verlag
Die besten Ratgeber von GU
Alles zu Ernährung, Fitness, Kinder, Heim & Garten. Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlages: GU. Willkommen im Leben.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Hans Gerlach war viele Jahre Koch in den besten europäischen Sterne-Restaurants. Er studierte Architektur und begann als Rezeptautor und Foodfotograf zu arbeiten - erfolgreich, deshalb baut er ausschließlich Lebkuchenhäuser. Bekannt wurde der Koch durch seine Kolumnen, zum Beispiel »Kochen (fast)ohne Rezept« und »Gerlachs Alphabet der feinen Küche« im Magazin der Süddeutschen Zeitung. Gerlach sucht nach den wirklich wichtigen Rezepten und erklärt auch scheinbar komplizierte Küchengeheimnisse einfach und unterhaltsam.
Große kulinarische Reisebücher wie die "Alpenküche" oder "Vietnam - Küche und Kultur" schreibt und entwickelt er zusammen mit der Journalistin und Autorin Susanna Bingemer. Ihre freie Zeit verbringen die beiden mit Gemüse - auch die "Gartenküche" und ihr Erstling, das "Balkonkochbuch" entstanden im gemeinsamen Büro food-und-text.de in München.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Meine Meinung:
Als ich das Buch bekam war mein erster Gedanke, wow, total edel. Das Buch startet mit einem Vorwort vom Autor selbst und geht dann weiter mit einer kleinen Einführung der Slow-Cooking- Methoden und dann geht es auch schon weiter ins erste Kapitel, nämlich über Brot und was dazu schmeckt. Weitere Kapitel sind unter anderem Pasta, Reis und Gemüse, Fleisch und Fisch und Suppen und Eintöpfe zum Beispiel.
Jedem Kapitel ist ein kleiner Einblick auf eine Zubereitung von einem Lebensmittel vorangestellt. Zum Beispiel Artischocken oder auch Sparerips. Der Autor erzählt von seiner Erfahrung zu bestimmten Rezepten. Alle Bilder im Buch sind edel und wirken auf mich sehr ansprechend. Es sind rund 90 Rezepte zu finden, dabei ist alles vorhanden, von klassisch bis rafiniert.
Auch die Beschreibungen zur Zubereitung sind einfach und auf den Punkt beschrieben, sogar für den Anfänger geeignet, jedenfalls was ich so gelesen habe. Bei allen Rezepten steht der Aufwand der jeweiligen Zubereitung in Sternen von 1-4 geschrieben. Die Dauer der Zubereitungszeit, sowie die Garzeit sind auch im Rezept festgehalten, ferner auch die Kalorienzahl pro Portion und natürlich die Personenanzahl.
Ich persönlich finde es super übersichtlich gestaltet und bei manchen Rezepten gibts immer mal nen Tipp zu bestimmten Dingen.
Auf das Register am Schluss möchte ich auch noch kurz zu sprechen kommen. Das Register ist von A-Z untergliedert und in jedem Buchstaben gibts nochmal eine Fettgedruckte Unterteilung, wie zum Beispiel bei dem Buchstaben "E" das Thema Einkochen. So findet man schon mal in der Übersicht schnell was man sucht.
Die Slow-Cooking-Methode ist ein Garen oder sanft schmoren bei Niedrigtemperatur im Ofen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 von 18 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein Slow Cooking - Buch neben einem Slow Cooker. Ich erwarte dann Rezepte und Methoden für das Slow Cooken. Also Kochen bei Niedrigtemperatur. Die nach meinem Empfinden zwischen 80°C bis max 120°C schwanken. Im vorliegenden Buch wird zwar viel von Slow Cooking oder Niedrigtemperatur geschrieben, aber sage und schreibe 2 Rezepte befassen sich explizit mit dem Ansatz Slow Cooking- Braten oder Kochen um 80°C. Alle andern Hinweise zu dieser Methode ergegebn sich aus den Rezepten die viel Zeit in Anspruch nehmen und so den Begriff Slow vieleicht rechtfertigen. Ich spreche den Rezepten in keiner Weise ihre Güte und Klasse ab, aber für ein Themenbuch " Slow Cooking" würde in der Schule der Lehrer für dieses Buch sagen:" Viel Mühe aber voll am Thema vorbei".
Gut würde das Thema "Mittelmeeküche verbunden mit deutschen Kochklassikern " passen. Davon habe ich aber schon einige Kochbücher.

Friedbert Schuster
1 Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Skupi am 18. September 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Hatte mir mehr Rezepte aus dem Buch erhofft.

Bin Anfängerin mit dem Crock Pot und habe auf mehr

Hinweise zum Gebrauch erwartet.
Kommentar 3 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Mal abgesehen das das Buch meines Erachtens nach irreführt, dass "slow cooking" auch mit "slow-cooker" Rezepten versehen ist und dies nicht der fall ist, ist dies ein gut illustriertes Kochbuch mit netten Rezepten.
Kommentar 5 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein sehr umfangreiches Kochbuch, mit vielen Tips und Anregungen.Hieraus habe ich schon nach einigen guten Rezepten gekocht.
Ein wirklich schönes Kochbuch, dass ist Empfehlenswert.
Kommentar 0 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden