Zum Wunschzettel hinzufügen
Sleeping Sun
 
Größeres Bild
 

Sleeping Sun

23. September 2005 | Format: MP3

EUR 2,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
4:03
2
4:24
3
4:02

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Label: Vertigo/Capitol
  • Copyright: (C) 2005 Spin-Farm Oy
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 12:29
  • Genres:
  • ASIN: B001SVD016
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.884 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jaymz on 14. September 2005
Format: Audio CD
Ob es wirklich klug ist, die ohnehin schon unübertreffliche Ballade zur Sonnenfinsternis 1999 neu aufzunehmen und damit schon wieder eine Single zu veröffentlichen (die VÖ von "The Siren" ist noch nicht allzu lange her...) - darüber lässt sich trefflich streiten. Doch muss man Nightwish attestieren, dass die Neuafnahme von "Sleeping Sun" durchaus ihren Reiz hat. So klingt der Gesang von Tarja viel erdiger und nicht so opernhaft wie in der ursprünglichen Version. Diese Neuafnahme ähnelt sehr der Livevesion, die auf den letzten Tourneen gespielt wurde. Marcos Bassspuren klingen sehr fett, und generell ist die Produktion sehr kräftig. Auch das Intro wurde verlängert. Ich habe bis jetzt nur die Video-Version gesehen (das Video ist übrigens gut und kein Vergleich zum ursprünglichen Badewannen-Clip...), und eines vermisse ich dabei (ich weiß nicht, ob es bei der normalen neuen Vesion auch so ist): Die Stelle vor dem Solo, an der bei der Liveversion immer nur der Background-Chor zu hören ist, bevor Tarja wieder mit ihrem Gesang einsetzt und Emppu sein Solo spielt. Dadurch gewinnt der Song sehr an Atmosphäre. Hoffen wir, dass diese kleine Passage auch auf der Single bzw. "Highest Hopes" zu finden ist... Ansonsten: Genialer Nightwish-Song, der auch in der Neuaufnahme zu gefallen weiß. Einzig und allein die veröffentlichungspolitik sowie die Frage, was wohl als Bonusmaterial für die Single benutzt wird, macht einen stutzig...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fassdaubi HALL OF FAME REZENSENT on 9. Oktober 2005
Format: Audio CD
Nun auch die 2005er Version von "Sleeping" sun ist recht gut, aber im Vergleich zu der ursprünglichen Version muss ich sagen, dass die 2005er Variante das original in keiner weise übertrifft. Nein es geht auch nicht wirklich unter die Haut. Das Gänsehaut Feeling beim original habe ich zumindest bei der 2005er Version nicht.
Von daher nur 3 Sterne, weil das Stück ist noch recht gut, aber halt ohne Gänsehaut, zumindest bei mir ... :-(
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
... für die Neuaufnahme dieses Songs!
Wie ich las, wollte Tarja a) ihre Stimme eben gerade mal etwas weniger sopranig und eher textbezogen ausprobieren (wofür sie die Zustimmung der Band hatte!), b) ging es ihr auch darum, dass der neue Basser mit dieser Aufnahme zu seinem Recht kam.
Auch ich vergöttere "Sleeping Sun" '05 und auch ich finde, dass die neue Aufnahme eine andere Atmosphäre hat.
Einmal versteht man bei der neuen Version den Text viel besser, was wie ich finde auch sehr von Vorteil ist, da der Text ja nunmal der (absolut zur Akustik passende) Inhalt ist. Auch das etwas erdigere kurze Zwischenspiel erhält eine, vielleicht etwas düsterere Stimmung.

Gerade für Nightwish-Fans, die Tarjas Opergesang vielleicht nicht so mögen, ist diese Neuauflage mit Sicherheit eine Art Entgegenkommen. Ich bin nämlich der Meinung, dass gerade dieser wundervolle Song auch jenen zugänglich sein sollte, die ihn vielleicht nur wegen Tarjas Sopran etwas weniger mochten. Auf diese Weise gibt es für jede "Nightwish & Tarja" - Fraktion eine "Sleeping Sun".

Insgesamt wird "Sleeping Sun", egal in welcher Version (OK, vielleicht in der '05er etwas mehr, weil er für mich noch was völlig neues war), immer einer meiner Lieblingssongs bleiben, unabhängig von Nightwish selbst oder meinem generellen Musikgeschmack.

"Sleeping Sun" ist ein absolutes Meisterwerk der Musik und verdient redlich jegliche Anerkennung !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 12. Oktober 2005
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mir gefallen alle 3 Titel - aber für's Video gibt es einen Stern Abzug. Text und Musik sind eher besinnlich - geht es doch um die Verfinsterung der Sonne. Nur, wenn man den Text nicht liest, könnte man "night-time" mit "knight-time" (Ritterzeit) verwechseln. Aber die ist eindeutig nicht gemeint. Krieg und Kampf passen überhaupt nicht zu Text und Musik - oder habe ich da etwas übersehen?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 14. September 2005
Format: Audio CD
Als ich hörte dass Sleeping sun wieder neu aufgenommen wird war ich darauf gespannt wie das Endergebnis sein sollte!
Ergebnis = mehr als SCHLECHT!
Am neuem Videoclip hab ich ja nichts auszusetzen aber die Art womit das Lied verhunst wurde ist ja fast ABSURT!
Die Melodie verzaubert längst nicht wie das Original! Und Tarjas Stimme, sorry ich vergöttere ihren Gesang sogar bei "Once" fand ich ihre Stimme grandios! Aber warum ist die Stimme in der Neuauflage so schlecht? Das ist nicht die Tarja wie ich sie kennengelernt habe! Und ich glaube da werden viele meiner Meinung sein!
Kleiner Tipp kauft euch die alte Version! Diese hir bings nicht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde on 18. September 2005
Format: Audio CD
Finde man hätte den song nicht unbedingt neuauflegen müssen, aber ich finde die neuauflage sehr gelungen da sie so klingt wie NIGHTWISH jetzt einfach ist, bischen dunkler und kratziger (liegt auch an marcos mitwirken)als früher.
wobei ich die erste version sehr sehr schätze und einfach wunderbar schön finde.
außerdem ist das video echt ein hammer!! voll klasse
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden