Ein 3,5L Slow Cooker, zwei Personen und nicht mehr! und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Ein 3,5L Slow Cooker, zwei Personen und nicht mehr! auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ein 3,5L Slow Cooker, zwei Personen und nicht mehr! [Taschenbuch]

Jannine Bauer
2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 23. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,49  
Taschenbuch EUR 10,90  

Kurzbeschreibung

1. Februar 2010
In diesem Buch sind die Rezepte speziell für den 3,5L Slow Cooker geschrieben.Optimal für Singles oder einen Zwei-Personen-Haushalt plus ein bis zwei Kleinkinder.Einzelne Rezepte können auch in doppelter Menge zubereitet werden.Alle Rezepte sind ohne Bilder!

Wird oft zusammen gekauft

Ein 3,5L Slow Cooker, zwei Personen und nicht mehr! + Morphy Richards Slow Cooker burgund + Slow Cooking (GU Themenkochbuch)
Preis für alle drei: EUR 63,78

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 52 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (1. Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3839130948
  • ISBN-13: 978-3839130940
  • Größe und/oder Gewicht: 18,9 x 24,6 x 0,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 183.973 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Es erfüllt, was es von sich verspricht 29. November 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ansonsten bin ich jedoch enttäuscht.
Angeschafft habe ich den Slowcooker selbst, da man damit über mehrere Stunden ohne Anwesenheitspflicht Gerichte zubereiten kann.
Das Buch jedoch bietet kaum solche Gerichte an.
Es handelt sich zumeist um Gerichte, die aus der normalen Küche versucht wurden zu transformieren.
Bei vielen muss aber nach 1 Std. von high auf low geschaltet werden. Und nach nur 2 Std. ist bei vielen Gerichten der Zauber schon wieder vorbei. Das entspricht zumindest bei mir schon fast der normalen Kochzeit im herkömmlichen Stil.
Aufgrund der Tatsache, dass ich beim kochen sehr viel Wert auf Frische, Vitamine und gesunde Inhaltsstoffe lege, war dieses Buch für mich keine große Hilfe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Stern 23. September 2013
Von Maike Cox
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch hat wirklich keinen Stern verdient. Ist schade um die Zeit es herunterzuladen.

Die Aufmachung ist einfach, fast schon primitiv, die Rezepte sind nicht das was man von Slowcooker Rezepten erwartet. Auch wenn es für 2 Personen sein soll, sind die Mengenangaben unzureichend (In einem Rezept wird angegeben 50g Gulasch, 50g Hackfleisch, 50g Fleischwurst etc, Wasserangaaben werden in Gramm gemacht!
Bei den meisten Rezepten wird ein oder 2 Std auf High gekocht und dann auf Low runtergedreht. Ich würde sagen dass die meisten, die mit dem Slowcooker kochen wollen, berufstätig sind und sich freuen nach einem 8 oder 10 Stunden Tag ein fertiges Gericht vorzufinden (oder eben auch nach 4-5 Std). Wenn ich Zeit hätte einige Stunden in der Küche zu verbringen, bräuchte ich keinen Slowcooker. Da finde ich auf vielen Kochseiten im Internet bessere Rezepte als in diesem Buch.

Ich habe deshalb das erste Mal ein Buch zurückgegeben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen quer beet in den Slow-Cooker 25. Januar 2012
Von H. Lydia
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das kleine Büchlein kommt meiner Meinung nach auch gut mit den wenigen Fotos aus, denn es sind Rezepte enthalten, die man auch in herkömmlichen Kochbüchern findet. UND: Diese Rezepte sind speziell für einen Crockpot konzipiert. Obwohl ich schon seit etwa 30 Jahren einen Haushalt führe und nahezu täglich koche, finde ich es ziemlich schwierig, herkömmliche Rezepte "Slow-Cooker-tauglich" zu machen - ausser es ist Eintopf. Der Witz an diesem Topf ist ja, dass man alles einschichtet und nach dem Arbeitstag ein fertig gekochtes Gericht vorfindet. Wenn man ohnehin zuhause ist, kann man sich ja gut einige Stunden an den Herd stellen. Da wird auch sicher niemand einen Slow-Cooker verwenden. Ich finde die Rezepte ausgewogen, da sowohl für Fleischesser, als auch für Vegetarier etwas vorhanden ist. Sogar Brot und Kuchen werden vorgestellt. Gut, man hätte jetzt den einen oder anderen Schreibfehler noch korrigieren können, aber das Büchlein ist trotzdem verständlich und wer ist schon perfekt;)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider eine bittere Enttäuschung 1. November 2013
Von heidi
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch seit einiger Zeit und jedesmal, wenn ich es in die Hand nehme, ärgere ich mich:
1. keine Fotos von den Gerichten
2. keine getrennte Zutatenliste
3. zentrierte Texte
4. keine Nährwertangaben
5. wenn Garzeiten in High und Low nacheinander angegeben werden, muß ich danebenstehen und kann das Haus nicht verlassen.
Ich sammele Kochbücher und koche sehr gerne, aber dieses Buch ist das schlechteste, was ich im ganzen Bücherschrank habe. Völlig unübersichtlich unpraktisch. Käse-Maccaroni sind nicht gelungen.
Einen Stern habe ich gegeben, weil es wirklich nichts taugt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erste Gerichte für den Crock Pot 17. Februar 2011
Von B.B.
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist als eine Ansammlung von wahrscheinlich von der Autorin erprobten Rezepten zu sehen, nicht mehr und nicht weniger, aber deshalb nicht schlecht. Das Buch selbst ist sehr einfach aufgemacht, es wirkt wie im Selbstverlag, kein Lektor hatte es je in Händen, die wenigen Fotos am Anfang des Buches hätte ich bei der Qualität lieber weg gelassen, sie wirken eher unappetitlich. Ich würde die Rezepte als Anregung verstehen, um zu erfahren, was so z.B. im Crock Pot möglich ist und Erfahrungen im Umgang mit dem "Crocky" zu sammeln.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
31 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlecht wäre zuviel des Lobes 29. April 2011
Format:Taschenbuch
Nach 30 Jahren Kocherfahrung und ebenso langer Lektüre von Kochbüchern aller Provenienzen ist mir nun das Elaborat von Frau Jannine Bauer in die Hände gefallen. Um es kurz zu machen, das "Kochbuch" ist eine einzige Katastrophe. Die "Rezepte" zeigen, dass die Autorin keinerlei Ahnung vom Umgang mit Gewürzen und Kräutern, dafür offensichtlich eine innige Zuneigung zu Fertigprodukten aus dem Hause Krafft hat. Darüber hinaus lässt die exzessive Verwendung von Sahne erkennen, dass die Grundprinzipien der gesunden Küche für die Verfasserin weitgehend "terra incognita" sind.
Für jeden potenziellen Kunden habe ich nur den Rat, von diesem "Werk" die Finger zu lassen und sich selbst ein paar Gedanke über die Zubereitung von Gerichten im Slow Cooker zu machen. Diese Buch hat die Welt wirklich nicht gebraucht/verdient.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar