Slaying the Sky Dragon - Death of the Greenhouse Gas Theory und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Slaying the Sky Dragon - Death of the Greenhouse Gas Theory auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Slaying the Sky Dragon: Death of the Greenhouse Gas Theory [Taschenbuch]

Alan Siddons , Tim Ball , Hans T. Schreuder
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Statt: EUR 10,82
Jetzt: EUR 10,75 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 0,07 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,19  
Taschenbuch EUR 10,75  

Hinweise und Aktionen

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 278 Seiten
  • Verlag: St Matthew Publishing Ltd (15. Dezember 2010)
  • ISBN-10: 1901546373
  • ISBN-13: 978-1901546378
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14,8 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.846.302 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erschlagt den Himmelsdrachen! 6. Januar 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Hauptargument des Weltklimarates IPCC lautet, dass CO2 ein schädliches Treibhausgas ist. Gewinner der Debatte um den Klimawandel ist also, wer dies entweder schlüssig beweist oder widerlegt. Die Autoren dieses Buches wollen diesen mythischen "Himmelsdrachen" erlegen.

Der Weltklimarat argumentiert wie folgt:

1. Treibhäuser heizen sich auf, weil die Glaskonstruktion zwar Licht hinein lässt, es aber nicht vollständig wieder entweichen kann. Die Atmosphäre der Erde wirkt ähnlich.
2. CO2 ist ein Treibhausgas.
3. Die Atmosphäre verstärkt die Wirkung von CO2. Es gibt eine Schwelle, ab der das Klima kippt.
4. Der Mensch erzeugt (besonders durch die Industrie) CO2 und ist deshalb am Klimawandel schuld.

Eine physikalisch korrekte Argumentation lautet jedoch:

1. Treibhäuser erwärmen sich, weil die warme Luft nicht entweichen kann. Die Atmosphäre wirkt nur sporadisch und lokal begrenzt als echtes Treibhaus (nämlich bei Inversions-Wetterlagen).
2. CO2 ist im Labor ein Treibhausgas; diese Ergebnisse lassen sich jedoch nicht auf die Physik der Erdatmosphäre übertragen und widersprechen den Eisbohrkernen (dort steigt erst die Temperatur und danach CO2-Konzentration). CO2 würde außerdem tags stärker kühlend wirken, als es nachts wärmte, sodass netto eine Abkühlung bewirkt würde.
3. Die Atmosphäre wirkt nicht als Verstärker und die Klimageschichte weist nicht auf eine Temperatur- oder CO2-Schwelle hin.
4. Das meiste CO2 ist natürlichen Ursprungs (u. a. gast bei höheren Temperaturen eben mehr aus den Ozeanen aus).

Man will uns erzählen, dass Sonnenstrahlen, Wolken, Treibhausgase usw.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar