Sleepless in Heaven ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,48
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Hausmusik
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,09

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Sleepless in Heaven
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Sleepless in Heaven


Preis: EUR 19,76 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
9 neu ab EUR 12,96

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Sleepless in Heaven + Close II Death + A flicker of hope
Preis für alle drei: EUR 60,13

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. November 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Equinoxe (Nova MD)
  • ASIN: B009ZR6QTS
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 157.058 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Flash Of Healing
2. Warm Up My Heart
3. Regret
4. Dissolution
5. Desperation
6. White Frost (Airplay Version)
7. Rawling Rage
8. Behind The Rain
9. Beloved
10. Ascension
11. Failure
12. Nothing (Like A Prostitute)
13. Sea Of Agnoy
14. Killing The Blues
15. Send Me An Angel
16. Revitalize
17. Send Me An Angel (Kennedy Mix)
18. Keine Titelinformation
19. Keine Titelinformation

Produktbeschreibungen

They are back! After two years without any sign of life, Wynardtage-Mastermind Kay(fabe) LaNoise returns to conquer the dark scene by storm again. Driven by more distress, longing, disappointment and despair this exceptional project delivers another milestone. With Wynardtage's 10th anniversary album "Sleepless In Heaven" the band presents itself as fresh and varied as never before. 16 irresistible catchy and pounding crowd-pullers full of force and melancholy bring the band in more than 70 minutes back to live. Kay(fabe)'s prominent vocals and Mel's charismatic voice are pushing Wynardtage towards the charts. The first edition comes out as a fine digi-pack and contains an additional exclusive remix.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M.S. am 20. Januar 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Völlig aus dem Häuschen war ich im Oktober, als ich erfuhr, daß ein neues Wynardtage-Album herauskommen soll. Mastermind Kay( fabe) hatte sein Projekt nach dem letzten Album bedauerlicherweise beendet. Zum Glück kam Wynardtage als Band wieder.
Was soll man zu einem Album schreiben welches in kürzester Zeit auf Platz 1 DAC ( deutsche- alternative- Charts) steht und diese Position für Wochen verteidigen kann?
"Sleepless in Heaven" ist ein spektrumreiches Dark- Elektro Album geworden. Kay's Gesang variiert und Mel darf sogar vier Lieder vortragen. Tiefgründige, gefühlvolle Songs wechseln sich mit tanzbaren ab. Besonders empfehlenswert sind "Crawling Rage"- fräst sich auch in die letzte Gehirnwindung und bezaubert bei jedem hören; "Revitalize"- eine wunderschöne, tieftraurige Ballade; "Flash of Healing- ein typischer Wynardtage- Song.
Das Kirlian Camera- Cover ist auch sehr gelungen und die beiden älteren Lieder unterstützen das Gesamtbild des Albums.
DANKE WYNARDTAGE!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von WeltenSchmerz am 30. November 2012
Format: Audio CD
Endlich ist die Kultformation, um Mastermind Kay(fabe) Lanoise wieder zurück, nach 2 Jahren Stille. Der Wynardtagefan bekommt auch auf diesen Album alles, was er früher schon an dem Projekt schätzen gelernt hat. Eine Mischung aus Dark Electro, Hellectro, Gothic, Pianoparts und Synth Pop. Mit dabei ist diesmal auf 4 Songs Sängerin Mel (bekannt von der Band Future Trail) die einen fantastischen Job leistet und mich an Anne Clark erinnert. Kayfabes Stimme ist auch variantionsreich ausgefallen, von gewohnt verzerrt bis zu fast clearen Vocals ist auch hier gut gesorgt für Abwechslung. Von ruhigen, poppigen Stücken wie "Warm up my Heart" bis zu härteren Stücken wie "Desperation" ist wieder alles vorhanden, was man liebt. Der Song "beloved" ist ein wundervoller Instrumentaltrack. Alles wirkt noch ausgereifter als auf den Vorgängern. Mein Geheimtipp ist der Song "Crawling Rage". Selten ein so hypnotisches Stück gehört. Man bekommt 16 Songs (plus bonussong) und kein Stück wirkt langweilig. Generell kann man das Album sehr gut durchhören, da es sehr abwechslungsreich ist und trotzdem seinen Style treu bleibt. Runde Sache das Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Die Scheibe variiert in der Intensität der Songs. Zumeist treffen sich Erwartung und Produkt. Die Coversongs sind nicht meine Welt, aber das ist bei den meisten Coverversionen der Fall. Die Mischung aus ruhigen Sequenzen und treibenden Beats wirkt, für verschiedene Stimmungen geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen