14 Angebote ab EUR 7,37

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Slayer - Still Reigning


Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 neu ab EUR 47,99 8 gebraucht ab EUR 7,37

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Slayer
  • Regisseur(e): Dean Karr
  • Format: AC-3, NTSC
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 8. November 2004
  • Produktionsjahr: 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00061H2KE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 73.208 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Slayer sind die Begründer und Vorreiter der ersten Thrash-Metal-Bewegung und zählen auch nach über 20 Jahren noch immer zum Brachialsten, was das Genre zu bieten hat. Still Reigning zeigt die Band von ihrer besten und intensivsten Seite.

Am 13. Juli 2004 absolvierte das Quartett im Civic Center von Augusta im US-Bundesstaat Maine einen ganz besonderen Auftritt. Als Höhepunkt der Show spielte man das komplette ´86er Album Reign In Blood, eine der legendärsten Sternstunden der Metal-Geschichte. Unverwüstliche Hits wie „Angel Of Death“, „Postmortem“ und „Raining Blood“ wurden in atemberaubenden Versionen rausgedonnert, aber auch Geheimtipps wie „Altar Of Sacrifice“ oder „Epidemic“ verwandelten das Publikum in einen gigantischen Moshpit. Und als Krönung der beeindruckenden Darbietung regnete beim letzten Song „Raining Blood“ hektoliterweise Kunstblut aus einer Spezialanlage auf die Musiker nieder.

Doch auch rein musikalisch können Slayer auf Still Reigning ohne Abstriche überzeugen. Tom Araya brüllt seine Vocals, als gäbe es kein Morgen mehr, Jeff Hanneman und Kerry King schütteln sich ihre Riffs mit einer perfekt aufeinander abgestimmten Präzision aus dem Ärmel, wie sie keine andere Thrash-Band auf die Reihe bekommt, und Dave Lombardo treibt seine Vorderleute mit unfassbar wuchtigem Doublebass-Drumming zu immer neuen Höchstleistungen an. Genre-Freunde müssen diese Lehrstunde in Sachen Live-Urgewalt genauso zwingend im Regal stehen haben wie die frühen Alben dieser wegweisenden Band.

Der Dolby-Digital-5.1-Sound gehört zum Besten, was der Thrash-Metal-Sektor zu bieten hat, und die äußerst professionelle Bildregie unterstützt die Slayer-Bühnenmagie mit unkonventionellen Schnitten und vielen ausgesprochen atmosphärischen Einstellungen.

Als Bonus erwarten den Fan noch die ebenso exzellent in Bild und Ton festgehaltenen Songs „War Ensemble“, „Hallowed Point“, „Necrophiliac“, „Mandatory Suicide“, „Spill The Blood“ und „South Of Heaven“, die Slayer am selben Abend vor dem Reign In Blood-Programm spielten. Abgerundet wird die DVD von einem Foto-Booklet und einer Dokumentation, in der die Musiker sich sehr offen und humorvoll zu verschiedenen Aspekten ihrer Karriere äußern und Einblicke hinter die Kulissen der Augusta-Show gewähren.

-- Michael Rensen

Synopsis

Recorded Live at the Augusta Civic Center, Augusta, Maine on July 11, 2004. Tracklisting: 01 Angel Of Death 02 Piece By Piece 03 Necrophobic 04 Altar Of Sacrifice 05 Jesus Saves 06 Criminally Insane 07 Reborn 08 Epidemic 09 Postmortem 10 Raining Blood Bonus-Tracks: 11 War Ensemble 12 Hallowed Point 13 Necrophiliac 14 Mandatory Suicide 15 Spill The Blood 16 Hell Awaits 17 South Of Heaven

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Captain Winter War am 9. November 2004
Format: DVD
Tja, natürlich hätte ich mir lieber den Gig aus dem Jahre 87 in Böblingen in dieser Sound- und Bildqualität auf DVD gewünscht, aber "Still Reigning" ist das beste was SLAYER ihren "Alten" Fans im Moment bieten können! Erstens ist Lombardo der bessere Drummer, er spielt einfach runder wie Bostaph, nicht so vertrackt, was den Songs einfach mehr Durchschlagskraft verleiht. Der Sound, das Bild, die Songauswahl (Reign In Blood + 6 Songs nur aus der Lombardo Ära!), alles TOP, Araya's Gesang überraschend kräftig, nicht so kraftvoll wie früher, aber besser wie auf der letzten offiziellen DVD "War At The Warfield"...Jetzt fehlt nur noch ein Album in der Qualität der ersten 5 Scheiben der Totschläger...Sehr gute DVD!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. Anderson am 24. November 2004
Format: DVD
Also Soundtechnisch ist "still raining"wesentlich gelungener als War at the Warfield.Der ganze Sound bringt mehr die Liveatmosphäre rüber.Slayer in Superspiellaune und trotz der wahnsinnsgeschwindigkeit immer fast ohne Pause,Hut ab.Hab auch einige Slayer Shows gesehen und war auch bei der Rain in Blood tour 88 und muss sagen das es schade ist das es von damals keine aufnahmen gibt ,in der qualität, waren aber ja auch die 80er schade halt.Dave Lombardo bleibt auch unbestritten der beste Drummer von Slayer ever.der Blutregen zum schluss"beeindruckend"auch wenn die Fans irgendwie nicht so richtig abgehn wie man es kennt,muss ich aber ganz ehrlich gestehn wenn ich noch mal die chance hätte die Rain in Blood live zu erleben würde ich auch eher die Show geniessen als wie früher sich totpogen und bangen*fg*Rain in Blood ist halt ein einzigartiges Album was seinesgleichen sucht.5 Sterne für Ton und Bild .Konzert selber kann man leider nicht bewerten weil so viel Sterne hat Amazon nicht*gg*
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. Juli 2005
Format: DVD
Ich habe mich schon immer gefragt, wie die alten Klassiker mit einer modernen (sprich druckvollen) Produktion klingen würden. Die alten Aufnahmen sind für meinen Geschmack angesichts der Kompositionen leider oft einfach kraftlos. Jetzt weiß ich, wie sie klingen können: um ein Vielfaches brutaler und aggressiver. Die beeindruckende Spielfreude und Energie der gesamten Band kommt auf dieser DVD wunderbar rüber. Speziell "Reborn", "Epidemic", "Mandatory Suicide", "Spill the Blood" könnte ich mir stundenlang anhören. Mit diesem Sound erkennt man die Qualität der Kompositionen viel deutlicher, die auch nach 10 Jahren kein bißchen alt klingen. Super.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. November 2004
Format: DVD
Hi Folks!
Tja,was soll man über die beste Thrashband aller Zeiten berichten.
Das komplette Reign in blood Album live umgesetzt,und das in Top Qualität,voll fetter Sound.Die Band in Höchstform.Und am Schluß regnet es tatsächlich "Blut" von der Bühnendecke,die Band mitten im Blutbad,einfach göttlich.Als Bonus gibts noch weitere Livetracks und einige Interviewsequenzen.
Daumen hoch,kann man nur hoffen,daß die nächste CD wieder besser wird als der Vorgänger.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. Oktober 2004
Format: DVD
Leider sind ja nicht alle auf der letzten TOUR in den Genuss dieser wahnsinnigen ZUGABE gekommen.. SLAYER spielten ja das komplette REIGN IN BLOOD Album als Zugabe ..und dafür gibt's jetzt als TROST diese DVD incl. BONUS MATERIAL (Backstage, Bonus LIVE Material,..usw..)
ICH LIEBE ES!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 21. Januar 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eigentlich wurde schon alles gesagt, das Konzert ist wirklich ausgezeichnet, die Interviews auch sehr schön gemacht, jeder (Möchtegern)Slayer-Fan wird sich freuen. Ich seh sie mir immer wieder gerne an, natürlich nur laut! Wie sagte Tom so schön "They can't say Slayer...they scream it! ;)

die DVD ist allerdings im amerikanischen NTCS Format gehalten und passt daher nicht 1:1 auf den europäischen PAL Standard - ist aber nicht wirklich schlimm
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden